Erasmus Büchercafe

SPORT: Nachrichtenarchiv

FCSB mit maximaler Punktausbeute

FCSB Bukarest hat nach zwei Spielen in der Fußball-Europa-League sechs Punkte und führt dementsprechend die Tabelle der Gruppe G an. Dabei sah es in der Partie in Luzern beim FC Lugano zunächst für die Gäste aus Bukarest gar nicht nach Erfolg aus. Der Schweizer Stürmer Bottani erzielte bereits nach einer Viertelstunde das 1:0, wobei die FCSB-Innenverteidigung gar nicht gut aussah. Wie es bei diesem Pausenrückstand in der FCSB-Kabine ausgesehen...

[mehr]

Dinamo Bukarest in der Krise

Bukarest (ADZ) - „Es wäre besser, wenn ihr singt und wir spielen.“ Ein Plakat mit dieser Aufschrift zeigten die Anhänger von Dinamo Bukarest im Spiel gegen Concordia Chiajna, welches die „Roten Hunde“ trotz doppelter Führung noch verloren. Für Neu-Trainer Vasile Miriuţa war es die zweite Niederlage im zweiten Spiel. Dabei kamen die Dinamo-Spieler besser in die Begegnung und Rivaldinho erzielte schon in der 12. Minute, nach flacher Hereingabe, die...

[mehr]

Rumänien besiegt Österreich

Râmnicu Vâlcea (ADZ) - Die rumänische Frauen-Handball-Nationalmannschaft ist am Mittwochabend ihrer Favoritenrolle gerecht geworden. Zum Auftakt der Qualifikation zur Europameisterschaft 2018 in Frankreich gewann die „Trikolore“ mit 36:25 (18:11) in Râmnicu Vâlcea gegen Österreich. Über weite Strecken der ersten Halbzeit konnten die Österreicherinnen mit den Gastgebe-rinnen mithalten. Durch zehn technische Fehler im letzten Drittel des ersten...

[mehr]

CFR festigt Tabellenführung

CFR Klausenburg ist unweigerlich eine Mannschaft, die in diesem Jahr reelle Titelchancen hat. Der beste Sturm der Liga und die zweitbeste Abwehr machte auch vor der wiedererstarkten Astra Giurgiu nicht Halt. 3:2 gewannen die Klausenburger in Giurgiu und verpassten dem Gastgeber am vorletzten Spieltag der Hinrunde der ersten rumänischen Fußballliga die erste Heimniederlage der Saison.  Balde, Deac und Djokovic waren die Torschützen für CFR, die...

[mehr]

Dinamo verliert auch zweites Gruppenspiel

Bukarest (ADZ)-  Mit 26:27 hat Dinamo Bukarest auch das zweite Champions-League-Spiel verloren. Gegen RK Goran Velenje lag der rumänische Meister, in einem ausgeglichenen Spiel, zur Halbzeitpause noch mit 10:9 in Führung. Die Dinamo-Mannschaft kam vor rund 1500 Zuschauern in der Dinamo-Sporthalle besser ins Spiel und führte in der 13. Minute bereits mit 5:1. Erst zum Ende der ersten Halbzeit konnte der slowenische Vizemeister den Rückstand...

[mehr]

FCSB siegt im Derby gegen Dinamo Bukarest

Dreimal 1:1 hieß es in den ersten fünf Begegnungen des 12. Spieltages der Ersten Rumänischen Fußballliga. Wichtige Punkte hat dabei CSU Craiova im Verfolgerfeld des Spitzenreiters eingebüßt. FCSB hingegen blieb mit dem Sieg im Hauptstadtderby gegen Dinamo den Klausenburgern auf den Fersen. Es war ein knappes 1:0 durch einen Treffer von Momcilovic, der FCSB am Sonntagabend den Sieg sicherte. Dabei zeigte Dinamo über weite Strecken ein gutes Spiel...

[mehr]

UTA auf Abstiegsplatz

Rauswürfe, Zwistigkeiten mit den Vorständen und vermeintlich bessere Angebote lassen das Trainerkarussell der Zweiten Rumänischen Fußballliga nie zum Stillstand kommen. In rekordverdächtiger Manier geht es diesbezüglich bei UTA Arad und CS Mioveni zu, wo nach nur neun Spieltagen bereits jeweils der dritte Trainer im Amt ist. Nach Adrian Mihalcea war Adrian Falub nur ganze zwei Wochen Coach in Arad, dann flüchtete er zum Drittligisten Uni...

[mehr]

Kein Sieger im Spitzenspiel

Der 11. Spieltag der ersten Rumänischen Fußballliga hat das ohnehin gedrängte Feld an der Spitze der Wertung beibehalten und sogar noch weiter zusammengerückt, nachdem die ersten drei Mannschaften alle unentschieden spielten und Craiova mit den Verfolgern des Tabellenführers nach Punkten gleichgezogen hat.Das Spiel CFR Klausenburg gegen FCSB Bukarest war vom Niveau her enttäuschend und was die Spielanteile betrifft, ist das Resultat...

[mehr]

Erste Liga: Torflut und abgesagte Partie

Nur zögerlich ging es am Mittwochabend mit dem 11. Spieltag der Ersten Rumänischen Fußballliga weiter. Von den zwei vorgesehenen Begegnungen wurde jene in Bukarest zwischen Dinamo und Concordia Chiajna wegen schlechter Wetterprognosen abgesagt. Im moldauischen Derby FC Botoşani – Poli Jassy gab es eine fulminante erste halbe Stunde: nach 29 Spielminuten stand es bereits 2:2, nachdem die Platzherren nach nur neun Minuten bereits 2:0 in Front...

[mehr]

Poli unterliegt bei Voluntari, CSU Craiova in Torlaune

Macht Ionuţ Popa seine Spieler nicht selbstgefällig, wenn er sagt er werde schwindlig, wenn er sehe, wie hoch seine Mannschaft in der Wertung geklettert ist? Das Risiko scheint momentan zu bestehen, denn die Mannschaft war nach einer guten Serie von sechs Spielen ohne Niederlage erstmals wieder unterlegen. Mit 0:1 verlor Poli im Auswärtsspiel beim FC Voluntari durch ein Gegentor bei einem Eckball in den letzten Sekunden der Partie, obwohl die...

[mehr]
Seite 1 von 2
cffviseu
Kanton Aargau