Erasmus Büchercafe

Lokales: Nachrichtenarchiv

„Jazz in Church“ zum zweiten Mal

Bukarest (ADZ) - Anfang April können sich Musikliebhaber vier Tage lang sowohl an Jazz als auch an zeitgenössischer Musik erfreuen: Die zweite Ausgabe des hierzulande einzigartigen Festivals „Jazz in Church“ findet nächste Woche zwischen dem 3. und 6. April in der evangelischen Kirche A. B. Bukarest (Str. Lutherană 2) statt. Zum Festival wurden erstklassige Künstler aus neun europäischen Ländern eingeladen: Den Auftakt macht am Donnerstag, um 19...

[mehr]

Stunde der Erde in Kronstadt

Kronstadt - Am Samstagabend beteiligt sich auch Kronstadt/Braşov an der „Stunde der Erde“ („Earth Hour“). Beinahe 7000 Städte nehmen weltweit am Ereignis am 29. März teil und machen dadurch auf den Klimawandel und die Umweltverschmutzung aufmerksam. Konkret geht es darum, eine Stunde lang das Licht auszumachen und somit Energie zu sparen. In der Kronstädter Inneren Stadt – unter anderem in der Klostergasse/str. Mureşenilor, Purzengasse/str....

[mehr]

Schulabbruch nach erstem Semester

Hermannstadt - Rund 320 Schüler haben sich im Kreis Hermannstadt/Sibiu bereits von ihren Bildungseinrichtungen verabschiedet und werden im September als „uneingeschulte Schüler“ eingestuft. Laut Livia Creţulescu, der Pressesprecherin des Schulinspektorats,  handelte es sich am Ende des ersten Semesters im Schuljahr 2013 – 2014 um 318 uneingeschulte Kinder, davon 59 Grundschüler, 112 Schüler der Gymnasialklassen, 100 Kinder der Lyzealklassen 9 und...

[mehr]

„24 Stunden für den Herrn”

Temeswar - Unter dem Motto „24 Stunden für den Herrn“ veranstalten römisch-katholische Kirchen auf der ganzen Welt am 28. und 29. März einen sogenannten Tag für die Versöhnung mit Gott. Bußgottesdienste und Beichtgelegenheiten finden folglich in mehreren Kirchen aus den Verwaltungskreisen Temesch, Arad und Karasch-Severin statt. Die Fasteninitiative stammt von dem Päpstlichen Neuevangelisierungsrat, wobei der Tag durch Papst Franziskus mit einer...

[mehr]

Theatermarathon in Hermannstadt

Hermannstadt - Die vierte Auflage des Theatermarathons „25 Stunden Theater“ unter dem Motto „Atme. Theater“ (Respiră. Teatru) findet am 5. und 6. April statt. Der Startschuss wird um 19 Uhr im Thalia-Saal gegeben. Dem Publikum wird die Premiere des Stücks „Mă scoţi din sărite!“, eine Komödie mit Livemusik, präsentiert. Nach einer vorstellungsreichen Nacht sind sowohl die Teilnehmer des Festivals als auch Zuschauer und alle Neugierigen um 10 Uhr...

[mehr]

Schauspieler aus den Balkanländern

Arad – Das Klassische Ioan-Slavici-Theater aus Arad wird im kommenden Jahr an einem internationalen Projekt in der Türkei teilnehmen. Entstehen soll eine großangelegte Show, in der Schauspieler von Theaterhäusern aus neun Balkanländern mitmachen, teilte der Intendant des Staatstheaters in Bursa, der Türkei, vor Kurzem mit. Die Idee, eine grenzüberschreitende Aufführung auf die Beine zu stellen, entstand im vergangenen Jahr, als in Bursa die erste...

[mehr]

Großaktion für einen Betrunkenen

Temeswar - Polizisten, Gendarmen, Mitarbeiter des Rettungsdienstes ISU und Freiwillige – insgesamt etwa 100 Personen – waren viele Stunden im Eisatz, um einen Betrunkenen zu finden. In den Wäldern bei Coşteiu und Balinţ in der Nähe der Stadt Lugosch/ Lugoj im Verwaltungskreis Temesch/ Timiş sollte sich nämlich ein Mann verirrt haben. Gesucht wurde er zunächst am Montag Nachmittag und danach am Dienstag Vormittag. Vor der Suchaktion hatte der...

[mehr]

Zibinsbrücke wird ersetzt

Hermannstadt - Das Abtragen und Bauen der Brücke über den Zibin beim Zibinsmarkt hat das Rathaus öffentlich ausgeschrieben. Die Angebote können bis zum 28. April abgegeben werden. Die Arbeiten wurden auf 12,9 Millionen Lei (ohne MwSt.) veranschlagt, zuzüglich 1,25 Millionen Lei für „Verschiedenes und Unvorhergesehenes“. Die Arbeiten sollen innerhalb von 20 Monaten durchgeführt werden, so das Auflagenheft. Das Ersetzen der zweispurigen Brücke aus...

[mehr]

Rund um die Uhr im Einsatz

Temeswar - Autos, die illegal geparkt worden sind, können ab sofort auch nachts abgeschleppt werden. Die Temeswarer Kommunalräte beschlossen am Dienstag, das Programm des Abschleppdienstes zu verlängern. Allerdings gilt diese Maßnahme nur für Extremfälle, in denen das schlecht geparkte Auto den Verkehr behindert. Der Abschleppdienst in Temeswar/Timişoara, das städtische Straßen- und Wegebauunternehmen (Societatea de Drumuri Municipale – SDM),...

[mehr]

Radio-Bruk auf Sendung

Hermannstadt - 10 Schüler aus den Lyzeumsklassen der Brukenthalschule haben in den letzten Monaten Radiojournalismus in der Theorie und Praxis erlebt. Die neu gegründete Radio-Mannschaft in Hermannstadt/Sibiu stellte am Dienstag die Ergebnisse des Workshops vor. In Anwesenheit von rund 20 Schülern, Lehrern und Vertretern des Schulinspektorates präsentierte Alois Kommer, der Leiter des Radio-Workshops, die Ergebnisse des Seminars, d. h. das dabei...

[mehr]
Seite 3 von 17
cffviseu