Erasmus Büchercafe

Hermannstadt startet mit zwei Niederlagen

Hermannstadt (ADZ) - Die Basketballer von CSU Hermannstadt haben ihre beiden Heimspiele in der Finalserie um die rumänische Meisterschaft gegen CSM Großwardein verloren. Am Montag unterlag der amtierende Pokalsieger mit 87:89 und Mittwoch mit 62:64. Das nächste Spiel ist für Sonntag (19 Uhr) in Großwardein angesetzt. Mit einem Sieg hätte der amtierende Meister in der Best-of-Five-Serie seinen Titel bereits verteidigt.

Das Spiel um den dritten Platz gewann U-BT Klausenburg durch zwei Siege (89:82 und 92:79) gegen SCMU Craiova. (mm)

cffviseu

Kommentare zu diesem Artikel

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Captcha Code Kann das Bild nicht gelesen werden? Klicken Sie hier, um zu aktualisieren

Captcha ist erforderlich!

Code stimmt nicht überein!

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert
Kanton Aargau