Erasmus Büchercafe

Lokales: Nachrichtenarchiv

Erntefest weg vom Heldendenkmal

Reschitza – Am Wochenende, vom 29. September bis zum 1. Oktober, wird in Reschitza ein Erntefest gefeiert, zu dem sich sehr viele Verkaufsinteressenten angemeldet haben. Auf der Stadtratstagung vom Dienstag änderte Bürgermeister Ioan Popa im allerletzten Moment eine Beschlussvorlage: der Gemüse- und Traubenmarkt und die dort stehenden Buden werden nicht mehr im Tricolorul-Park, dem Herzstück der Neustadt, aufgestellt, sondern die Stadtausfahrt...

[mehr]

Vienna Design Week 2017 mit Teilnehmern aus Rumänien

Temeswar - Die Hochschule für Architektur und Stadtentwicklung an der TU „Politehnica“ Temeswar beteiligt sich in diesem Jahr an Österreichs größtem Designfestival „Vienna Design Week“. Die Temeswarer Fakultät ist die einzige rumänische Hochschule, die daran teilnimmt. Das Festival findet zwischen dem 29. September und dem 8. Oktober zum elften Mal statt. Kernelemente des Festivalkonzepts sind, Entstehungs- und Produktionsprozesse offenzulegen...

[mehr]

Einführungswoche an der West-Universität

Temeswar – 4000 West-Uni-Frischlinge gehen kommende Woche an den Start. Die Studierenden aus dem ersten Jahrgang können anhand von verschiedenen Präsentationen der Studienprogramme, Konferenzen, Workshops und Partys die West-Uni und ihre Lehrerinnen und Lehrer,  Kommilitoninnen und Kommilitonen kennenlernen. Die Einführungswoche beginnt heute und dauert bis am 2. Oktober.  „Wir bestehen auf diese Veranstaltung, denn sie trägt zur Stärkung unserer...

[mehr]

Konzert für Temeswar

Temeswar – Das Gewitter, das große Schäden in Temeswar und Umgebung angerichtet hat, bringt die Menschen zusammen. Nachdem die Bürger nach dem Unwetter auf die Straße gegangen sind, um die Äste und den Bauschutt zu entsorgen, kommen nun mehrere Musikgruppen und Bands zu einem karitativen Konzert zusammen.  Am Sonntag, dem 8. Oktober, steht das „Konzert für Temeswar“ ab 15 Uhr am Freiheitsplatz auf dem Programm. Phoenix, Pro Musica, Cargo, die...

[mehr]

Zu kommunalpolitischen Themen

Hermannstadt (ADZ) – Acht Vertreter des Demokratischen Forums der Deutschen in Rumänien (DFDR) unternahmen kürzlich eine Informationsreise nach Bayern. Der Delegation gehörten kommunalpolitische Mandatsträger wie Dr. Wiegand Fleischer, der stellvertretende Kreisratsvorsitzende von Hermannstadt/Sibiu, und Claudius Höniges, Stadtrat in Sanktanna/Sântana und Amtsträger, darunter Leopold Langtaler, der Vorsitzende des Deutschen Forums in...

[mehr]

Sechstes Barock-Festival

Temeswar – Das sechste Barock-Festival findet vom 18. bis zum 24. Oktober in Temeswar statt. Das diesjährige Motto des Festivals, das eine Reihe von Konzerten bietet, lautet „Im Oktober erblüht der Barock”. Das Ereignis wird von dem Bürgermeisteramt Temeswar und dem Verein „Festivalul Baroc Timişoara” in Zusammenarbeit mit dem städtischen Kulturhaus und dem römisch-katholischen Bistum Temeswar organisiert. Ein Konzert „in memoriam Maria Theresia”...

[mehr]

„Souvenir de Herkulesbad“

Reschitza - Es sollte daraus eine einmalige Veranstaltung werden, die im Rahmen des September-Programms des Kultur- und Erwachsenenbildungsvereins „Deutsche Vortragsreihe Reschitza“ und des Demokratischen Forums der Banater Berglanddeutschen für den 21. September vorgesehen war. Im Mittelpunkt stand der Komponist und Dirigent Jakob Mathias Pazeller (*2. Januar 1869 in Baden bei Wien/Österreich - † 24. September 1957, Budapest/Ungarn), Autor des...

[mehr]

„Clujotronic“ bringt Künstler und Geeks zusammen

Klausenburg – Bereits zum sechsten Mal findet am kommenden Wochenende das Electro-Arts-Festival „Clujotronic“ in Klausenburg/Cluj-Napoca statt. Die Veranstaltung vom Goethe-Zentrum Klausenburg und dem Institut Français schafft eine Plattform für kreative Köpfe und kunstbegeisterte Geeks aus Rumänien, Deutschland und Frankreich und bietet ihnen eine angenehme Atmosphäre für Kollaboration und Austausch. Dabei treffen elektronische Musik und Kunst,...

[mehr]

Abschluss der Bauarbeiten

Kronstadt - Zum Abschluss der Bauarbeiten an der Evangelischen Kirche in Brenndorf/Bod findet am Sonntag, dem 1. Oktober um 10.00 Uhr ein Festgottesdienst statt, wobei gemeinsam mit der Petersberger Gemeinde auch des 500-jährigen Reformationsjubiläums gedacht wird. Die südlichen Außenwände der evangelischen Kirche in Brenndorf werden zurzeit mit Eigenmitteln der Kirchengemeinde Brenndorf und der „Dorfgemeinschaft der Brenndörfer“ sowie dank einer...

[mehr]

Spital wird modernisiert

Hermannstadt – Das Hauptgebäude des Psychiatriekrankenhauses „Dr. Gheorghe Preda“ in der Doctor-Dumitru-Bagdazar-Straße in Hermannstadt/Sibiu wird umfangreich modernisiert. Die Arbeiten haben bereits begonnen. Bis März kommenden Jahres sollen die Wasser- und Abwasser- sowie Elektro- und Heizungsinstallationen erneuert werden, ebenso die Fassade und das Dach. Die Modernisierungsarbeiten werden vom Kreisrat finanziert und sollen sich auf rund 2,98...

[mehr]
Seite 3 von 17
cffviseu