Wahlkampagne im Fernsehen bis 7. Juni

Die Kampagne für die Kommunalwahlen in den audiovisuellen Medien beginnt am Freitag, dem 11. Mai, und dauert bis Donnerstag, dem 7. Juni (24 Uhr).
Symbolfoto: sxc.hu

Bukarest (Mediafax/ADZ) - Der Hörfunk und Fernsehrat (CNA) hat den Beschluss veröffentlicht, laut dem die Kampagne für die Kommunalwahlen in den audiovisuellen Medien durchgeführt wird. Diese Kampagne beginnt am Freitag, dem 11. Mai, und dauert bis Donnerstag, dem 7. Juni (24 Uhr). Das bedeutet, dass zwei Tage vor den Wahlen von Sonntag, dem 10. Juni, keine derartigen Programme mehr gebracht werden. Auch die Wochenenden werden keine Wahlsendungen enthalten. CNA-Vorsitzender Răzvan Popescu verwies darauf, dass diese Sendungen für Parteien und Kandidaten allen unentgeltlich zur Verfügung stehen, auch den Formationen der nationalen Minderheiten. Der Beschluss gilt sowohl für die öffentlichen Anstalten als auch für die Kabelsender.

cffviseu

Kommentare zu diesem Artikel

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Captcha Code Kann das Bild nicht gelesen werden? Klicken Sie hier, um zu aktualisieren

Captcha ist erforderlich!

Code stimmt nicht überein!

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert