Erasmus Büchercafe

Wirtschaft: Nachrichtenarchiv

Übernahmen 2012 für mehr als eine Milliarde Euro

Bukarest  (ADZ) - In Rumänien ist der Markt für Fusionen und Übernahmen in diesem Jahr 2012 um rund 30 Prozent auf mehr als eine Milliarde Euro im Vergleich zum Vorjahr gestiegen (2011: rund 730 Millionen Euro). Die größten Transaktionen, die mehr als die Hälfte des Marktwertes ausmachen, erfolgten nach Angaben der Nachrichtenagentur Mediafax in den Bereichen Düngemittel, Einzelhandel und Immobilien. Etwa  50 Transaktionen beliefen sich auf...

[mehr]

Budgetdefizit nach elf Monaten 1,77 BIP-Prozent

Bukarest (ADZ) - Rumäniens konsolidierter Haushalt verzeichnete Ende November 2012 ein Defizit von 10,8 Milliarden Lei, was 1,77 Prozent des für dieses Jahr veranschlagten Bruttoinlandsprodukts (BIP 2012: 607,3 Milliarden Lei) entspricht. Ende Oktober waren es 1,19 BIP-Prozent und vor einem Jahr betrug der Fehlbetrag nach elf Monaten 2,8 BIP-Prozent, teilte das Finanzministerium mit. Das mit dem IWF für dieses Jahr vereinbarte Haushaltsdefizit...

[mehr]

Rumänien will im Januar 4,6 Mrd. Lei borgen

Bukarest (ADZ) - Das Finanzministerium will im Januar 2013 insgesamt 4,6 Milliarden Lei vom einheimischen Kapitalmarkt borgen, weniger als die im Januar fälligen Staatspapiere (5,8 Milliarden Lei). Grund für diese Entscheidung sind die im Dezember zu günstigen Konditionen veräußerten Staatspapiere im Gesamtwert von 8,06 Milliarden Lei (geplant waren ursprünglich nur 3,1 Milliarden Lei). In diesem Jahr 2012 hat der rumänische Staat insgesamt 58,17...

[mehr]

BVB: Rally zum Jahresende, Banken holen auf

Der rumänische Aktienmarkt BVB startete in der letzten vollen Handelswoche noch einmal kräftig durch und schloss die Woche mit einem – für dieses ansonsten eher schwache Jahr – satten Plus. Die Marktkapitalisierung stieg auf über 21,6 Milliarden Euro, der durchschnittliche Tagesumsatz stieg im Vergleich zur Vorwoche noch einmal um knapp 19 Prozent auf umgerechnet 5,7 Millionen Euro. Allerdings verlief der Handel weniger gleichmäßig, die Umsätze...

[mehr]

Grüne Zertifikate im Wert von 260 Mio. Euro

Bukarest (ADZ) - Die staatliche Stromtransportgesellschaft Transelectrica hat in elf Monaten 2012 insgesamt 4,7 Millionen so genannte „Grüne Zertifikate“ an die Produzenten von Strom aus erneuerbaren Quellen ausgeteilt, um 2,6 Mal mehr als 2011. Der Gesamtwert dieser Zertifikate beläuft sich auf 1,1 Milliarden Lei (umgerechnet etwa 260,8 Millionen Euro). Im Schnitt wurde ein Zertifikat zum Preis von 234,6 Lei gehandelt. Den meisten Strom aus...

[mehr]

Arbeitslosigkeit geht auf 6,8 Prozent leicht zurück

Bukarest (ADZ) - Die Arbeitslosigkeit lag im dritten Quartal des Jahres bei 6,8 Prozent und ist sowohl verglichen zum Vorquartal (6,9 Prozent) als auch zum selben Zeitraum des Vorjahres (7,2 Prozent) leicht zurückgegangen. Dies teilte am Freitag das Nationale Statistikamt (INS) mit.Die Beschäftigungsquote der Bevölkerung im erwerbsfähigen Alter (15-64 Jahre) lag bei 60,8 Prozent (unter 20-64-Jährigen bei 65,0 Prozent). Verglichen zum Vorquartal...

[mehr]

Gildemeister baut Solarparks in Rumänien

Bukarest (ADZ) - Der Werkzeugmaschinenbauer Gildemeister aus Bielefeld in Deutschland errichtet zwei Solarparks in der Umgebung von Bukarest. Nördlich von Bukarest entsteht ein 8-Megawatt-Solarpark. Ein zweites Projekt ist westlich der Hauptstadt geplant, weitere in der Dobrudscha, in der sonnenreichen Region am Schwarzen Meer, teilte das Unternehmen mit.Insgesamt hat Gildemeister für den Geschäftsbereich Energy Solutions Aufträge im Wert von...

[mehr]

Weniger Insolvenzen als vor einem Jahr

Bukarest - In elf Monaten 2012 haben in Rumänien insgesamt 15.148 Firmen Insolvenz angemeldet. Das sind etwa 1,7 Prozent weniger als in derselben Zeitspanne des Vorjahres (elf Monate 2011: 15.148). Das teilte das Nationale Handelsregisteramt ONRC mit. Die meisten insolventen Firmen in dem Zeitraum Januar bis einschließlich November 2012 stammten hauptsächlich aus dem Einzelhandel (knapp 4500), Transport und Lagerung (2249) und der verarbeitenden...

[mehr]

EBWE stellt BT Leasing 10 Mio. Euro für KMU-Finanzierung zur Verfügung

Bukarest (ADZ) - Die Europäische Bank für Wiederaufbau und Entwicklung (EBWE) leiht dem Unternehmen BT Leasing – Teil der Banca Transilvania Gruppe – 10 Millionen Euro für die Finanzierung von kleinen und mittelständigen Unternehmen (KMU). Dies gab die EBWE der Nachrichtenagentur Mediafax zufolge am Mittwoch bekannt. Aus der gemeinsamen Pressemitteilung der EBWE und BT Leasing, geht hervor, dass mit dem Geld KMU im Hinblick auf...

[mehr]

Importe von Gebrauchtwagen massiv gestiegen

Bukarest (ADZ) - Im Zeitraum Januar bis einschließlich November 2012 wurden in Rumänien insgesamt 308.089 Kraftfahrzeuge produziert, um 3,2 Prozent weniger als ein Jahr davor. Bei Automobilen war ein sehr leichter Zuwachs von plus 0,2 Prozent zu verzeichnen, während die Produktion von  Nutzfahrzeugen um 53,7 Prozent zurückging. Im November wurden 29.958 Kraftfahrzeuge hergestellt, um 23 Prozent weniger als im Oktober. Das teilte der Verband der...

[mehr]
Seite 1 von 5
cffviseu
Kanton Aargau