Erasmus Büchercafe

Lokales: Nachrichtenarchiv

Steuerfahndung überprüft Schmuckläden

Karansebesch – Die Steuerfahndung ANAF, Regionaldirektion Deva, prüft die Dokumente und den Verkaufsbestand des Schmuckladens „Toscana” in Karansebesch/Caransebe{, der einem türkischen Staatsbürger gehört. Der Schmuckladen ist im Universalkaufhaus von Karansebesch untergebracht. Gleichzeitig hat ANAF auch eine Überprüfung der Niederlassungen desselben türkischen Staatsbürgers in Temeswar/Timişoara verfügt.Der Türke scheint schon seit längerem im...

[mehr]

Kleinstadt erlässt Steuerschulden

Sanktanna - Mit einem hierzulande nicht alltäglichen Beschlussentwurf überraschte vor Kurzem der amtierende Bürgermeister Daniel-Sorin Tomuţa seine Mitbürger aus der Arader Kleinstadt Sanktanna/Sântana: Sein Vorschlag für den Stadtrat, der diesen noch nach einer Debatte absegnen muss, betrifft einen Steuererlass für einen Teil der städtischen Steuerschuldner. Das sind insge-samt 247 Bürger der Stadt, deren Steuerschulden gegenüber der Stadt für...

[mehr]

Auf Entziehungskur?

Kronstadt – Wäre es nicht traurig, so müsste man über diese Mitteilung eigentlich lachen. Cristina Lapis, Leiterin des Bärenreservates „Libearty“ kündigte an, die Zusage für die möglichst rasche Überführung von zwei Bären in das Gehege von Zernen/Zărneşti gegeben zu haben. Und da beginnt der traurige Teil der Nachricht, denn die beiden älteren Exemplare – einer ist sogar erblindet - befanden sich in Russland in Privatbesitz und wurden...

[mehr]

Ein neuer Ehrenbürger

vp. Hermannstadt – Die Interims-Bürgermeisterin Astrid Fodor gab am Dienstag das Vorhaben bekannt, die Ehrenbürgerwürde der Stadt Hermannstadt/Sibiu an den bundesdeutschen Außenminister Frank-Walter Steinmeier, anlässlich seines Besuches im Hermannstädter Rathaus Anfang März, zu verleihen. Über das Projekt der Interims-Bürgermeisterin soll im Rahmen der ordentlichen Stadtratssitzung im Februar beschlossen werden.Der Außenminister sowie der...

[mehr]

Forstfrevel konstant mit Zuwachs

Reschitza – Trotz verstärkter Bemühungen zur Eindämmung des illegalen Holzeinschlags muss die Polizei zugeben, dass in den letzten Monaten der Forstfrevel zunimmt. Jüngstes offiziell gewordenes Beispiel: am 23. Februar, nachmittags, wurden im Gemeindewald von Borlova, am Fuß des Muntele Mic, fünf Bürger im Alter zwischen 21 und 56 Jahren beim Schlagen von Buchen erwischt. Auf ihren Namen sind von den Gemeindepolizisten Strafdossiers angelegt...

[mehr]

Umfassende Modernisierungsarbeiten am Wasserversorgungssystem

Kronstadt – Ab 15. März sollen in Kronstadt/Braşov in gleich mehreren Haupt- und Nebenstraßen Grabungsarbeiten starten. Wenn das Wetter es zulässt, werde die Wasserleitungen unter wichtigen Verkehrsadern wie Kog²lniceanu- und Toamnei-Straße im neuen Geschäftszentrum der Stadt, in der Langgasse, am Saturn-Boulevard im Astra-Viertel ersetzt. Diese Modernisierungsarbeiten haben bereits in Kronstadt im Vorjahr an anderen Stellen begonnen (zum...

[mehr]

Aufregung um Gefängnisglocke

Kronstadt – Für einige Tage verstummte die Glocke der kleinen Gefängniskapelle im Hof der Haftanstalt in Zeiden/Codlea. Das sorgte für Aufregung sowohl unter den meisten der Häftlinge als auch außerhalb des Gefängnisses. Der Verein für städtische Sicherheit und Vermittlung (ASUM), forderte in einer Beschwerde eine Stellungnahme zu dieser Frage. Das Schreiben ging an die Landesverwaltung der Strafvollzugsanstalten, an das Justizministerium, an die...

[mehr]

Partnerschaft mit Bozen

Temeswar - Erste Schritte für eine neue Städtepartnerschaft Temeswars wurden kürzlich im Rathaus angebahnt: Nicolae Robu, Bürgermeister von Temeswar/Timişoara, empfing erstmals in der Begastadt eine Delegation aus der norditalienischen Stadt Bozen/Bolzano unter der Leitung des Vizebürgermeisters Klaus Ladinser zu ersten Gesprächen betreffend der Partnerschaft zwischen den beiden Städten sowie mit dem Ziel einer künftigen ausgeweiteten...

[mehr]

Prioritäten der Landeskirche 2015

Hermannstadt - Zu einer Pressekonferenz lud das Landeskonsistorium der Evangelischen Kirche A.B. in Rumänien (EKR) am Dienstag in den Festsaal des Bischofspalais am Großen Ring/Piaţa Mare ein. Reinhart Guib, der Bischof der Evangelischen Kirche A.B. in Rumänien und der Hauptanwalt Friedrich Gunesch informierten die Hermannstädter Presse über die zwei Schwerpunkte der Landeskirche im Jahr 2015.Nach einer Reihe von Gedenkveranstaltungen zum...

[mehr]

U-Haft für Ex-Direktoren verlängert

Reschitza – Das Justizministerium, vertreten durch die Staatsanwaltschaft des Obersten Justiz- und Kassationshofs – die Direktion zur Bekämpfung des Organisierten Verbrechertums und des Terrorismus (DIICOT), Territorialbüro Karasch-Severin - ist vom Kreisgericht Karasch-Severin bezüglich ihres Ansuchens um Verlängerung der Untersuchungshaft für die beiden Ex-Direktoren des Reschitzaer Maschinenbauwerks UCMR, Adrian Chebuţiu und Adrian Coriolan...

[mehr]
Seite 2 von 16
cffviseu