Lokales

Das „grüne Temeswar“

Temeswar (ADZ) - Das „grüne Temeswar“ war das Thema der wöchentlichen Pressekonferenz des Deutschen Dominic Fritz, der für das Bürgermeisteramt kandidiert. Die Pressekonferenz hielt der USR-PLUS-Kandidat im Bürgerpark hinter dem Bega-Einkaufszentrum, ihm zur Seite standen der Architekt Răzvan Negrișanu, der auf der Kandidatenliste für den Stadtrat steht, und der Landschaftsgestalter Alexandru Ciobotă. Während die Europäische Kommission 26...

[mehr]

Internationaler Marathon unter Auflagen

Hermannstadt - Nur noch zehn Tage stehen den an der Teilnahme am neunten Hermannstädter Internationalen Marathon interessierten Läufern für die Einschreibung zur Verfügung. Im Licht der notwendigen Sicherheits- und Gesundheitsmaßnahmen aufgrund der Coronavirus-Pandemie werden bis zu 1000 Läufer, die sich bis 17. August eingeschrieben haben und zugelassen wurden, am 29. August individuell, in Zeitabständen von je 20 Sekunden am Großen Ring/Piața...

[mehr]

Polarlichter über Temeswar

Temeswar - Das Nordlicht Aurora Borealis und das Südlicht Aurora Australis sollen Anfang Oktober den Himmel über Temeswar/Timișoara erhellen. Dies ermöglicht das Projekt „BEGA!“, im Rahmen dessen der Schweizer Künstler Dan Acher die beiden Polarlichter schaffen wird. „BEGA!“ ist das Hauptprogramm von „Light Over Borders“ (Licht über Grenzen hinweg) des PLAI-Kulturvereins in Zusammenarbeit mit der kreativen Gemeinschaft der Stadt und seit 2018...

[mehr]

Jazzfestival Wolfsberg 2020

Wolfsberg - Bereits gestern Abend gab es auf der Wolfswiese das erste Konzert der 24. Auflage des Festivals. Aufgetreten sind Balkanamera Jazz Q (Rumänien), Kasia Pietrzko Trio (Polen) und Fish in Oil (Serbien). Jazzer aus Polen, Deutschland, Österreich, Großbritannien, Tschechien, Norwegen, Israel, Serbien und Rumänien haben ihre Teilnahme für dieses Wochenende vertraglich zugesichert. Letztendlich sieht das weitere Programm der 24. Ausgabe so...

[mehr]

Siebente Auflage von „Brașov Heroes“

Kronstadt - Die gemeinnützige Hilfsaktion „Brașov Heroes“ („Kronstädter Helden“), die bisher in Geländeläufen mit Hindernissen für einen guten Zweck bestand, hat bei seiner siebenten Auflage zunächst ein organisatorisches Hindernis zu bewältigen. Wegen der Einschränkungen für die Verhinderung der Verbreitung von SARS-Cov-2 ist es nämlich nicht möglich, so wie bisher, eine gemeinsame Veranstaltung mit großer Publikumsbeteiligung zu planen. Der...

[mehr]

Britischer Botschafter adoptiert Bär

Kronstadt - Der britische Botschafter in Bukarest, Sir Andrew Noble, hat am Mittwoch zusammen mit seiner Ehefrau das Bärenreservat Libearty aus Zernen/Zărnești besucht. Laut den Vertretern des Tierschutzvereins „Millionen Freunde“, der das Reservat verwaltet, handelt es sich nicht um einen offiziellen Besuch. Der britische Botschafter hätte das Bärensanktuar oft als einfacher Tourist besucht. Dieses Mal hat Sir Andrew Noble ein Bärenjunges...

[mehr]

Für das Forum unterschreiben

Hermannstadt - Unterschriften zur Unterstützung der Kandidaturen der Forumsmitglieder anlässlich der Lokalwahlen am 27. September sammeln die Freiwilligen des Demokratischen Forums der Deutschen in Hermannstadt/Sibiu (DFDH) an mehreren Standorten in der Stadt seit Mitte vergangener Woche. Die Unterschriften können vor dem Forumshaus in der Sporergasse/General Magheru oder im Sekretariat hier, im Goldtal-Viertel/Valea Aurie an der Kreuzung der...

[mehr]

Unirea-Kolleg vor Abschluss der Sanierung

Kronstadt - Bis Ende September sollen die Sanierungsarbeiten am A-Gebäudeflügel des Kronstädter Unirea-Kollegs abgeschlossen werden. Es handelt sich dabei um ein bereits 2015 angeregtes Projekt, für das das Bürgermeisteramt aber erst 2017 einen Vertrag mit einer spanischen Firma abschließen konnte. Die Firma geriet mit den Arbeiten in großen Verzug, sodass vor einem Jahr der Vertrag gekündigt wurde und die Bauarbeiten von der Kronstädter Firma...

[mehr]