Erasmus Büchercafe

Wirtschaft: Nachrichtenarchiv

Börse schließt freundlich, Banken- und Energie-Aktien holen auf

Die letzte volle Mai-Handelswoche war eine gute Woche für die Bukarester Börse. Der Handel blühte auf, der Umsatz stieg im Vergleich zur Vorwoche um mehr als 25 Prozent auf umgerechnet 36,5 Millionen Euro in der Summe. Das ergibt einen passablen Tagesdurchschnitt von 7,3 Millionen Euro. Ein positives Zeichen gab auch die Marktkapitalisierung, sie stieg von umgerechnet 27,8 Milliarden Euro auf 28,4 Milliarden Euro, ein Wochenplus von 2,01 Prozent....

[mehr]

Der Markt für langlebige Konsumgüter legt zu

Bukarest (ADZ) -  Der Markt für langlebige Konsumgüter hat im ersten Quartal 2016  im  Schnitt gute Ergebnisse und einen Umfang von 521 Mio. Euro erreicht. Dabei hat vor allem der Absatz von Telekom-Gütern, großen und kleinen Haushaltsgeräten sowie Elektronikgeräte einen zweistelligen Zuwachs im Vorjahresvergleich verzeichnet, teilte die Marktforschungsgesellschaft GfK mit. Bei großen Haushaltsgeräten wurde ein Zuwachs von knapp 26 Prozent auf...

[mehr]

Kurzfristiges Wachstum kann über langfristige Probleme nicht hinwegtäuschen

Eindeutig: In der rumänischen Volkswirtschaft macht sich seit Jahresanfang der Optimismus breit. Zuversichtlich blicken die wichtigsten Akteure in die nahe Zukunft, denn die fiskalpolitischen Maßnahmen der Regierung Ponta greifen bereits. Die Senkung der Mehrwertsteuer für Lebensmittel von 24 auf 9 Prozent heute vor einem Jahr sowie die Kürzung der allgemeinen MwSt. von 24 auf 20 Prozent zum 1. Januar 2016 haben den Konsum angeheizt und für...

[mehr]

Hexi Pharma zweitgrößter Zulieferer von Desinfektionsmitteln 2015

Bukarest (ADZ) - Im vergangenen Jahr hat das Unternehmen Hexi Pharma über 607 Verträge Desinfektionsmittel im Gesamtwert von 7,92 Millionen Lei an staatliche Spitäler verkauft. Entsprechend einer am Freitagmorgen vom Gesundheitsministerium veröffentlichten Liste war Hexi Pharma damit 2015 der zweitgrößte Biozid-Zulieferer. Auf Platz eins lag das Unternehmen Al Carina SRL, welches Desinfektionsmittel im Wert von 10,03 Millionen Lei verkaufte. Auf...

[mehr]

Fluggesellschaft TAROM hat Interimschef

Bukarest (ADZ) - Die Fluggesellschaft TAROM hat einen neuen Chef – vorerst allerdings nur einen interimistischen. Wie Transportminister Dan Costescu am Donnerstag bekannt gab, hat der Verwaltungsrat des staatlichen Unternehmens Sorin Buşe zum stellvertretenden Generaldirektor bestimmt, der das Amt eines Geschäftsführers bis zum Auswahlverfahren des neuen Managers interimistisch bekleiden soll. Der letzte TAROM-Chef, Christian Heinzmann, war...

[mehr]

Rabla-Programm 2016: Registrierung und Überprüfung der Unternehmen beginnt

Bukarest (ADZ) - Das diesjährige Abwrackprogramm „Rabla“ geht in die nächste Phase. Zwischen dem 30. Mai und dem 3. Juni werden die Fahrzeughersteller, Importfirmen und Autohändler, die am Programm teilnehmen wollen, registriert und anschließend geprüft. Die Umweltbehörde AFM (Administraţia Fondului pentru Mediu) gab am Mittwoch bekannt, dass die Teilnahmebedingungen und nötigen Dokumente über die Webseite der Behörde abgerufen werden können.Das...

[mehr]

Bukarests Aktienmarkt im Minus, Berichtssaison ergibt gemischtes Bild zum ersten Quartal

In der vergangenen Woche scheint das Interesse für Aktien nachgelassen zu haben. Nicht nur, dass der Gesamtumsatz mit 130,9 Millionen Lei (29,1 Millionen Euro) um 28,7 Prozent unter dem der Vorwoche lag. Auch die Indizes wiesen allesamt Kursrückgänge aus. Die lagen zwischen minus 1,3 Prozent beim ROTX und minus 1,6 Prozent beim BET-NG-Index. Die höchsten Umsätze wurden mit den üblichen Aktien erzielt. FP-Papiere (FP, 0,722 Lei, ISIN ROFPTAACNOR5)...

[mehr]

Rumänien leiht eine Milliarde Euro an Außenmärkten

Bukarest – Das rumänische Finanzministerium hat am vergangenen Freitag auf den internationalen Kapitalmärkten eine Milliarde Euro geliehen. Die Laufzeit der veräußerten Staatsanleihen beträgt 12 Jahre, der durchschnittliche Jahreszins beläuft sich auf 2,875 Prozent. Laut einer Mitteilung des Finanzministeriums wurden etwa doppelt so viele Angebote gezeichnet als Anleihen ausgeschrieben. Die Emission wurde von Citigroup Inc., JP Morgan, Raiffeisen...

[mehr]

Kassenbonlotterie: 238-Lei-Transaktionen vom 6. April Gewinner

Bukarest - Bei der Kassenbonlotterie-Ziehung vom Sonntag wurden die Bons mit einem Transaktionswert von 238 bis 238,99 Lei, die am 6. April ausgestellt wurden, als Gewinner bestimmt. Aus dem Gewinnfonds von einer Million Lei werden maximal 100 Preise ausbezahlt. Sollten mehr als 100 Gewinner-Bons eingereicht werden, wird eine zweite Ziehung veranstaltet. Die gewinnbringenden Kassenbons müssen binnen 30 Tagen bei den regionalen Einheiten des...

[mehr]

Mehrere Bankgebühren sollen entsprechend Gesetzentwurf wegfallen

Bukarest (ADZ) - Kontoführungsgebühren, Kosten für die Eröffnung oder Schließung eines Bankkontos sowie die Anrechnung kleinerer Summen beim Geldabheben und -ablegen an Bankomaten könnten bald zur Vergangenheit gehören. Entsprechend eines von der Verbraucherschutzbehörde ANPC verfassten Gesetzentwurfs sollten sogenannte „Basisdienstleistungen“ bei Bankkonten gebührenfrei verfügbar sein. Laut ANPC handelt es sich beim Entwurf um die Umsetzung der...

[mehr]
Seite 1 von 5
cffviseu
Kanton Aargau