Erasmus Büchercafe

Lokales: Nachrichtenarchiv

Hatzfelder Kulturtage 2014

Hatzfeld - Nicht wie gewöhnlich Anfang August, sondern am letzten Juli-Wochenende vom 25. bis 27. Juli werden heuer die traditionellen Hatzfelder Kulturtage abgehalten. Organisatoren sind das Hatzfelder Bürgermeisteramt, der Stadtrat, das Demokratische Forum der Deutschen in Hatzfeld/Jimbolia sowie die Heimatortsgemeinschaft Hatzfeld. Die feierliche Eröffnung der Kulturtage ist für Freitag, den 25. Juli, um 10 Uhr im städtischen Kulturhaus...

[mehr]

Kammermusikfestival bei 39. Auflage

Kronstadt - Die 39. Auflage des internationalen Kammermusikfestivals wird  vom 28. Juni bis 3. Juli, im Kronstädter Patria-Saal ausgetragen. An der diesjährigen Auflage beteiligen sich außer einheimischen Instrumentalisten, auch Gäste aus Italien und den Niederlanden. Zu Gehör gebracht werden verschiedene Musikgenres vom Jazz bis hin zur Volksmusik. Am Samstag, dem 28. Juni, am Eröffnungstag, konzertiert ein junges Kronstädter Nachwuchstalent,...

[mehr]

Waldorfschüler im Backhäuschen

Hermannstadt - Drei Wochen lang arbeitete eine 19-köpfige Gruppe, gebildet aus Schülern der Freien Waldorfschule Würzburg, ihrem Lehrer Joachim Nicolaus und drei Eltern der Kinder an der Instandsetzung des Backhäuschens in der Anlage der Holzmengener Jugendherberge. Die Elftklässler beteiligten sich an der Maßnahme im Rahmen ihres dreiwöchigen Sozialpraktikums. Es handelt sich dabei um die vierte Gruppe, die von dieser Schule nach...

[mehr]

Beamte am Energie-Tag auf Rädern

Temeswar - Dass die Fahrradinfrastruktur in Temeswar noch beträchtlich verbessert werden muss, das haben die Beamten des Bürgermeisteramts vor Kurzem am eigenen Leib erfahren. Dies ereignete sich auf einer Fahrradfahrt, die im Rahmen des Energie-Tags stattfand und sollte als Beispiel für die Bürger dienen. Laut Anordnung der EU-Kommission, muss auch Rumänien bis 2020 den Kohlendioxidausstoß um 20 Prozent reduzieren. Andere europäische Länder, wie...

[mehr]

Gerangel um neue Mehrheiten, Zerreißproben für Stadt- und Kreisrat

Temeswar - Gute Zusammenarbeit im Sinne der Stadt und des Kreises wollten die politischen Spitzen von PSD und PNL im Kreis Temesch/Timiş. Und das alles ist nicht einmal zwei Jahre her. Seitdem jedoch die USL auf nationaler Ebene in die Brüche gegangen ist, werden die Karten auch auf lokaler Ebene neu gemischt. Neue Protokolle der Zusammenarbeit zwischen den Parteien, aber auch Boykott und Entmachtungen bleiben nicht aus. Im Temescher Kreisrat hat...

[mehr]

Grabungsarbeiten eingeleitet

Kronstadt - Gestartet wurde das ehrgeizige Projekt in Rosenau/Râşnov, das Stadtzentrum zur Fußgängerzone umzugestalten und den Autoverkehr in die Tiefe zu verlegen. Das gesamte Zentrum wurde nun für den Verkehr gesperrt, diesbezügliche Umleitungen eingeführt. Bis nächstes Jahr soll das Projekt, an dem der Bürgermeister der Stadt Adrian Veştea seit acht Jahren arbeitet, seinen Abschluss finden. Unter dem Stadtzentrum wird ein Straßentunnel für den...

[mehr]

Siebenbürgisches Gemeindeleben

„Das wiedererwachte Interesse an dem vom Abgleiten in die Bedeutungslosigkeit bedrohten Dorf“ war eines der Motive für die Heimatortsgemeinschaft (HOG) Arkeden und seine Vorsitzende, Dipl.-Bibliothekarin Brigitte Depner, ein Buch über den Heimatort zusammenzustellen. Eine erste Ortsmonografie über Arkeden hatte vor 150 Jahren der damalige Pfarrer Franz Friedrich Fronius verfasst, 1996 veröffentlichte der nach Deutschland ausgereiste Arkedener...

[mehr]

Wieder deutsche Wallfahrt

Temeswar - Auch heuer wird zu Augustbeginn, am 2. August, die traditionelle deutsche Wallfahrt in Maria Radna bei Lippa, Kreis Arad, abgehalten. Diese bereits in vierter Auflage organisierte Wallfahrt der deutschen Gläubigen der römisch-katholischen Diözese Temeswar wird, wie angekündigt, gegenüber dem Vorjahr einige Änderungen im Ablauf erfahren. So wird die Hauptmesse bzw. das Pontifikalamt, das heuer von Weihbischof Dr. Reinhard Hauke, dem...

[mehr]

Kongress zur Psychosomatik

Hermannstadt - Der Europäische Verband der Ärzte für Psychosomatische Medizin tagt unter dem Motto „Care and Cure“ (Pflege und Heilung) erstmalig in Hermannstadt/Sibiu. An der Veranstaltung, die vom 25. bis 28. Juni dauert, beteiligen sich rund 250 Ärzte aus 30 Ländern weltweit. Der Zweck der Veranstaltung ist es, die Aufmerksamkeit der Ärzte auf die Notwendigkeit zu lenken, den Patienten nicht nur aus der Sicht seines klinischen Leidens zu...

[mehr]

Fünftes Humor-Festival in Temeswar

Temeswar - Aktuelle Filmkomödien aus Frankreich werden drei Tage lang im Capitol-Freilichtkino gezeigt. Das Französische Kulturinstitut Temeswar veranstaltet zum fünften Mal ein Humor-Festival für Cineasten. Die diesjährigen Filme handeln von Beziehungen, Paaren sowie natürlich von der Liebe.  Gezeigt werden Rémi Bezançons „Ein fröhliches Ereignis“ (2011) am 4. Juli ab 22 Uhr, Régis Roinsards „Mademoiselle Populaire“ am 5. Juli ab 22.30 Uhr und...

[mehr]
Seite 2 von 16
cffviseu