Covid-19: Neuer Rekord mit 1356 Neuinfektionen

Bukarest (ADZ) - Von Mittwoch auf Donnerstag wurden 1356 Neuinfektionen mit Covid-19 gemeldet, 163 Personen wurden als geheilt entlassen und 35 sind gestorben. Von den 16.673 aktiven Fällen sind 7265 im Krankenhaus interniert, 402 auf Intensivstationen. 3155 infizierte Personen befinden sich in häuslicher, 6223 in institutionalisierter Isolation.

Außerdem stehen 18.244 weitere Personen unter häuslicher und 96 unter institutionalisierter Quarantäne. Im genannten Zeitraum wurden auf nationalem Niveau 23.346 Tests durchgeführt, 13.566 zur Diagnosestellung, 9780 auf eigenes Verlangen. Insgesamt beträgt die Zahl der Fälle 49.591, davon gelten 26.609 als geheilt, 2304 sind verstorben. Wegen Verletzung der Maßnahmen zur Verhinderung der Verbreitung von Covid-19 und Bekämpfung der Folgen der Pandemie wurden 885 Geldbußen im Wert von 294.475 Lei erhoben und 6 Straftaten geahndet.

Im Ausland sind bisher 5479 Rumänen infiziert worden und 123 gestorben.

 

cffviseu

Kommentare zu diesem Artikel

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Captcha Code Kann das Bild nicht gelesen werden? Klicken Sie hier, um zu aktualisieren

Captcha ist erforderlich!

Code stimmt nicht überein!

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert