Inland

„Ein Sieg der Demokratie sowie des Mitte-Rechts-Lagers“

Bukarest (ADZ) - Staatspräsident Klaus Johannis hat am Montag die vorläufigen Ergebnisse der landesweiten Kommunalwahlen vom Wochenende bilanziert. Wählerinnen und Wähler hätten mit ihren Stimmen eine „neue politische Realität“ skizziert, in der die PNL und USR zu „treibenden Kräften des Wandels zum Guten“ würden, während die PSD den Gang in die Opposition mit „einem ihrer schlechtesten Wahlergebnisse überhaupt“ antrete, sagte das...

[mehr]

Liberale schließen Mehrheiten mit Sozialdemokraten aus

Bukarest (ADZ) - Die regierende PNL ist aus der Kommunalwahl von Sonntag nach Angaben ihres Generalsekretärs Robert Sighiartău als „stärkste Partei“ hervorgegangen. Seine Partei habe beim Urnengang vom Wochenende ein Landesergebnis von „mehr als 34 Prozent“ eingefahren und komme nach derzeitigem Stand der Dinge bzw. Teilergebnissen auf „mehr als 1300 Bürgermeister“, was für sie ein „historischer Wert“ sei, sagte Sighiartău am Montag. Dem...

[mehr]

Gesundheitskarte ab Oktober wieder Pflicht

Bukarest (ADZ) - Die Vorlage der Gesundheitskarte beim Arztbesuch ist ab 1. Oktober wieder Pflicht, teilte die Krankenkasse (CNAS) am Montag mit. Gleichzeitig bleibt als Alternative die Möglichkeit einer Fernkonsultation durch den Haus- oder Facharzt, dann ohne Karte, bis zum Jahresende bestehen. In letzterem Fall werden ausgestellte Dokumente, einschließlich Rezepte, elektronisch zugestellt. Außerdem bleibt die Gültigkeit folgender Dokumente bis...

[mehr]

Covid-19: Fast 60 Prozent der Todesopfer männlich

Bukarest (ADZ) - Bei 21.330 Tests wurden am Dienstag 1470 Neuinfektionen festgestellt (6,89 Prozent positiv), 551 zuvor positiv getestete Personen befanden sich auf den Intensivstationen. 30 Männer und 14 Frauen starben gestern nach einer Infektion mit dem Coronavirus – insgesamt sind laut Nationalem Institut für Öffentliche Gesundheit (INSP) zwar nur 46,5 Prozent der Infizierten männlichen Geschlechts, aber 59,9 Prozent der Verstorbenen. Von den...

[mehr]

Dan kündigt Finanzprüfung der Verwaltung an

Bukarest (ADZ) - Der designierte Bürgermeister der Hauptstadt, Nicuşor Dan, hat am Montagabend bekannt gegeben, er werde nach seiner offiziellen Vereidigung eine Finanzprüfung der Lokalverwaltung in die Wege leiten. Dan plant, dafür ein Unternehmen zu beauftragen, das die Rechnungsprüfung des Rathauses und der untergeordneten Institutionen durchführen solle. Mit Ergebnissen sei aber erst in einigen Monaten zu rechnen. Eine Übersicht über die...

[mehr]

Firea räumt Wahlniederlage schließlich ein

Bukarest (ADZ) - Die abgewählte Bukarester Oberbürgermeisterin Gabriela Firea Pandele (PSD) hat am Montag ihre Niederlage bei der Kommunalwahl eingeräumt. Die abgetauchte 48-Jährige setzte dabei erneut auf eine Videobotschaft bei Facebook, in der sie mitteilte, sich „nichts vorzuwerfen“ zu haben – eventuell bloß, „zu viele Projekte auf einmal“ in Angriff genommen zu haben. Schuld an ihrer Abwahl seien „Verräter aus der eigenen politischen...

[mehr]

Europäische Staatsanwaltschaft nimmt Arbeit auf

Bukarest (ADZ) - Die Staatsanwälte der Europäischen Staatsanwaltschaft (EUStA) haben am Montag im Rahmen einer Zeremonie im Europäischen Gerichtshof ihren Eid abgelegt. Damit nimmt die EUStA ihre Arbeit auf. Als erste transnationale, dezentrale Behörde soll die EUStA grenzübergreifende Finanzkriminalität wie Betrug, Korruption und Mehrwertsteuerbetrug zulasten des EU-Haushalts – und damit der Steuerzahlenden – bekämpfen. Momentan beteiligen sich...

[mehr]

Covid-19: Neue Höchstzahl an Intensivpatienten

Bukarest (ADZ) - Die Anzahl von Covid-Patienten in intensivmedizinischer Betreuung stieg zuletzt stark an und erreichte gestern einen neuen Höchstwert von 557. Am Samstag wurden 1552 Neuinfektionen festgestellt (24.328 Tests/6,38 Prozent positiv), am Sonntag 1438 (13.528/10,63 Prozent positiv), gestern 1271 (6162 Tests/20,63 Prozent positiv). Am Wochenende wurden 85 Todesfälle gemeldet, am Montag weitere 30. Die Anzahl der Neuinfektionen in...

[mehr]