Erasmus Büchercafe

Lokales: Nachrichtenarchiv

Koch- und Backaktion in Großsanktnikolaus

Großsanktnikolaus – Im Forumshaus in Großsanktnikolaus/Sânnicolau Mare duftete es am vergangenen Freitag und Samstag besonders lecker. Hier fand nämlich die traditionelle Koch- und Backaktion des Deutschen Ortsforums statt. Da das Interesse dafür groß war, wurde das Ereignis an zwei Tagen organisiert.Die Kinder und Jugendlichen, die die deutsche Abteilung an der Nestor-Oprean-Schule besuchen, kamen am Freitag zusammen, um unter der Anleitung der...

[mehr]

Weiterhin Dauerparkkarten im Stadtzentrum

Temeswar – Die Timpark-Abos fürs Parken in der Temeswarer Innenstadt bleiben erhalten. Dies kündigte Bürgermeister Nicolae Robu am Dienstag an. Durch eine Umfrage wollte er von den Bürgern, die das soziale Netzwerk Facebook benutzen, erfahren, ob sie denn damit einverstanden wären, dass für den ersten Verkehrsring, der die Innenstadt umschließt, keine Dauerparkkarten mehr ausgestellt werden. 68 Prozent der Umfrageteilnehmer waren mit der...

[mehr]

Neue Eislaufbahn am Temeswarer Freiheitsplatz

Temeswar – Eine neue Eislaufbahn wird in diesem Winter in Temeswar/Timişoara eröffnet. Diese wird von einem Privatunternehmen am Freiheitsplatz/Piaţa Libertăţii eingerichtet. Ebenfalls hier soll das sogenannte „Kinderstädtchen“ auf die kleinen Besucher warten, die sich eines Karussells und eines kleinen Zugs, der am Wochenende Innenstadtrundfahrten ermöglicht, erfreuen werden.600 Quadratmeter groß ist die neue Eislaufbahn am Freiheitsplatz, an...

[mehr]

Verkehr beeinträchtigt

Hermannstadt – Anlässlich des rumänischen Nationalfeiertages am 1. Dezember werden in Hermannstadt/Sibiu mehrere Straßen vorübergehend gesperrt. Die Schewisgasse/Bd. Victorei zwischen Schützengasse/Str. Rennes und Mühlgasse/Str. Andrei Şaguna wird genau wie die Seilergasse/Str. Banatului zwischen 7 und 11 Uhr gesperrt. Noch zwei Stunden länger, bis 13 Uhr, bleiben die Untere Promenade/Str. Corneliu Coposu sowie der Kreisverkehr am...

[mehr]

Stadt investiert in die öffentliche Domäne

Hermannstadt - Zwei Projekte zur Einrichtung der öffentlichen Domäne für Sport und Freizeit nimmt der Stadtrat Hermannstadt/Sibiu anlässlich seiner ordentlichen Sitzung vom heutigen Donnerstag ins Gespräch. Es handelt sich hierbei um ein Projekt zur Einrichtung der Zibinsufer und zum anderen um die Schaffung eines Parks im Stadtteil Tilişca.Am Zibinsfluss will die Stadtverwaltung einen grünen Korridor entstehen lassen, der eine Fahrradverbindung...

[mehr]

Vortragsreihe rumänisch-orthodoxer Prägung

Hermannstadt – Am heutigen Donnerstag, dem 29. November, findet um 17.30 Uhr im Atrium-Konferenzsaal des Bürgermeisteramtes Hermannstadt/Sibiu eine Vortragsreihe unter dem Titel „Unirea şi intelectualii“ (Die Große Vereinigung dank Intellektueller) statt, zu der die Redaktion und der Verlag der lokalen rumänischsprachigen Tageszeitung „Tribuna“ öffentlich einladen. Pfarrer Constantin Necula, Dozent an der Fakultät für Orthodoxe Theologie „Andrei...

[mehr]

Charpentier, Buxtehude und Bach in der reformierten Kirche

Hermannstadt – Französische, hanseatische und mitteldeutsche Barockmusik bietet das Weihnachtskonzert des Hermannstädter Bachchores, das am Sonntag, dem 9. Dezember, um 16 Uhr und 18 Uhr in der reformierten Kirche Hermannstadt/Sibiu in der Fleischergasse/Mitropoliei 9 stattfindet. In Begleitung eines aus Blockflöten, Schlagzeug und Streichern bestehenden Kammerorchesters werden der Hermannstädter Bachchor, die Solistinnen Melinda Samson, Gabriela...

[mehr]

Internationale Küche am Kleinen Ring

 Hermannstadt - Einige der beliebtesten Food-Trucks in Rumänien, deren Leckerbissen bereits anlässlich des Street-Food-Festivals oder bei anderen öffentlichen Anlässen verkostet werden konnten, sind ab dem heutigen Mittwoch und bis Sonntag am Kleinen Ring/Piaţa Mică anzutreffen, wo das Christmas Food Carousel stattfindet. Ein guter Teil des Kleinen Rings wird zu diesem Zweck fünf Tage lang von den hier üblicherweise parkenden Fahrzeugen befreit...

[mehr]

Klausenburgs „intelligenter“ Platz

Klausenburg - Der Mihai-Viteazul-Platz in Klausenburg/Cluj-Napoca ist nicht nur rechtzeitig zum Nationalfeiertag fertig geworden, er lässt die Stadt auch intelligenter werden. Auf dem Platz am Kleinen Somesch/Someşul Mic können die Fußgänger fortan an einer Parkbank ihre Mobiltelefone aufladen und kostenlos das Internet benutzen.„Nach Abschluss der Reparatur- und Modernisierungsarbeiten am Mihai-Viteazul-Platz bietet die Stadt den Passanten ein...

[mehr]

Honterus-Verlag veröffentlicht spannende Jagdliteratur

 Hermannstadt – Wortsalven nach Forstmeister- und Jägerart erklangen am vergangenen Samstag, dem 23. November, im Erdgeschoss des Jagdmuseums „August von Spiess“ auf der Schwimmschulgasse/str. Şcolii de Înot 4 in Hermannstadt/Sibiu. Das Publikum der im Vorfeld angekündigten doppelten Buchvorstellung wurde von Alexandru Bârsan, Herausgeber des schriftlichen Nachlasses von Ionel Pop (1889-1985), der in Fachkreisen seiner Zeit als leidenschaftlicher...

[mehr]
Seite 1 von 16
cffviseu