Premier Ludovic Orban in Kronstadt

Kronstadt – Premier Ludovic Orban versprach anlässlich seines Besuches von Freitag Unterstützung seitens der Regierung für wichtige Kronstädter Projekte wie Flughafen und das regionale Krankenhaus. Orban besuchte zusammen mit Transportminister Lucian Bode die Baustelle der Teilstrecke Rosenau/Râșnov – Neustadt/Cristian sowie die Baustelle des zukünftigen Kronstädter Flughafens bei Weidenbach/Ghimbav. Begleitet wurden sie von dem Kreisratsvorsitzenden Adrian Veștea und dem Kronstädter Bürgermeister George Scripcaru.

Orban unterstrich bei dieser Gelegenheit die Bedeutung Kronstadts als zentraler Knotenpunkt im rumänischen Verkehrssystem. Er äußerte seine Hoffnung, dass in sechs Jahren Kronstadt an drei Autobahnen angebunden sein wird: an jene, die über Comarnic und Ploie{ti nach Bukarest führt, an eine Autobahn, die Kronstadt mit Hermannstadt/Sibiu und Arad verbindet sowie an die Autobahn-Variante Kronstadt – Bacău, die Siebenbürgen mit der Moldau verbindet. Desgleichen wird die Eisenbahn-Infrastruktur verbessert, so dass ein schneller und sicherer Schienenverkehr zwischen dem Westen des Landes (Arad) und Konstanza/Constanța am Schwarzen Meer über Kronstadt/Brașov möglich sein wird. Hinzu kommt der Flughafen Kronstadt, der laut Kreisratsvorsitzendem Veștea, im nächsten Jahr in Betrieb gehen wird. Er soll, was die Terminal-Fläche betrifft, nach Otopeni und Klausenburg/Cluj der drittgröße Flughafen des Landes sein, auch mit einer wichtigen Cargo-Komponente. Sowohl am Flughafen als auch bei der Autobahn-Teilstrecke gehen die Arbeiten zügig voran, hieß es seitens der Baustellen-Leiter, so dass sogar mit einem Abschluss der Arbeiten vor der vorgesehenen Frist gerechnet werden kann.

Anlässlich des Besuchs äußerte der Premier auf einer Pressekonferenz vor Ort auch seine Unterstützung für ein weiteres Mandat des gegenwärtigen Kronstädter Bürgermeisters George Scripcaru. Dieser hätte vor Gericht seine Unschuld bewiesen, so dass die Nationalliberale Partei keine Bedenken habe, ihn als Kandidaten zu nominieren.
 

cffviseu