Dragneas Insel Belina wieder in Staatsverwaltung

Bukarest (ADZ) - Der Donau-Arm Pavel und seine Insel Belina, die dem inzwischen inhaftierten Ex-PSD-Chef Liviu Dragnea in den letzten Jahren als privates Anglerparadies gedient hatte, sind nach Angaben von Regierungschef Ludovic Orban (PNL) seit Donnerstag wieder in staatlicher Verwaltung. Die staatliche Wasserbehörde „Apele Române“ habe eben die letzten Unterlagen für die Übernahme unterzeichnet, teilte Orban mit. Insel und Donau-Arm waren 2013 von der damaligen Staatssekretärin Sevil Shhaideh und der Regierung Ponta an den Kreisrat Teleorman abgetreten worden, dem Dragnea bekanntlich jahrelang vorgestanden hatte.

 

cffviseu

Kommentare zu diesem Artikel

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Captcha Code Kann das Bild nicht gelesen werden? Klicken Sie hier, um zu aktualisieren

Captcha ist erforderlich!

Code stimmt nicht überein!

* Diese Felder sind erforderlich.

Bemerkungen :