Erasmus Büchercafe

Lokales: Nachrichtenarchiv

ADR Centru setzt auf Investition in Straßenbau

Hermannstadt - Ein die Instandsetzung einer Verkehrsstraße in der Region Zentrum betreffender Finanzierungsvertrag wurde am Montag, dem 29. Januar, beim Sitz der Kreisratsbehörde Muresch/Mureş unterzeichnet. Der Finanzierungsvertrag steht auf der Prioritätenliste des Projektes Regio 2014-2020 und sieht die Erneuerung der Verkehrsstraßen DJ 151B und DJ 142 auf dem Teilabschnitt zwischen Sankt Martin/Târnăveni und Nyaradfluß/Ungheni vor. Die neu...

[mehr]

Duale Berufsbildung im Aufwind

Reschitza – Dieser Tage ist im Rathaus Reschitza der neue Partnerschaftsvertrag für die duale Berufsbildung im kommenden Schuljahr unterzeichnet worden. Demnach gibt es im Schuljahr 2018/19 in Reschitza 207 Studienplätze in der dualen Ausbildung, gegenüber 130 im laufenden Schuljahr. An der Vertragsunterzeichnung im Tagungssaal des Stadtrats Reschitza beteiligten sich Leiter der im Projekt implizierten Schulen sowie alle Unternehmensleiter, die...

[mehr]

Beschlussprojekt gescheitert

Hermannstadt - Ein Beschlussprojekt zur Amtsenthebung der Vorsitzenden des Kreisrates Hermannstadt/Sibiu, Daniela Cîmpean, legten die Vertreter der Sozialdemokratischen Partei (PSD) den Kreisräten anlässlich der ordentlichen Kreisratssitzung am Dienstag zur Abstimmung vor. Das Vorgehen, die erste Initiative der hermannstädter Filiale der PSD seit Beginn des Mandates überhaupt, scheiterte jedoch in Abwesenheit der notwendigen Stimmenmehrheit. Von...

[mehr]

Kunstfestival in einer Wohnung

ew. Kronstadt - Am Freitag, den 2. Februar, findet in Kronstadt/Braşov ein ungewöhnliches Festival statt. Ungewöhnlich deshalb, weil es nicht in einem Saal, sondern in einer 111 Quadratmeter großen Wohnung auf der Burggasse/Str. Castelului Nr. 15 stattfinden wird. Die Organisatoren, junge Kulturmanager aus Kronstadt, erwarten eine interaktive Veranstaltung, wo Publikum und Künstler in Dialog treten. Alle, die an zeitgenössischer Kunst...

[mehr]

Fremdsprache Deutsch spannend und einfach erlernen

kp. Hermannstadt – Zu der Ausstellung „Erfinderland – Deutschland“, in welcher weltbekannte deutsche Erfindungen aus naturwissenschaftlichen Bereichen thematisiert werden, lädt das Deutsche Kulturzentrum Hermannstadt ein. Die Ausstellung richtet sich insbesondere an Jugendliche und Schüler, die Deutsch als Fremdsprache lernen, und bietet auf einer Posterserie Zitate bekannter Erfinder und Entdecker wertvoller Informationen aus den Bereichen...

[mehr]

Stadtverschuldung verringert

Reschitza – Bürgermeister Ioan Popa und seinem Team ist es gelungen, die Verschuldung der Stadt binnen eines Jahres um ein Erhebliches zu verringern. Ende 2015 hatte die Stadt ausstehende Rechnungen von neun Millionen Lei zu begleichen (das waren Gelder aus dem Mandat von Mihai Stepanescu, PSD), Ende 2016 betrugen die Schulden gegenüber Vertragspartnern 3,9 Millionen Lei – aus dem Mandat des Interimsbürgermeisters Ioan Crina, PSD), Ende 2017...

[mehr]

Besonders zwei Punkte erregten die Gemüter

Kronstadt – Von der umfassenden Tagesordnung der ordentlichen Sitzung der Kronstädter Kreisratsmitglieder, die am vorletzten Januartag stattgefunden hat, waren es besonders zwei Punkte, die zu reichlich Diskussionen führten, auch widersprüchliche Meinungen hervorriefen. Erstens ging es um die Aufnahme eines neuen Kredits des Kreises von 200 Millionen Lei, nachdem der eigene Haushalt stark zusammengeschrumpft ist. Von genannter Summe sollen 155...

[mehr]

Kreis Temesch bei Tourismusmesse in Bukarest

ao. Temeswar – Der Verwaltungskreis Temesch/Timiş stellt sich demnächst bei der Tourismusmesse in Bukarest vor.  Was alles Temesch zu bieten hat, dürfen Messebesucher zwischen dem 22. und dem 25. Februar erfahren. Die Vertreter des Vereins zur Tourismusförderung und -entwicklung Temesch (APDT) zusammen mit Vertretern des Badekurortes Busiasch/Buziaş und anderer Ortschaften und Gemeinden aus dem westrumänischen Verwaltungskreis nehmen daran teil....

[mehr]

Erfolgreiche Teilnahme an Tourismusmessen

vp. Hermannstadt – Die Stadt Hermannstadt/Sibiu sowie ihr touristisches und kulturelles Angebot stellten die Vertreter des Bürgermeisteramtes Mitte Januar, anlässlich zweier Tourismusmessen in Wien und Stuttgart vor. Bei der Ferien-Messe in Wien begrüßte die Mannschaft am Hermannstädter Stand über 400 Besucher, viele von ihnen bereits mit Hermannstadt vertraut, jedoch weiterhin am Kultur- und Veranstaltungsangebot interessiert. Den Stand besuchte...

[mehr]

Hermannstädter Ehrenurkunde für Grand Dame der Archäologie

kp. Hermannstadt – Zur Hermannstädter Ehrenbürgerin wurde am Montag, dem 29. Januar, Dr. Lucia Ana }eposu-Marinescu, Historikerin und Archäologin, ernannt. Bürgermeisterin Astrid Fodor eröffnete die feierliche Sitzung im Hermannstädter Bürgermeisteramt und verlas den Lebenslauf der am 9. September 1935 in Hermannstadt/Sibiu geborenen Historikerin Dr. Lucia Ana Ţeposu-Marinescu, die an der Victor-Babeş-Universität Klausenburg/Cluj-Napoca antike...

[mehr]
Seite 1 von 17
cffviseu
Kanton Aargau