Erasmus Büchercafe

Der Frühling weckt Lebensfreude

„Grün für Fahrräder“-Radeltour am Wochenende

Joie de vivre – ist das diesjährige Thema der Frühlingsradeltour in Temeswar.
Foto: Zoltán Pázmány

Temeswar – Am Wochenende ist es wieder soweit: Fahrräder aus den Lagerräumen rausnehmen, Fahrradgestell sauber putzen, Reifen aufpumpen und auf den Sattel! Am Sonntag werden Temeswarer Radler erneut aufgerufen, zusammen durch die Stadt zu radeln, für ihre Rechte zu plädieren und für gute Laune zu sorgen. Die Frühlingsradeltour ist bereits eine Traditionsveranstaltung der Förderkampagne „Grün für Fahrräder“. Diesmal sollen sich die Fahrradfahrer erneut auf der Timco-Plattform an der Circumvalaţiunii-Straße versammeln (10 Uhr) und sich auf die Straßen von Temeswar begeben (11 Uhr). Nach der Tour sollen die Radler einen Stopp am Bega-Ufer machen. Unmittelbar in der Nähe der Nicolae-Titulescu-Uferstraße werden zahlreiche thematische Workshops und viele Unterhaltungsmöglichkeiten nach dem französischen Konzept „Joie de vivre“ (auf Deutsch: Lebensfreude) vorbereitet. Die Teilnehmer können während der Frühlingsradeltour auch Preise gewinnen: Picknick-Körbe, Gutscheine für Restaurants, Wochenenden in einem Abenteuerpark oder Abos im Fitnessstudio.

cffviseu

Kommentare zu diesem Artikel

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Captcha Code Kann das Bild nicht gelesen werden? Klicken Sie hier, um zu aktualisieren

Captcha ist erforderlich!

Code stimmt nicht überein!

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert