Covid-19: Knapp 12.000 Infektionen

166.993 Tests bislang durchgeführt

Bukarest (ADZ) - Am Mittwoch kündigte der Krisenstab an, dass bisher 11.978 Personen positiv auf den neuartigen Coronavirus getestet wurden, ein Anstieg von 362 Infektionen in den vergangenen 24 Stunden. 675 infizierte Menschen sind bisher gestorben, 3569 sind geheilt. Auf Intensivstationen waren am Mittwochmittag 247 Patienten interniert, 12.042 Personen befanden sich in Quarantäne und 22.690 in häuslicher Isolation, es wurden soweit 166.993 Tests durchgeführt.

Im Kreis Suceava gab es 2733 Infektionsfälle, gefolgt von Bukarest mit 1255, dem Kreis Arad (550), Hunedoara (492), Neamț (461), Bihor und Temesch (jeweils 449), Botoșani (446), Kronstadt (429) und Muresch (423). Im Kreis Klausenburg wurden bisher 325 Personen positiv getestet, in Hermannstadt 282, Caraș-Severin 88 und Sathmar 55.

Der Krisenstab gab weiter bekannt, dass im Ausland 2205 Covid-19-Erkrankungen bei rumänischen Staatsbürgern bestätigt wurden, die meisten in Italien (1247), Spanien (560), Deutschland (269) und Großbritannien (70). Die meisten von insgesamt 88 Todesfällen gab es in Italien (27), Großbritannien (26), Frankreich (19 – bei 29 bestätigten Erkrankungen), Spanien (8) und Deutschland (3).

 

cffviseu

Kommentare zu diesem Artikel

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Captcha Code Kann das Bild nicht gelesen werden? Klicken Sie hier, um zu aktualisieren

Captcha ist erforderlich!

Code stimmt nicht überein!

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert