Erasmus Büchercafe

Lokales: Nachrichtenarchiv

Focus-Festival am Wochenende

Hermannstadt – Alternosfera, Toulouse Lautrec, Grimus und die Hermannstädter von Domino sind nur einige Namen der Alternativ-Musikszene, die am Wochenende anlässlich der vierten Auflage des Focus-Festivals auf der Bühne im Erlenpark/Parcul Sub Arini auftreten werden. Abgesehen von den für die drei Festival-Abende geplanten Konzerten bietet der Veranstaltungsort vor allem für Kinder ideale Voraussetzungen für Kreativworkshops und das Ausüben...

[mehr]

Verbot für Straßenflohmärkte

rt. Temeswar - Die Stadtverwaltung möchte Flohmärkte auf der Straße in Temeswar/Timisoara verbieten. Die Lokalpolizei hat in den letzten Tagen Bußgelder in Höhe von bis zu 150 Lei an Händler verteilt. Alte Elektrogeräte wurden konfisziert. Besonders im Bezirk Fabrik wird auf der Straße Ramsch unautorisiert verkauft. Die alten Gegenstände rangieren von Geschirr, Kleidungsstücken, Werkzeugen bis hin zu alten Fernsehern und Radios. Immer wieder hat...

[mehr]

Kuh führte zu Zugentgleisung

dd. Kronstadt – Dass eine Kuh einen Motorzug zum Entgleisen bringen kann, hat wohl bisher kaum jemand in Erwägung gezogen. Doch ein solcher Fall ereignete sich am Mittwochmorgen bei der Einfahrt zum Bahnhof von Neustadt/Cristian. Ein unbeaufsichtigtes Rind wurde von dem Motorzug der von Kronstadt/Braşov nach Zărneşti fuhr, erfasst. Dabei sprang die vordere Radachse aus dem Gleis. Auch die vor Ort eingetroffenen Einsatzkräfte fanden kaum eine...

[mehr]

Öffentliche Auktion

vp. Hermannstadt – Eine vierte öffentliche Auktion zum Verkauf einer Immobilie veranstaltet der Hermannstädter Kreisrat am 20. September, um 11 Uhr, am Sitz in der Sporergasse 14. Gegenstand der verdeckten Auktion (die Angebote werden per Briefumschlag eingereicht) ist die Wohnung Nr. 14 in der Straße Dr. Dumitru Bagdazar Nr. 14, mit einer Nutzfläche von rund 49 Quadratmetern, einem knapp 11 Quadratmeter großen Keller und einem Anteil von 68...

[mehr]

Großer Erfolg des Mittelalterfestivals

Hermannstadt – Das Mittelalterfestival „Cetăţi Transilvane“ (Siebenbürger Burgen) war auch in diesem Jahr ein großer Erfolg. Bereits seit der 16. Ausgabe findet das Festival jährlich am letzten Wochenende im August in Hermannstadt/Sibiu statt. Die Besucher tauchten in die Welt des Mittelalters ein. Dies gelang mit Hilfe der Musik, durch Vorträge und Vorführungen zur Kriegsführung, dem typischen Handwerk und dem Alltagsleben.Die beeindruckende...

[mehr]

Der erste rumänische Street-Art-Rundgang umfasst 31 Arbeiten

Hermannstadt – Die zweite Auflage des Hermannstädter Street-Art-Festivals ist am Sonntag, nach einer Marathon-Woche für die Künstler und einer Reihe verbundener Veranstaltungen für das Publikum, zu Ende gegangen. Am 22. August haben 24 international bekannte Namen, wie Fiko und Francisco Camilo, die ihnen vom Bürgermeisteramt angebotenen Fassaden an acht Standorten in Empfang genommen und mit der Arbeit an insgesamt 18 neuen Kunstwerken zum...

[mehr]

Mühlentag in Holzmengen

mm. Hermannstadt – Schon seit 2009 veranstaltet der Verein Hosman Durabil aus Holzmengen/Hosman zweimal jährlich, im Frühjahr und im Herbst, einen kleinen Markt für traditionelle Handwerker aus dem Harbachtal/Valea Hârtibaciului und seiner Umgebung. Gemeinsam mit dem Herbstmarkt findet stets auch der Mühlentag statt. In diesem Jahr am kommenden Sonnabend. Dann erwartet den Besucher neben dem Handwerkermarkt und dem Verkauf lokaler Produkte der...

[mehr]

Deutsche Delegation in Maria Radna

Radna/Temeswar - Der Beauftragte der Bundesregierung für Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten, Hartmut Koschyk, hat vor Kurzem der päpstlichen Basilika in Maria Radna erneut einen Besuch abgestattet. Hier wurde er von dem römisch-katholischen Bischof Martin Roos empfangen. Außer Hartmut Koschyk waren auch noch Frank Ufken, deutscher Vizekonsul in Temeswar, Dr. Andreas Apelt, Bevollmächtigter der Deutschen Gesellschaft e.V., Peter-Dietmar...

[mehr]
Seite 18 von 18
cffviseu