Erasmus Büchercafe

KARPATENRUNDSCHAU: Nachrichtenarchiv

Das Café mit Stühlen aus Karton

Obwohl die warmen Tage weit weg zu sein scheinen, steht der Sommer vor der Tür- bald ist Juni! Die vielen Terrassen in der Innenstadt haben geöffnet und warten auf Besucher. Für diejenigen, die das Gedränge auf der Purzengasse vermeiden wollen ist der Rosenanger/Piaţa Enescu längst kein Geheimtipp mehr. Wo es früher nur Häuser mit bröckelnder Fassade gab ist seit diesem Frühjahr ein schicker Platz voller kleiner Cafes und Restaurants entstanden....

[mehr]

Wiedereinweihung der restaurierten Maywald-Orgel in Neustadt

Als das Eingangslied am Sonntag Trinitatis zum Festgottesdienst anlässlich der Wiedereinweihung der Maywald-Orgel in der imposanten evangelischen Kirche A.B. von Neustadt angestimmt wurde: „Dich rühmt der Lobgesang der Himmelsheere...“ (Lied 116), nur mit Violine-Begleitung, da die Orgelweihe erst danach stattfinden sollte, war es auch ein Lobgesang der Gemeindeglieder, der Gäste zu diesem Anlass. An der Festlichkeit beteiligten sich...

[mehr]

Eine Gemeinschaft, die auf Eigeninitiative baut

Freitag, der 13. Mai 2016, ist ein Tag, der sicher auch in die Jahrhunderte alte Geschichte von Zeiden eingehen wird.  Denn dieses ist der Stichtag für die Geburt eines städtischen Museums in dieser Ortschaft, deren urkundliche Erwähnung auf das Jahr 1377 als Cidinis fällt, und danach u.a. unter Benennungen wie Cydinium, Zidinium, Zeidinium, Czeyden in Urkunden anzutreffen ist. Eben diese Geschichte, das Zusammenleben von Sachsen, Rumänen, Ungarn...

[mehr]

„Jede Wahlkampagne ist eine Gelegenheit zur Stärkung des Gemeinschaftsgefühls“

In 10 Tagen finden in Kronstadt Kommunalwahlen statt. Das Deutsche Forum hat sich vorgenommen, eine bestmögliche Vertretung in den Verwaltungen auf Kreis- und Lokalebene zu erzielen und dafür insgesamt 162 Kandidaten für Bürgermeisterämter, Kreis-, Stadt- und Ortsräte aufgestellt. Über die diesjährige Wahlkampagne, über die Art und Weise, wie die gemeinsamen Aktionen die Leute zusammenbringen, aber auch über die verschiedenen Möglichkeiten, als...

[mehr]

WANDERN: Die Felsenreihe am Hohenstein

Unser Ausflug führt zu einer Sehenswürdigkeit des Hohensteins die, wenn auch nicht so bekannt wie die Sieben-Leitern-Klamm, die Bärenschlucht oder die Tamina-Klamm, dennoch besucht werden sollte. Es handelt sich um die Felsenreihe („Şirul Stâncilor“). Der Weg beginnt bei Dâmbul Morii – die bekannteste Anlaufstelle für Wanderungen in diesem Bergmassiv. Für die Kronstädter kommt ein weiterer Vorteil hinzu - man gelangt dahin, indem man einfach in...

[mehr]

Weltliches und Kirchliches im Wassertal

Es ist nun schon der vierte Band der Serie „Veröffentlichungen zu den Zipsern im Wassertal“,den der Volkskundesammler und Ethnologe Anton-Joseph Ilk, dieses Mal wieder in Zusammenarbeit mit dem Lehrer und Musiker Johann Traxler, veröffentlicht.  Ebenfalls gemeinsam hatten sie sich im ersten Band  der „Geschichte des deutschen Schulwesens von Oberwischau“ gewidmet. Der zweite Band der Serie, dessen Autor Anton-Joseph Ilk ist, befasste sich mit der...

[mehr]

Erziehung und Gesundheit als Schwerpunkte

In Tekes/Ticuş stellt sich das Forum mit Johann Stefani als Bürgermeisterkandidat und mit einer eigenen Wahlliste für die neun Plätze im Gemeinderat. Im Tekeser Wahlprogramm des Forums wird die Bedeutung der Erziehung als Basis für gesellschaftliche Entwicklung unterstrichen. Respekt für die Lehrkräfte, Ordnung in der Schule sollen herrschen, damit alle Schüler - unter ihnen sind die meisten aus Roma-Familien – entsprechend eingeschult werden....

[mehr]

„Im idealen Kronstadt lächeln die Leute auf der Straße“

Bei den Kommunalwahlen im Juni schickt das Kronstädter Ortsforum den Unternehmer Christian Macedonschi ins Rennen um das Bürgermeisteramt. Macedonschi (Jahrgang 1972) ist gebürtiger Kronstädter und verbrachte Kindheit und einen Teil seiner Jugend in der Stadt unter der Zinne, bevor er nach der Wende nach Deutschland auswanderte. Der zukünftige Unternehmer begann ein Wirtschaftsstudium an der Nürnberger Friedrich-Alexander-Universität, das er an...

[mehr]

Kandidaturen des Deutschen Forums bei den Kommunalwahlen vom 5. Juni 2016

Für den Kronstädter KreisratFür den Kronstädter Kreisrat hat das Forum eine komplette Liste von 44 Kandidaten für die Wahl eingereicht. Diese umfasst folgende Vorschläge: Caroline Fernolend, Wolfgang Wittstock, Gabriel-Cristian Drăghici, Dieter Drotleff, Thomas Luczay, Dagmar Hübner, Klaus Seitz, Monika Rausch Toader, Elise Wilk, Werner Braun, Cristian Macedonschi, Arnold Ungar, Edmond Hermel, Thomas Şindilariu, Octavian Bogdan, Karl-Heinz Gross,...

[mehr]

Auch Eindrücke einer Fortbildungsreise

Es ist nun schon die 31. Ausgabe der Publikation der Kronstädter Evangelischen Honterusgemeinde A.B., die den Kirchengliedern zugeschickt wurde. Die „Lebensräume in der Honterusgemeinde“ die nun aufliegt, bietet ein Leitwort von Stadtpfarrer Christian Plajer, in dem er von  dem von alters her überlieferten Gruß „Der Herr ist auferstanden, er ist wahrhaftig auferstanden“ ausgeht und unterstreicht, dass dieser Ostergruß ein Wort der Vergewisserung...

[mehr]
Seite 1 von 3
cffviseu
Kanton Aargau