Erasmus Büchercafe

Tourismus: Nachrichtenarchiv

Winterparadies im Kreis Vâlcea strebt ersten Platz an

Blitzschnell saust Petru den Hang hinunter, überholt dabei die etwas langsameren Ski- und Snowboardfahrer und hält unten auf der Piste an. 15 Minuten, so lange braucht der Skifahrer aus Lugosch/Lugoj, um die große Piste des Transalpina Ski Resorts zu bewältigen. „Es ist die vielleicht schönste Piste in Rumänien“, schwärmt der 31-Jährige, der beim Skifahren sein Adrenalin gern in Wallung bringt und deswegen schon mal von den Bergrettern...

[mehr]

Eine Botschafterin für Alpen, Jodler und Schnee

Rumänen lieben Österreich – nicht zuletzt dank ihr. Hoch im Kurs stehen bizarre Berggipfel, endlose Skipisten mit Schneegarantie, Vier-Sterne Hotels mit Wellness-Verwöhnprogramm, rauschende Apres-Ski Events, eine saubere Natur und Apfelstrudel mit Vanillesoße, aber auch die schillernde Hauptstadt mit immer noch kaiserlichem Flair, einer facettenreichen Kulturszene, lässiger Heurigen-Gemütlichkeit und dem berühmten Wiener Chic. In den letzten...

[mehr]

Nicht nur Industrie- sondern auch Kultur- und Tourismusstadt

Mit seinen 580.444 Einwohnern ist Dortmund nicht nur die größte Stadt Westfalens, sondern liegt diesbezüglich bundesweit an achter Stelle nach Berlin mit 3.474.885 Bewohnern, gefolgt von Hamburg (1,79 Mio.), München (1,36 Mio.), Köln mit etwas über einer Million, Frankfurt (679.664), Stuttgart (606.588) und der Hauptstadt des Landes Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf mit 588.735 Personen, zu dem Dortmund gehört. Es ist übrigens das Land mit den...

[mehr]
cffviseu