Erasmus Büchercafe

Lokales: Nachrichtenarchiv

Polizei beschlagnahmt Feuerwerkskörper

Temeswar – Mehr als eintausend Silvesterknaller sind am Dienstag von der Polizei in Lugosch/Lugoj und Temeswar/Timişoara beschlagnahmt worden. Diese sollten auf mehreren Märkten in den beiden Städten illegal verkauft werden. 

Auf dem Josefstädter Markt und dem 700er Marktplatz in Temeswar wurden zwei Händler festgenommen. Eine 31-jährige Frau hatte auf dem Josefstädter Markt mehr als 240 Böller und zehn Feuerwerkskörper zum Verkauf angeboten....

[mehr]

Kerzer Chronik und Tagebuch 1916

Hermannstadt - „Wie der Krieg auch zu uns kam“ ist das kürzlich im Honterus Verlag in Hermannstadt/Sibiu erschienene Buch betitelt, welches Nummer fünf der von Friedrich Schuster herausgegebenen Bücher aus und über Kerz/Cârţa darstellt. Die vorliegenden 128 Seiten umfassen die Tagebuchaufzeichnungen von Carl Reich (1872 -1953) aus dem Kriegsjahr 1916 und die Chronik der Gemeinde Kerz aus den Jahre 1905 bis 1930, in denen Carl Reich der...

[mehr]

Olympisches Winterfestival nur im Kreis Kronstadt

Kronstadt - Das olympische Winterfestival der europäischen Jugend, das im Februar 2013 in Rumänien stattfindet, wird letztendlich nur im Kreis Kronstadt abgehalten und nicht, wie ursprünglich vorgesehen, auch im Nachbarkreis Prahova. Nach Buşteni fallen nun auch Sinaia und Azuga als Austragungsorte aus. In Kronstadt soll die Eröffnungs- sowie die Schlussfeier stattfinden, entweder am Alten Marktplatz in der Inneren Stadt oder bei der olympischen...

[mehr]

Weniger Unfälle – Verkehrscharta half

Temeswar - Um ein Drittel ist die Zahl der Verkehrsunfälle in Temeswar/Timişoara im ersten Halbjahr 2011 gegenüber gleicher Zeitspanne 2009 zurückgegangen, schreibt die Internetpublikation TimisoaraAzi.ro. Im Jahr 2009 wurden nämlich in Temeswar 394 Unfälle mit 19 Toten, 120 Schwerverletzten und 336 leicht verletzten Personen registriert. Ein Jahr später waren es nur noch 339 Unfälle, 15 Tote, 90 Schwerverletzte und 339 leicht Verletzte. 

Als...

[mehr]

Weihnachtsfest in Turterebesch

Sathmar - Mit dem Weihnachtskonzert der Jugendblaskapelle begann am 26. Dezember das Weihnachtsfest in Turterebesch/Turulung. Heuer wurde die Veranstaltung zum zweiten Mal vom DFDR Turterebesch  in Zusammenarbeit mit dem Bürgermeisteramt im Kulturheim der Gemeinde organisiert. Die zahlreichen Anwesenden, darunter Josef Hölczli, Leiter der Sathmarer Stiftung für die Internationale Zusammenarbeit, Levente Koczán, Bürgermeister in Turterebesch und...

[mehr]

Acht Jahre Haft für Ex-Chef des Kronstädter Verbraucherschutzamtes

Kronstadt – Nach nur zwei Monaten, in welchen sowohl Strafverfolgung als auch Gerichtsverfahren abgeschlossen wurden, kam am Mittwoch dieser Woche das Urteil gegen den ehemaligen Geschäftsführer des Verbraucherschutzamtes in Kronstadt/Braşov, Ionel Spătaru und Alexandru Mu{at, Mittäter im selben Verfahren. In erster Instanz wurden Ionel Spătaru zu acht und Alexandru Mu{at zu vier Jahren Haft wegen Bestechung in einem landesweit aufsehenerregenden...

[mehr]

Mehr als 5000 Tiere sterilisiert

Bukarest (ADZ) - Rund 5100 Hunde und Katzen hat die Tierschutzorganisation „ Vier Pfoten“ in diesem Jahr in Rumänien sterilisieren lassen: Tierärzte und Mitarbeiter der österreichischen Organisation haben mehrere Förderkampagnen geführt, um die Öffentlichkeit auf das Problem der Streunertiere aufmerksam zu machen. Die Versorgung und Kastration von Straßentieren zählt zu den Hauptprojekten von Vier Pfoten. Zahlreiche Gemeinden in Rumänien aber...

[mehr]

Silvesterpartys unter freiem Himmel

Temeswar/Lugosch – Wer für Silvester noch keine Pläne hat, dem bietet das Bürgermeisteramt Temeswar/Timişoara ein Kulturprogramm unter freiem Himmel an. Vier Konzerte finden am Abend des 31. Dezembers auf der Bühne vor der Staatsoper statt. Auch in Lugosch/Lugoj steht eine Open-Air-Party auf dem Programm.

Die Silvesterfeier auf dem Temeswarer Opernplatz beginnt um 20 Uhr. Um 20.30 Uhr tritt die Cover Band auf, die international bekannte Lieder...

[mehr]

Feste und Feuerwerk am Kronstädter Marktplatz

Kronstadt - Die Mode der letzten Jahre, die Stunden vor dem Jahreswechsel in der Neujahrsnacht im Freien zu verbringen, mit oder ohne Open-air-Konzerten, beabsichtigt das Bürgermeisteramt Kronstadt/Braşov auch dieses Jahr fortzusetzen. Für alle Interessenten wurde ein vorläufiger Ablauf der Nacht bekannt gegeben welcher im ersten Teil, d. h. bis Mitternacht, Volksmusik und Volkstanzgruppen beinhaltet. Genau um 24 Uhr, nachdem die letzten zehn...

[mehr]

Die Kinder von Michelsberg

Emma (11), Astrid (10) und Anna (6) wohnen in Michelsberg/Cisnădioara. In ihrem neuesten Buch schildert die Kinderbuchautorin Karin Gündisch anhand der Erlebnisse und der Unterfangen der drei Mädchen das Geschehen in dem kleinen Dorf in der Nähe von Hermannstadt/Sibiu – das im Buch Wilhelmstadt heißt. Die Schriftstellerin selbst stammt aus Heltau/Cisnădie – und diese Kleinstadt wird im Buch bezeichnenderweise Heimbrich genannt. Karin Gündisch...

[mehr]
Seite 1 von 13
cffviseu