Arbeitslosigkeit auf 5,2 Prozent gestiegen

Bukarest (ADZ) - Laut am Donnerstag veröffentlichten Daten des Nationalen Statistikinstituts (INS) ist die Arbeitslosigkeit im Mai 2020 um 0,4 Prozent im Vergleich zum vorangehenden Monat auf 5,2 Prozent gestiegen und hat wieder das Niveau vom Frühjahr 2017 erreicht. Mit 6,1 Prozent überstieg der Anteil der Männer den Prozentsatz der Frauen um 2,1 Prozentpunkte. Die für den vergangenen Mai geschätzte Anzahl der arbeitslosen Bürger im Alter zwischen 15 und 74 Jahren betrug 463.000 Personen und wies eine steigende Tendenz sowohl gegenüber dem diesjährigen April (432.000 Personen), als auch gegenüber Mai 2019 (352.000 Personen) auf.
 

cffviseu

Kommentare zu diesem Artikel

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Captcha Code Kann das Bild nicht gelesen werden? Klicken Sie hier, um zu aktualisieren

Captcha ist erforderlich!

Code stimmt nicht überein!

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert