Yoummday- Plattform nur für Talents

Kinderkonzerte in der Sathmarer Philharmonie

Ein Schüler durfte sogar das Orchester dirigieren. Foto: Gabriela Rist

Sathmar - Den Kindern die klassische Musik näher zu bringen, plant die neue Leitung der Dinu-Lipatti-Philharmonie in Sathmar. Mit diesem Ziel fanden vergangene Woche  im Konzertsaal der Institution bereits zwei Kinderkonzerte nacheinander statt. Daran nahmen die Grundschulklassen sowie die Klassen 5-8 des Johann-Ettinger-Lyzeums teil. Die Konzerte wurden von Matei Pop, Lehrer der Gheorghe Dima Musikakademie aus Klausenburg/Cluj Napoca dirigiert. Um die Aufmerksamkeit der Kinder wach zu halten, spielte das Orchester nur 3-4 Minuten lange Stücke von den Komponisten Mozart, Strauss, Wagner, Verdi, Muszorgszkij und Ravel. Dazwischen unterhielt sich der Dirigent mit dem Publikum, stellte die Instrumente vor, erzählte über die einzelnen Musikstücke und Komponisten und fragte die Kinder nach ihrer Meinung. Zum Schluss durfte sogar ein Schüler das Orchester dirigieren.

Die neue Leitung der Sathmarer Philharmonie, Direktorin Emöke Kovács-Pistuka und ihr Stellvertreter Claudiu Pitic möchten von nun an monatlich Kinderkonzerte veranstalten. „Damit die Kinder später auch als Erwachsene Konzertbesucher bleiben, soll man ihnen bereits in frühen Kinderjahren die klassische Musik näher bringen“, sagt die Direktorin der Philharmonie. In Zukunft beabsichtigt die Philharmonie, auch am Nachmittag solche Konzerte zu veranstalten, damit die Kinder diese zusammen mit ihren Eltern oder Großeltern besuchen können.


 

cffviseu

Kommentare zu diesem Artikel

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Captcha Code Kann das Bild nicht gelesen werden? Klicken Sie hier, um zu aktualisieren

Captcha ist erforderlich!

Code stimmt nicht überein!

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert