Erasmus Büchercafe

SPORT: Nachrichtenarchiv

Ştiinţa Miroslava gelingt Aufstieg in dramatischem Finale

Ein sensationeller Sieg am letzten Spieltag bedeutet für Stiinţa Miroslava den Aufstieg in die zweite rumänische Fußball-Liga. Mit 61 Punkten lag die Mannschaft aus dem Kreis Jassy/Iaşi vor dem 30. Spieltag nur auf Platz 3, hinter FK Csikszereda/Miercurea Ciuc (63) und AFC Hărman/Honigberg (62). Alle drei Mannschaften lieferten sich über die gesamte Saison ein Kopf-an-Kopf-Rennen, in welchem bis zur Winterpause auch Atletico Vaslui mitmischte....

[mehr]

Abstiegs-Finale der 1. Liga am Sonntagabend

Ein so gutes Händchen wie im Spiel gegen den FC Botoşani hat der Trainer von Concordia Chiajna, Dan Alexa, selten gezeigt. Die zur Pause eingewechselten Marian Cristescu (56. Minute) und Valentin Munteanu (61.) schossen die beiden Treffer für Chiajna zum 2:1-Sieg. Kurz vor dem Pausenpfiff hatte Andrei Herghelegiu (45.) die Gäste per Strafstoß in Führung gebracht. Mit dem Sieg zog Chiajna mit ACS Temeswar nach Punkten gleich - beide Mannschaften...

[mehr]

Ştiinţa Miroslava gelingt Aufstieg in dramatischem Finale

Ein sensationeller Sieg am letzten Spieltag bedeutet für Stiin]a Miroslava den Aufstieg in die zweite rumänische Fußball-Liga. Mit 61 Punkten lag die Mannschaft aus dem Kreis Jassy/Ia{i vor dem 30. Spieltag nur auf Platz 3, hinter FK Csikszereda/Miercurea Ciuc (63) und AFC H˛rman/Honigberg (62). Alle drei Mannschaften lieferten sich über die gesamte Saison ein Kopf-an-Kopf-Rennen, in welchem bis zur Winterpause auch Atletico Vaslui mitmischte....

[mehr]

Voluntari gewinnt Pokal

Die Premieren im rumänischen Fußball haben auch im Pokal angehalten. Nach den Meisterehren von Viitorul Konstanza und der ersten Meisterschaft als Trainer für Gheorghe Hagi, gewann am Samstagabend der FC Voluntari das Pokalfinale gegen Astra Giurgiu. Sowohl für den Verein als auch für Trainer Claudiu Niculescu war es der erste Pokalsieg.Trotz letztem Platz in der Play-Off-Wertung und Niederlage im Pokalfinale könnte Vorjahresmeister Astra Giurgiu...

[mehr]

Hochspannung im Wertungskeller der 1. Liga

In der Absteigergruppe des rumänischen Fußball-Oberhauses herrscht in diesen Tagen Hochbetrieb. Am 13. Spieltag rückte die Tabelle weiter zusammen. Zunächst konnte Pandurii Târgu Jiu gegen Gaz Metan Mediasch beim torlosen Unentschieden nur einen einzigen Punkt auf ihr Konto schreiben. ACS Poli Temeswar rückte nach einem 3:1-Sieg auf einen einzigen Punkt an Pandurii heran. Alexandru Popovici sorgte bereits mit seinen beiden frühen Treffern (3. und...

[mehr]

UTA nach Torfestival auf Erstligakurs

Sepsi Sfântu Gheorghe hat sich die Chance nicht entgehen lassen und steht einen Spieltag vor Saisonschluss der Zweiten Rumänischen Fußballliga als Aufsteiger in die höchste Spielklasse fest. Damit sind mit Juventus Bukarest und Sepsi zwei Neulinge der Zweiten Liga auf Anhieb auch aufgestiegen. Nicht zuletzt dürfte das auch für die Schwäche der zweiten Spielklasse zeichnen. Die Mannschaft aus Sfântu Gheorghe gewann ihr Auswärtsspiel vom 37....

[mehr]

UTA verliert gegen Baloteşti und schießt sich selbst ins Aus

Zwei Spieltage vor Abschluss der zweiten Liga bleibt UTA Arad wohl - genauso wie im vergangenen Jahr erneut nur die Relegation. Völlig unerwartet unterlagen die Arader im Heimspiel gegen CS Baloteşti 1:2. Der Gegner sei am vergangenen Spieltag spielfrei gewesen, so begründete Coach Laurenţiu Roşu die Niederlage seiner Mannschaft. Sepsi Sfântu Gheorghe gewann bereits am Dienstag mit 3:0 gegen Dacia Unirea Brăila und steht nun zwei Punkten vor UTA....

[mehr]

Absteigertrio im Tabellenkeller

Zwei Niederlagen mussten die Abstiegsanwärter ACS Poli Temeswar und Concordia Chiajna am 12. Spieltag der Ersten Rumänischen Fußballliga einstecken. Gaz Metan Mediasch fertigte 3:0 Concordia Chiajna ab, Poli Temeswar unterlag Pandurii Târgu Jiu 0:1. Gestern, Mittwoch, und heute stehen noch die für den Abstieg nicht mehr relevanten Begegnungen, ASA Neumarkt- FC Voluntari und FC Botoşani - CSM Jassy an.Es sei ein wichtiges, aber nicht...

[mehr]

Absteigertrio im Tabellenkeller

Zwei  Niederlagen mussten die Abstiegsanwärter ACS Poli Temeswar und Concordia Chiajna am 12. Spieltag der Ersten Rumänischen Fußballliga einstecken. Gaz Metan Mediasch fertigte 3:0 Concordia Chiajna ab, Poli Temeswar unterlag Pandurii Târgu Jiu 0:1. Gestern, Mittwoch, und heute stehen noch die für den Abstieg nicht mehr relevanten Begegnungen, ASA Neumarkt-  FC Voluntari und FC Botoşani-  CSM Jassy an. Es sei ein wichtiges, aber nicht...

[mehr]

U-BT Klausenburg vor Gewinn der nationalen Meisterschaft

Klausenburg (ADZ) - Die Basketballer von U-BT Klausenburg stehen kurz vor dem Gewinn ihrer ersten nationalen Meisterschaft seit 2011. Mit 84:80 (14:15, 23:19, 16:21, 31:25) haben sie am Sonntagabend auch das zweite Spiel der Best-of-Five-Serie gegen Steaua CSM EximBank Bukarest gewonnen. Bester Werfer für die Klausenburger war Vlad Moldoveanu mit 23 Punkten. Vor rund 3300 Zuschauern in der ausverkauften Horia-Demian-Sporthalle gingen die Gäste...

[mehr]
Seite 1 von 3
cffviseu
Kanton Aargau