Erasmus Büchercafe

Lokales: Nachrichtenarchiv

Jubiläumsauflage des Mittelalterfestivals

Hermannstadt – Anlässlich der 15. Auflage des Hermannstädter Mittelalterfestivals „Cetăţi Transilvane“ erweckten vergangenes Wochenende zigtausend Mittelalterfans, Handwerker, Musiker, Krieger und Künstler zahlreicher Völker und Nationalitäten die wie dafür geschaffene Altstadt wieder zum Leben. Über 20 Stände, welche vor Waren aller Arten überliefen, standen am Freitag bereits in den Morgenstunden am Großen Ring und warteten auf Kundschaft. Die...

[mehr]

Vaporetti auf der Bega

Temeswar - Vaporetti auf der Bega: Die Temeswarer Kommunalverwaltung wollte noch in diesem Jahr die ersten Motorschiffe kaufen und in Betrieb nehmen, allerdings kam im August heftige Kritik seitens des „Eco Nautic Club“ und zweier Kommunalräte, die die Meinung der Vertreter des Temeswarer Wassersportklubs teilen.  Dan Idolu und Alfred Simonis von der Sozialdemokratischen Partei (PSD) forderten die Einstellung der öffentlichen Ausschreibung, zumal...

[mehr]

Haushaltsaufstockung im Kreisrat abgesegnet

Reschitza – 7,4 Millionen Lei für den Straßenbau und 7,7 Millionen Lei als Kofinanzierung für laufende EU-Projekte, das hat der Kreisrat auf seiner Augusttagung als Haushaltsaufstockung genehmigt. Das Geld kam als Überweisung von der Regierung, seine Verwendung wurde im Detail dem Kreisrat anheimgestellt, über die Frage des Straßenbaus wird endgültig auf der Septembertagung entschieden. Eine wahre Flut von Klagen über den schlechten Zustand der...

[mehr]

Grenzpolizist und Ex-Direktor in U-Haft

Reschitza – Cristian Vijijoii, von dem die Staatsanwaltschaft vorher bloß die Initialen (VC) angegeben hatte, der Grenzpolizist, der versucht hatte, Marian Sorca, den Leiter der Pflegedienste des Reschitzaer Notfallkrankenhauses mit 2000 Euro zu bestechen, damit seine Frau, Svetlana Vijijoii (VS), einen Posten als Krankenschwester in Reschitza/Reşiţa erhält, und der Privatunternehmer Horia Vădrariu, Ex-Direktor des Mechanikwerks Topletz, der...

[mehr]

Neuer Ruf nach serbischen Arbeitskräften

Neumoldowa – Zu den sozialen Paradoxa des Banater Berglands gehört die Tatsache, dass in den alten Industriezentren wie Reschitza/Reşiţa oder Anina zwar nach wie vor viele Entlassungen vorgenommen werden, dass aber Arbeitsplatzanbieter nicht ausreichend Interessenten finden, die zur Anstellung anderswo bereit wären. Deshalb haben Unternehmer und Gewerkschafter wiederholt die Frage von Pendlertum und „Fremdarbeitern“ aus dem Nicht-EU-Raum...

[mehr]

Leser auf dem Fahrrad

Temeswar – Eine Veranstaltung zur Förderung des Fahrradfahrens und gleichermaßen der Lektüre wird demnächst in Temeswar/Timişoara veranstaltet. „Leser auf dem Fahrrad“ heißt das Event, das von der Förderkampagne „Verde pentru Biciclete“ (Grün für Fahrräder) für den 6. September vorbereitet wurde. Leidenschaftliche Fahrradfahrer und begeisterte Leser sind hiermit eingeladen, mitzumachen. Am kommenden Sonntag werden die Teilnehmer auf die...

[mehr]

Höhere Gehälter im Rathaus

Hermannstadt – Zwei Drittel der Mitarbeiter des Hermannstädter Rathauses und jener der untergeordneten Dienste können sich ab dem 1. September auf um 12 Prozent höhere Gehälter freuen. Die Gehaltserhöhung der restlichen Angestellten der Stadtverwaltung ist für den 1. November vorgesehen. Den Beschluss fasste der Hermannstädter Stadtrat in seiner ordentlichen Sitzung vergangenen Donnerstag infolge eines im Amtsblatt erschienenen...

[mehr]

Die Kulturveranstaltung des Jahres

Bukarest (ADZ) - Das Musikfestival George Enescu öffnet morgen seine Tore: An der Mammutveranstaltung beteiligen sich 2500 aus- und 500 inländische Künstler. Zu den Teilnehmern zählen berühmte Ensembles wie die Berliner Philharmoniker unter der Leitung des Dirigenten Sir Simon Rattle, das London Symphony Orchestra, Sankt Petersburg Philharmonic Orchestra und die Staatskapelle Dresden. Nicht fehlen werden Anne Sophie Mutter, Janine Jansen, David...

[mehr]

Ghiorghioni bleibt vorerst Kreisratsmitglied

Reschitza – In der Haltung schmierig, im Handeln schmutzig – so verhielt sich die Fraktion von PSD, UNPR und ALDE auf der Augusttagung des Kreisrats Karasch-Severin, als die Entlassung des unter Rechtsauflagen stehenden und in zwei Prozessverfahren implizierten Vizepräsidenten des Kreisrats, Ionesie Ghiorghioni (PNL) auf der Tagesordnung stand. Sie verließen in corpore den Saal und machten so die Zwei-Drittel-Mehrheits-Klausel, die zur Entlassung...

[mehr]

Rund 4500 Unterschriften für den Flughafen

Zwei Wochen nachdem eine Online-Kampagne zur Unterstützung des Kronstädter Flughafenbaus  gestartet wurde, sind dafür knapp über 4500 Ja-Unterschriften verzeichnet worden. Auf der Webseiten der Agentur für nachhaltige Entwicklung im Kreis Kronstadt/Braşov (ADDJBv) waren zwei Fragen gestellt worden: ob der Flughafen wichtig für die Entwicklung des Kreises Kronstadt und der Wirtschaftsregion Zentrum sei und ob die Regierung dafür Geldmittel zur...

[mehr]
Seite 1 von 17
cffviseu