Erasmus Büchercafe

Tourismus: Nachrichtenarchiv

Die Insel mit den schönsten Stränden

3054 – so viele griechische Inseln gibt es. Ein Leben reicht nicht aus, um alle zu besuchen. Es gibt Inseln für jeden Geschmack - für Leute, die den ganzen Tag nur faul in der Sonne liegen und Frappé schlürfen wollen, und für solche, die Liegestühle und Strandbars hassen und am liebsten auf wilden Stränden zelten, für diejenigen, die gerne Moped fahren, segeln, Extrem-sportarten mögen, Landschaften malen, lecker essen, an Geschichte interessiert...

[mehr]

Die Klamm der Sieben Leitern

Kronstadt/Braşov ist eine der Städte Rumäniens, die die meisten Wochenendausflugsziele bieten. Dazu gehört nicht nur der klassische Abstecher auf die Schulerau, sondern auch neuere, etwa zum Dinopark in Zărneşti. Für alle Naturliebhaber ist jedoch ein Besuch der Klamm der Sieben Leitern ein Muss. Erst vor wenigen Jahren wurde das Naturjuwel durch Ersetzen der alten Leitern durch neue den Bergliebhabern wiedergeben.Nur wenige Kilometer südlich von...

[mehr]

Wandern in den Ostkarpaten?

Schon allein die Abgrenzung der Ostkarpaten führt zu Diskussionen. Dabei haben die Geographen den Streit längst entschieden: Im Nordwesten trennt die Linie Wischautal – Prislop-Pass – Bistritztal – Moldovatal die Waldkarpaten von den Ostkarpaten. Im Süden verläuft die Grenze zu den Südkarpaten über den Predeal-Pass und durch das Prahovatal. Kaum ein Abschnitt der Karpaten umfasst so unterschiedliche Landschaften wie ihr östlicher Teil. Dies hat...

[mehr]

Das Lichträtsel von Pătrăuți

1453, als Mehmed II. in die Kirche von Byzanz galoppierte und sie zur Moschee ausrief, war Stefan der Große noch ein Junge, der sich auf seine Zukunft auf dem Thron der Moldau vorbereitete, schreibt Pfarrer Gabriel Herea in seinem Buch „Pătrăuți“. Undenkbar, dass der dramatische Moment der Islamisierung der Festung des heiligen Konstantin den jungen Prinzen nicht beeinflusste, setzt er fort. 1457, als dieser dann den Thron bestieg, fand sich...

[mehr]

Hoch oben in der Luft

Jeder Mensch hat, wenn nicht auf dem Papier, dann wenigstens in seinem Kopf, eine Liste mit Dingen, die er in diesem Leben unbedingt tun will. Ob es fremde Länder sind, die man gerne besuchen möchte, exotische Speisen, die man probieren will, Bücher, die man zu lesen plant oder Gefühle und Empfindungen, die man auf jeden Fall erleben will – es ist immer eine Freude, wenn man sich einen Wunsch erfüllt. Bei manchen Menschen steht hoch oben auf der...

[mehr]

Unterwegs zur Râmeți-Klamm

Fast zu jeder Zeit eine atemberaubende Schönheit: Wenn Schnee und Regen vorbei sind, ist das Râmeți-Reservat im Kreis Alba eines der besten Ziele für Wochenendausflüge. Im Frühjahr oder im Herbst ist das Reservat – im Sommer ein wenig überlaufen – vielleicht am schönsten. Will man allerdings in die Klamm, muss man darauf vorbereitet sein, eine Strecke durch den Râmeți-Fluss zu waten und ein bisschen zu klettern: Für diese atemberaubend schönste...

[mehr]
cffviseu