Erasmus Büchercafe

Lokales: Nachrichtenarchiv

Opern-, Operetten- und Ballettfestival am Wochenende

ew. Kronstadt - Von bekannten Opern bis zu populären Musicals und Ballettaufführungen – den ganzen Monat November werden Musikliebhaber ein umfangreiches Programm an der Kronstädter Oper genießen können. Die 12. Auflage des internationalen Opern-, Operetten- und Ballettfestivals startet am Samstag, dem 1. November, mit der Oper „Falstaff” von Giuseppe Verdi. Jedes Wochenende werden auf der Bühne der Kronstädter Oper Aufführungen stattfinden. Die...

[mehr]

Netzwerktreffen im Bukarester Goethe-Institut

Auf  Einladung der Leiterin der Informations- und Bibliotheksarbeit, Bettina Radner, fand im Goethe-Institut Bukarest zum ersten Mal ein Netzwerktreffen mit den Lesesaal-Betreuern/-innen und Leitern/-innen der Bibliotheken der Deutschen Kulturzentren in Rumänien und in der Republik Moldau, sowie mit dem Leiter der Deutschen „Alexander Tietz“-Bibliothek aus Reschitza statt. Im Zeitschriftenraum wurde am ersten Nachmittag eine Vorstellungsrunde...

[mehr]

Wichtigste Zusammenkunft vor Jahresende

Kronstadt - Die wichtigste Sitzung der Kreisratsmitglieder vor Jahresschluss, wie sie vom stellvertretenden Vorsitzenden des Kronstädter Kreisrats Mihai Pascu bezeichnet wurde, fand am Mittwoch dem 29. Oktober l.J. statt.  Dabei ging es um die Aufteilung  der Gelder für die Aufstockung des diesjährigen Haushalts die von der Regierung zugewiesen wurden, wie auch der finanziellen Mittel , die vom Kreisrat noch nicht verwendet worden sind. Von der...

[mehr]

Volkstanz im 21. Jahrhundert

Arad - Über 140 Teilnehmer aus dem ganzen Land zählte das diesjährige Tanzgruppentreffen der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Jugendorganisationen in Rumänien (ADJ), das vom 23. bis 26. Oktober in Arad abgehalten wurde. Die jungen Mitglieder der Volkstanzgruppen versammelten sich bereits zum fünften Mal, um nicht nur die für ihre jeweilige Gegend typischen Tänze vorzuführen, sondern auch um neue einzustudieren und nicht zuletzt um die Jugendlichen...

[mehr]

Kürbisse gegen Brustkrebs

mk. Temeswar – Rosa, die internationale Farbe des Kampfes gegen den Brustkrebs, wird am 30. Oktober die dominante Farbe im Yacht Club (Flora-Restaurant) aus Temeswar/ Timişoara sein, dort wo die Veranstaltung „Der rosarote Kürbis“ stattfinden wird. 150 Kürbisse, bemalt und geschmückt von Temeswarer Künstlern, sind zum Versteigern bereit. Das Geld wird innerhalb der Kampagne „Help25“ – ein Projekt des Vereins OncoHelp – gesammelt und für ein...

[mehr]

Investitionen des Kreisrats Hermannstadt

Hermannstadt - Die Beendigung der Erweiterungs- und Renovierungsmaßnahmen an der Notaufnahmeabteilung des Hermannstädter Kreiskrankenhauses gaben Vertreter des Kreisrats Hermannstadt/Sibiu und die Leitung des Krankenhauses im Rahmen einer gemeinsamen Pressekonferenz am Dienstag bekannt. An der Veranstaltung beteiligten sich Ioan Cindrea, der Vorsitzende sowie Ioan Banciu, der stellvertretende Vorsitzende des Kreisrats Hermannstadt, Dr. Vasile...

[mehr]

Doppelte Nationaltagsfeier vorgesehen

Temeswar – Der Nationalfeiertag Österreichs und der Tschechischen Republik wird Ende dieser Woche auch in Temeswar/ Timişoara zelebriert. Die Feier wird am Freitag, dem 31. Oktober, um 18.30 Uhr in der Theresien-Bastei (in der Martin Luther-Straße Nr. 4) stattfinden. Bei der Feier werden auch der Botschafter der Tschechischen Republik in Bukarest Jirí Šitler, der neue österreichische Botschafter, Gerhard Reiweger, und die Honorarkonsuln der...

[mehr]

Die Besten der Besten ausgezeichnet

rt.Temeswar – Für ihre herausragende Arbeit und ihr Engagement wurden zehn Banater Persönlichkeiten und Einrichtungen bei der ersten Gala „Excelenţei Bănăţene“  am Freitag abend im Senator Komplex geehrt. Es wurden Auszeichnungen in zehn Kategorien verliehen: Ion Cotăescu erhielt den Preis für den Bereich Mathematik und Naturwissenschaften, Nicolae Budişan für Ingenieurwissenschaften, Diana Adriana Andrei für Biologie und Biomedizin, Valeriu...

[mehr]

Wieder „Mehr Kerzen” auf die Gräber

Reschitza - Das „Echo der Vortragsreihe“ des DFBB beklagte seit Jahren, dass zu den Totengedenktagen Anfang November auf den Friedhöfen des Banater Berglands immer weniger Kerzen brennen, ganz einfach, weil die Zahl der Banater Berglanddeutschen schneller sinkt als die Zahl der Katholiken, die im Südbanat leben. Dr. Herwig Brandstetter aus Graz, vor seiner Pensionierung einer der Leiter der Handelskammer in Graz, seither sehr aktiv vor allem beim...

[mehr]

Schwanensee von Hermannstadt

 Hermannstadt – Bekannt gegeben hat das Balletttheater Hermannstadt/Sibiu das Programm seiner Vorstellungen bis zum Jahresende. Aufgenommen worden war die Spielzeit 2014/2015 mit den „Jahreszeiten“ und „Concert en Bleu“ in der Choreografie von Aleisha Gardner bzw. Russell Hewey am 17. September, am gestrigen Mittwoch (dem 29. Oktober) wurde der Klassiker „Giselle“ zur Musik von Adolphe Adam geboten, dessen Premiere in der vorigen Spielzeit...

[mehr]
Seite 2 von 19
cffviseu