Erasmus Büchercafe

SPORT: Nachrichtenarchiv

Craiova holt Rumänienpokal

CSU Craiova war dann doch eine Nummer zu groß für den FC Hermannstadt. Der dritte der ersten rumänischen Fußballliga gewann das Pokalendspiel gegen den künftigen Aufsteiger aus der zweiten Liga 2:0 und so landete nach 25 Jahren erneut der Fußball-Rumänienpokal beim Craiovaer Erstligisten. Damals hatte Uni Craiova ebenfalls einen Zweitligisten, Dacia Unirea Brăila, 2:0 bezwungen. Knüpft man an die Erfolge der ehemaligen Universitatea Craiova an,...

[mehr]

ACS Poli so gut wie abgestiegen

Concordia Chiajna – ACS Poli Temeswar und Juventus Bukarest – FC Voluntari sind die Partien, um die es am kommenden Wochenende am letzten Spieltag der Play-Out-Runde des rumänischen Fußballs noch geht. Die beiden Partien werden nämlich zwischen Voluntari und Poli entscheiden, wer den direkten Abstieg hinnehmen muss und wer in der Relegation noch einen Chance hat.Die besseren Karten hat nach den Begegnungen vom vergangenen Wochenende zweifelsohne...

[mehr]

2. Liga: Zwei Zitterpartien zum Abschluss

Eine Runde vor Abschluss der zweiten rumänischen Fußballliga ist fast alles klar. Allein Pandurii Târgu Jiu, Metaloglobus Bukarest und Dacia Unirea müssen noch im Abstiegskampf zittern. Dabei kommt es zu einem absoluten Spitzenspiel der Abstiegskandidaten, wenn Dacia Unirea Brăila zu Hause auf Pandurii Târgu Jiu trifft. Metaloglobus Bukarest empfängt zu Hause den seit Wochen feststehenden Aufsteiger Dunărea Călărași. In der Wertung haben Pandurii...

[mehr]

Sepsi OSK bleibt erstklassig

Mediasch (ADZ) - Zum Abschluss des 12. Spieltages in der Abstiegsrunde der ersten Liga trennten sich Gaz Metan Mediasch und Sepsi OSK Sankt Georgen 1:1 sowie FC Botoșani und ACS Temeswar 0:0.Sepsi OSK konnte schon vor dem Spiel den Klassenerhalt bejubeln, da am Tag zuvor FC Voluntari bei Dinamo Bukarest verlor. In Mediasch brachte zunächst Iulian Cristea (5.) die Gastgeber in Führung, István Fülöp (24.) glich schon früh zum Endstand aus. Mediasch...

[mehr]

Dinamo verschärft die Sorgen von Voluntari

Am drittletzten Spieltag der Abstiegsrunde hat Dinamo Bukarest am Mittwochabend mit 2:0 gegen FC Voluntari gewonnen. Die Mannschaft von Ex-Dinamo-Spieler Adrian Mutu ist bereits seit vier Spielen sieglos und steht aktuell auf dem Relegationsplatz. Für Aufsteiger Sepsi OSK bedeutet dieses Ergebnis den vorzeitigen Klassenerhalt.Am Donnerstagabend empfängt Gaz Metan Mediasch die Elf aus dem Szeklerland. Ein Sieg für die Mediascher würde den...

[mehr]

Mediasch nur Unentschieden gegen Temeswar

Zum Abschluss der 11. Etappe in der Abstiegsrunde der ersten Liga haben sich ACS Temeswar und Gaz Metan Mediasch torlos getrennt. Kurz vor der Pause hatten Olaru (40. Minute) und Popovici (42.) beste Möglichkeiten zum Führungstreffer für die Gäste aus Siebenbürgen. Temeswar hatte lediglich eine einzige Tormöglichkeit durch Răzvan Raț (75.). Zum Ende der Begegnung drückte Mediasch auf den Siegtreffer, doch ein Schuss von Tîrcoveanu landete knapp...

[mehr]

CFR Klausenburg gewinnt rumänische Fußball-Meisterschaft

Klausenburg (ADZ) - CFR Klausenburg hat am Sonntagabend zum vierten Mal in der Vereinsgeschichte die rumänische Fußballmeisterschaft gewonnen. Im abschließenden Spiel der Meisterrunde gewann die Mannschaft von Trainer Dan Petrescu mit 1:0 gegen den amtierenden Titelträger FC Viitorul. Das entscheidende Tor erzielte der Kroate Damjan Djokovic in der 43. Minute mit dem Kopf.In der Abschlusstabelle steht CFR bei 50 Punkten, der zweitplatzierte FC...

[mehr]

Suceava steht als Absteiger fest

In der zweiten rumänischen Fußballliga steht Foresta Suceava als erster Absteiger fest. Trotz 1:0-Führung unterlag die Mannschaft am Ende mit 2:3 gegen Știința Miroslava, die wahrscheinlich ebenfalls in die 3. Liga absteigen werden. Durch den 5:1-Sieg von Metaloglobus Bukarest gegen CS Balotești sowie die Tatsache, dass Pandurii Târgu Jiu am kommenden Wochenende drei Punkte gegen ASA Neumarkt zugesprochen bekommen wird, haben die Mannschaften auf...

[mehr]

Mediasch verlässt Relegationsrang

Mediasch (ADZ) - Gaz Metan Mediasch hat das „Sechs-Punkte-Spiel“ gegen FC Voluntari mit 1:0 gewonnen und den Relegationsplatz verlassen. Das Tor das Tages erzielte Darius Olaru mit einem Kopfball in der 59. Minute. Die Vorlage gab der Portugiese David Caiado. Den Platz von Gaz Metan nimmt fortan Voluntari mit 24 Punkten ein, Mediasch steht bei 25 Punkten.„Die Jungs müssen das Spiel jetzt vergessen, denn es warten vier Finalspiele auf uns, vier...

[mehr]

Trotz frühem Platzverweis siegt Chiajna gegen FC Botoșani

Der Gästekicker Tha'er Al Bawab musste im Spiel zwischen dem FC Botoșani und Concordia Chiajna schon in der 16. Minute den Platz nach einer Roten Karte verlassen. Doch davon ließ sich die abstiegsbedrohte Mannschaft von Concordia Chiajna nicht beirren. Nur drei Minuten nach dem Platzverweis gegen Bawab traf sein Teamkollege Paul Batin (19.) in der Nordmoldau zum einzigen Treffer der Partie.Mit dem 1:0 in Botoșani holt Chiajna den zweiten...

[mehr]
Seite 1 von 3
cffviseu