Bei Covid-19 Krankengeld in Höhe des Gehalts

Bukarest (ADZ) - An Covid-19 Erkrankte erhalten ab sofort 100 Prozent ihres Gehalts als Krankengeld ausbezahlt, auch wenn sie noch keine 12 Monate krankenversichert sind, was üblicherweise das Minimum für eine Beantragung von Krankengeld darstellt. Ombudsfrau Renate Weber begrüßte diese Entscheidung der Regierung. Covid-19 wurde in die Liste der chirurgischen Notfälle und Infektionskrankheiten vom Typ A aufgenommen, was Voraussetzung für diese Maßnahme war. Die Ombudsfrau hatte am 30. April eine entsprechende Eingabe beim Ministerium für Arbeit und Soziales sowie beim Gesundheitsministerium getätigt.

 

cffviseu

Kommentare zu diesem Artikel

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Captcha Code Kann das Bild nicht gelesen werden? Klicken Sie hier, um zu aktualisieren

Captcha ist erforderlich!

Code stimmt nicht überein!

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert