Erasmus Büchercafe

Lokales: Nachrichtenarchiv

Der Weihnachtsmarkt wird eröffnet

Temeswar – Der rumänische Nationalfeiertag am 1. Dezember wird in Temeswar/Timişoara traditionell mit einer Militärparade und der Eröffnung des Weihnachtsmarktes begangen. In diesem Jahr gibt es jedoch einige Änderungen im gewohnten Programmablauf, wonach die Militärparade am frühen Nachmittag stattfinden und der Weihnachtsmarkt eine Stunde später als gewohnt eröffnet werden soll.Die Feierlichkeiten beginnen bereits um 8.30 Uhr mit einer...

[mehr]

Volles Programm am 1. Dezember

Hermannstadt - Die Hundertjahrfeier Großrumäniens begehen das Bürgermeisteramt und der Kreisrat Hermannstadt/Sibiu, die Akademie für Landstreitkräfte „Nicolae Bălcescu“ und die lokale Präfektur mit einem gemeinsamen Programm am kommenden Samstag, den 1. Dezember. Die Veranstaltungen, die in den Herzen der Teilnehmer den Patriotismus wiederbeleben sollen, sowie das Zusammengehörigkeitsgefühl und die Freude, dem rumänischen Volk anzugehören, füllen...

[mehr]

Kronstadts Geschichten und Geheimnisse entdecken

Kronstadt – 15 Fotografien von Kronstädter Lyzeanern, die am vom Kronstädter Deutschen Jugendforum organisierten Fotowettbewerb „Kronstadts Geschichten entdecken“ teilgenommen haben, werden am Donnerstag, dem 29. November, um 18 Uhr im Multikulturellen Zentrum der Transilvania-Universität (Rudolfsring Nr. 29) ausgestellt. Die sechs besten Bilder werden prämiert. Der Wettbewerb wurde anlässlich der Jahrhundertfeier Rumäniens veranstaltet und gilt...

[mehr]

Neujahrskonzert ausgewählter Qualität im Thaliasaal

Hermannstadt - Zum bereits 10. Mal in Folge lädt der Verband der Musikinterpreten Rumäniens (Uniunea de Crea]ie Interpretativă a Muzicienilor din România, UCIMR) zu dem im Thaliasaal Hermannstadt/Sibiu veranstalteten Neujahrskonzert ein, das heuer am Montag, dem 31. Dezember 2018, sowie am Dienstag, dem 1. Januar 2019, um jeweils 18 Uhr stattfindet.

Das Programm umfasst unterschiedlichste Stilrichtungen ausgehend von französischer Barockmusik...

[mehr]

Diffamierungskampagne im Mittelpunkt

Temeswar - Die zweite ordentliche Sitzung der Vertreter des Demokratischen Forums der Deutschen in Rumänien (DFDR) im laufenden Jahr fand am Donnerstag, den 22. November, im Adam-Müller-Guttenbrunn-Haus in Temeswar statt. Ebenfalls da war vorher der DFDR-Vorstand zusammengetreten. Beide Sitzungen wurden vom Vorsitzenden Dr. Paul Jürgen Porr geleitet, an ihnen nahmen Vertreter aus allen fünf Regionalforen, der Abgeordnete Ovidiu Ganț und...

[mehr]

Odobescu-Geburtenklinik soll in ein neues Gebäude umziehen

Temeswar – Ein neues Gebäude soll demnächst für die städtische Geburtenklinik „Odobescu“ in Temeswar/Timişoara gebaut werden. Die Baupläne dafür wurden jüngst von Bürgermeister Nicolae Robu öffentlich gemacht. Die Geburtenklinik soll in der Nähe der Bogdăneştilor-Straße gebaut werden. Die Investition beträgt über 20 Millionen Euro. Das Projekt ist jedoch nicht vollständig fertig. Der Bau soll schon 2019 starten, ließ Robu auf seiner persönlichen...

[mehr]

Achte gute Tat von „Acasă în Banat“

Temeswar – Der Verein „Acasă în Banat“ hat zur Sanierung des Hauses einer armen Seniorin aus dem Dorf Ersig im Kreis Karasch-Severin beigetragen. 80 Menschen stellten freiwillig ihr Können, ihre Kraft, ihre Zeit und ihr Geld für einen guten Zweck zur Verfügung.Die 71-jährige Elena Nimiţan bezieht eine Rente von nur 142 Lei im Monat. Sie lebt in Ersig, einem kleinen Dorf, das zur Gemeinde Vermeş gehört. Da ihr Haus dem Verfall ausgesetzt war, war...

[mehr]

Zwei weitere Kreis-Straßen werden modernisiert

Kronstadt – Beim Sitz des Kreisrates Kronstadt/Braşov unterzeichneten Simion Creţu, Direktor der Regionalen Entwicklungsagentur Zentrum (ADR Centru) und Kreisratsvorsitzender Adrian Veştea die Verträge für die Ausbesserungsarbeiten der Kreisstraßen Stein/Dacia – Deutsch-Weißkirch/Viscri – Bodendorf/Buneşti (DJ 104 L) und Heldsdorf/Hălchiu - Neudorf/Satu Nou – Dumbrăviţa – Vlădeni (DJ 112 C).Simion Creţu erinnerte daran, dass bereits zwei andere...

[mehr]

Gala-Konzert im Thaliasaal

Hermannstadt – Gemeinsam mit den Sängerinnen Luminiţa Anghel, Paula Seling, dem Countertenor Florin Cezar Ouatu, den Musikerinnen und Musikern Radu Nechifor (Panflöte), Andrei Tudor (Klavier) und Maia Tudor laden der Chorleiter George Miron und die Mitglieder der Gesangsformation „Acapella“ zu einem weihnachtlichen Gala-Konzert in den Thaliasaal Hermannstadt/Sibiu ein, das am Dienstag, dem 11. Dezember, um 17.30 Uhr sowie um 20 Uhr stattfindet....

[mehr]

Weltnummer 1 in Temeswar geehrt

Temeswar - Die Nummer 1 der aktuellen Tennis-Weltrangliste, Simona Halep, ist am vergangenen Freitag mit dem Titel Doctor Honoris Causa Beneficiorum Publicorum von der West-Universität Temeswar/Timişoara gewürdigt worden. Die Insignien der Ehrenwürde wurden innerhalb einer Feier in einer überfüllten Aula Magna an der West-Uni überreicht.„Ich bin der West-Universität für diese Ehrenwürde und diesen besonderen Augenblick sehr dankbar. Das, was ich...

[mehr]
Seite 2 von 16
cffviseu