Covid-19: Erneut mehr Neuinfektionen als Genesungen

Bukarest (ADZ) - Am Dienstag ist die Zahl der bestätigten Infektionen mit dem SARS-CoV-2-Virus um weitere 325 Fälle auf 13.837 gestiegen, verstorben sind weitere 24 Personen, es gab bisher 827 Todesfälle. 185 weitere Patienten sind in den letzten 24 Stunden genesen (insgesamt 5454). Wie der Krisenstab am Dienstagmittag mitteilte, sind auf Intensivstationen 244 Patienten interniert und es wurden bisher 205.842 Tests durchgeführt. Die Zahl der Infektionen im Kreis Suceava stieg am Dienstag auf 3010.

Das Außenministerium hat am Montag bekannt gegeben, dass in den Niederlanden 28 rumänische Staatsbürger positiv auf den neuartigen Coronavirus getestet wurden. Es handele sich um Angestellte eines Schlachthofes, alle wurden unter Quarantäne gestellt.

Im Ausland gab es bisher 2384 bestätigte Covid-19-Erkrankungen unter rumänischen Staatsbürgern – hauptsächlich in Italien (1387) und Spanien (560) – sowie 96 Todesfälle – die meisten im Vereinigten Königreich (30) und Italien (29).

 

cffviseu

Kommentare zu diesem Artikel

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Captcha Code Kann das Bild nicht gelesen werden? Klicken Sie hier, um zu aktualisieren

Captcha ist erforderlich!

Code stimmt nicht überein!

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert