Inland

EU-Gipfel: Ukraine und Moldau erhalten Beitrittskandidatenstatus

Brüssel (ADZ) – Die 27 Staats- und Regierungschefs der EU haben bei ihrem Gipfeltreffen von Donnerstag der Ukraine und der Republik Moldau offiziell den EU-Beitrittskandidatenstatus verliehen. EU-Ratspräsident Charles Michel sprach von einem „historischen Moment“ und einem „entscheidenden Schritt“ auf dem Weg der beiden Länder in Richtung EU. Michel gratulierte dem ukrainischen Staatschef Wolodymyr Selenskyj, der moldauischen Präsidentin Maia...

[mehr]

Regierung halbiert angekündigten Tankrabatt

Bukarest (ADZ) – Premierminister Nicolae Ciucă (PNL) hat am Donnerstag nach einer Regierungssitzung überraschend bekannt gegeben, dass der am Vortag in Aussicht gestellte Tank-Zuschuss nicht, wie ursprünglich angekündigt, einen Leu, sondern lediglich 50 Bani pro Liter Sprit betragen wird. Dem Regierungschef zufolge soll der Tankrabatt zur Hälfte vom Staat und zur Hälfte von Mineralölunternehmen und Retailern finanziert werden und für drei Monate...

[mehr]

Agrarminister Chesnoiu nach Korruptionsvorwürfen zurückgetreten

Bukarest (ADZ) – Premierminister Nicolae Ciucă hat den Rücktritt von Landwirtschaftsminister Adrian Chesnoiu (PSD) angenommen. Integrität sei ein wichtiger Anhaltspunkt bei der Bewertung der Minister, sagte Ciucă. Die Antikorruptionsbehörde DNA hatte zuvor angekündigt, im Falle des Ministers, der auch Mitglied der Abgeordnetenkammer ist, die Aufhebung der parlamentarischen Immunität zu beantragen, um gegen ihn ermitteln zu können. Die...

[mehr]

Bogdan Aurescu in Venedig-Kommission

Bukarest (ADZ) – Justizminister Cătălin Predoiu (PNL) hat Außenminister Bogdan Aurescu als Vertreter Rumäniens in der sog. Venedig-Kommission ernannt. Aurescu löst in dieser Funktion den ehemaligen Justizminister Tudorel Toader ab, dessen Mandat vor einem Monat auslief und nicht verlängert wurde. Als Stellvertreter wurde Sebastian Rădulețu, ehemaliger Berater von Predoiu, vorgeschlagen, berichtet Radio Europa Liberă. Die Venedig-Kommission ist...

[mehr]

Premier empfing Google-Vizechef

Bukarest (ADZ) – Regierungschef Nicolae Ciucă (PNL) hat am Donnerstag Karan Bhatia, Vizepräsident für globale Regierungsbeziehungen des Internetkonzerns Google, empfangen. Kernthemen des Gesprächs waren die Ausweitung der Präsenz des US-Technologiekonzerns hierzulande, die Auswirkungen des russischen Angriffskriegs in der Ukraine insbesondere in puncto Fake News und Cyber-Bedrohungen sowie der von Rumänien angestrebte digitale Wandel als...

[mehr]

Abschlussprüfung 8. Klasse: besser als Vorjahr

Bukarest (ADZ) – Über 82 Prozent der Schüler haben bei der Abschlussprüfung der 8. Klasse eine Durchschnittsnote über fünf erhalten, dies vor Einreichung der Einsprüche,hat das Bildungsministerium am Donnerstag mitgeteilt. Es ist der größte Prozentsatz seit 2012, als die Videoüberwachung in den Klassenräumen eingeführt wurde, laut EduPedu.ro. Ebenfalls seien die Ergebnisse um rund zehn Prozent besser als diejenigen im Vorjahr, so Bildungsminister...

[mehr]

EU-Gipfel: Ukraine und Moldau dürfen auf EU-Beitrittskandidaten-Status hoffen

Brüssel (ADZ) – Die 27 Staats- und Regierungschefs der EU, darunter auch Präsident Klaus Johannis, werden auf ihrem seit Donnerstag in Brüssel steigenden zweitägigen Gipfeltreffen entscheiden, ob der kriegsgebeutelten Ukraine und der Moldau der Status eines Beitrittskandidaten zur Europäischen Union zuerkannt wird. Die EU-Kommission hatte bekanntlich letzte Woche empfohlen, beiden Staaten offiziell eine Beitrittsperspektive zu gewähren – nun...

[mehr]

Hohe Spritpreise: Regierung fasst Tank-Zuschuss ins Auge

Bukarest (ADZ) –Die Koalitionsregierung will nach Angaben von Premierminister Nicolae Ciucă (PNL) angesichts der stetig steigenden Spritpreise Autofahrer entlasten – und zwar mithilfe eines zeitlich befristeten „Kompensierungsmechanismus“ bzw. Tankrabatts. Wie der Regierungschef am Mittwochabend nach stundenlangen Beratungen sowohl mit den Ministern für Energie und Finanzen, Virgil Popescu (PNL) bzw. Adrian Câciu (PSD), als auch mit den...

[mehr]