Covid-19: 1345 neue Fälle, 458 Intensivpatienten

Bukarest (ADZ) - Von Mittwoch auf Donnerstag wurden 1345 Neuinfektionen mit dem neuartigen Coronavirus registriert bei 24.147 durchgeführten Tests (5,57 Prozent positiv). 408 Patienten wurden als geheilt entlassen, 45 sind verstorben. Die Zahl der aktiven Fälle beträgt 20.698, davon werden 7961 in Krankenhäusern behandelt, 458 auf Intensivstationen.

Im genannten Zeitraum wurden 966 Bußgelder im Wert von 202.555 Lei wegen Verstoß gegen die Maßnahmen zur Verhinderung der Verbreitung von Covid-19 verhängt und drei Strafverfolgungen eingeleitet.

Die Hotspots sind Bukarest mit 192 Neuinfektionen, gefolgt von Prahova mit 102 und Argeș mit 99. Derzeit befinden sich 5607 Infizierte in häuslicher, 5078 in institutionalisierter Isolation. Unter häuslicher Quarantäne stehen weitere 19.362 Personen, unter institutionalisierter 178. Seit Beginn der Pandemie zählt Rumänien 57.895 Fälle, 28.992 Menschen gelten als geheilt, 5603 wurden als asymptomatisch nach 10 Tagen entlassen, 2566 sind verstorben.

 

cffviseu

Kommentare zu diesem Artikel

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Captcha Code Kann das Bild nicht gelesen werden? Klicken Sie hier, um zu aktualisieren

Captcha ist erforderlich!

Code stimmt nicht überein!

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert