Erasmus Büchercafe

Titelverteidigerin Halep in Paris weiter

Paris (dpa/ADZ) - Titelverteidigerin Simona Halep und die Tennis-Weltranglisten-Erste Naomi Osaka sind bei den French Open in die zweite Runde eingezogen. Halep gewann am Dienstag gegen die Australierin Alja Tomljanovic 6:2, 3:6, 6:1. Die 27 Jahre alte Rumänin trifft bei dem Grand-Slam-Turnier in Paris jetzt auf die Polin Magda Linette. Osaka bezwang Anna Karolina Schmiedlova aus der Slowakei ebenfalls erst in drei Sätzen 0:6, 7:6 (7:4), 6:1. Für die US-Open- und Australian-Open-Siegerin aus Japan geht es gegen die Ex-Weltranglisten-Erste Victoria Asarenka aus Weißrussland weiter.

Ebenfalls die zweite Runde erreicht haben Irina-Camelia Begu und Sorana Cîrstea. Begu siegte gegen die Chinesin Zhu Lin 6:1, 6:1 und trifft nun auf die Tschechin Karolína Muchová. Cîrstea gewann gegen die Slowenin Kaja Juvan erst nach drei Sätzen 5:7, 6:4, 7:5. Sie trifft nun auf die Qualifikantin Aliona Bolsova aus Spanien.
Bei den Herren ist Alexander Zverev mit einem schwer erkämpften Fünf-Satz-Sieg in die zweite Runde eingezogen. Der Hamburger bezwang den Australier John Millman 7:6 (7:4), 6:3, 2:6, 6:7 (5:7), 6:3. Nach 4:08 Stunden nutzte Zverev seinen ersten Matchball. Nächster Gegner ist der schwedische Qualifikant Mikael Ymer.

cffviseu

Kommentare zu diesem Artikel

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Captcha Code Kann das Bild nicht gelesen werden? Klicken Sie hier, um zu aktualisieren

Captcha ist erforderlich!

Code stimmt nicht überein!

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert
Kanton Aargau