Erasmus Büchercafe

Sportplätze in Wohnvierteln kostenlos benutzen

Kronstadt – Tennis, Basketball und Fußball – diese Sportarten können in Zukunft auf sieben öffentlichen Sportanlagen in Kronstadt/Bra{ov kostenfrei genutzt werden. Zwei der von den Lokalbehörden zum Modernisieren vorgesehenen Sportanlagen wurden bereits umgebaut, es geht um die zwei Basketballfelder unter der Zinne (30x18 m, beziehungsweise 22x11 m).

Hier ist die Spielfläche erneuert worden, der Asphalt wurde mit einem weicheren Boden ersetzt, der sich besser für diese Sportart eignet, die Netze wurden ausgebessert und sollen an neue Zielbretter angebracht, Bänke und Mülleimer sollen auch noch anmontiert werden. Ebenfalls unter der Zinne, in der Nähe der Freizeitanlage „Agrement“, wird man in kurzer Zeit gebührenfrei Tennis spielen können, sowohl auf einem Sand-, wie auch auf einem Rasenplatz, zu jeweils 36x18 m. Sportlich aktiv wird man im Park auf der Soarelui-Straße werden können, wo die beiden vorhandenen Spielplätze (je 30x15 m) erneuert wurden und mit Kunstrasen versehen werden sollen. Vorgesehen ist ein Fußballplatz, für welchen 5 cm dicker Rasen eingeplant ist, auf dem anderen Platz wird ein „Multisport“-Rasen gelegt, der für mehrere Sportarten wie Fußball, Minifußball, Volleyball oder Tennis geeignet ist. Auf dem Bvd. [tefan cel Mare ist ein multifunktionaler Sportplatz mit Kunstrasen eingerichtet worden, der insbesondere für Fußballspiele offen steht. Die Lokalbehörden hoffen darauf, dass die Bürger die Anlagen in gutem Zustand behalten, wofür sich auch die Lokalpolizei einsetzen wird.

Der Eintritt zu den Einrichtungen ist kostenlos, im Rahmen eines Programms das in den kommenden Wochen festgelegt und ausgeschrieben wird. Durch die Investition im Wert von über 500.000 Lei soll der Massensport unterstützt und zum Entspannen beigetragen werden, erklären die Behörden.
 

cffviseu

Kommentare zu diesem Artikel

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Captcha Code Kann das Bild nicht gelesen werden? Klicken Sie hier, um zu aktualisieren

Captcha ist erforderlich!

Code stimmt nicht überein!

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert
Kanton Aargau