Über 45 Tonnen Elektroschrott in Kronstadt am Wochenende gesammelt

Kronstadt - Am vergangenen Wochenende haben mehr als 1300 Kronstädter ihren Elektroschrott bei den 16 im Munizipium Kronstadt/Brașov und in Biergärten/Stupini aufgerichteten temporären Sammelstellen abgegeben. Insgesamt 35 Tonnen elektrische und elektronische Apparate wurden gesammelt. Kronstädter, die alte Fernseher, Herde, automatische Waschmaschinen, Kühlschränke oder Tiefkühltruhen entsorgen wollten, konnten die Geräte vor der Tür abgeben. Mehr als 20 Tonnen Schrott brachte der Kleinbus der Firma Eco Civiva Center zur Sammelstelle auf der Carpaților-Straße Nr. 60, beim „Metrom“-Industriepark. Dieser ist seit Februar im Betrieb und ist Montag bis Freitag zwischen 9 und 17 Uhr geöffnet.

Die Herbstputzaktion fand im Rahmen der Kampagne “Brașovul reciclează” (Kronstadt recycled) statt, die vom Bürgermeisteramt in Partnerschaft mit der Organisation Ecotic und Eco Civica Center durchgeführt wird. Die Säuberung des öffentlichen und privaten Raums in der Stadt ist auch für diese Jahreszeit vorgesehen. Desgleichen werden Container, die acht Kubikmeter groß sind, für das Sammeln von alten elektrischen und elektronischen Geräten an verschiedenen Orten in der Zinnenstadt aufgestellt sein.
 

cffviseu

Kommentare zu diesem Artikel

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Captcha Code Kann das Bild nicht gelesen werden? Klicken Sie hier, um zu aktualisieren

Captcha ist erforderlich!

Code stimmt nicht überein!

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert