Bukarest

Wöchentlicher Kalender des Schillerhauses

Bukarest - Das Bukares-ter Kulturhaus „Friedrich Schiller“ bleibt seinen Besuchern und Gästen im pandemischen Kontext treu und setzt seinen Kulturkalender auch diese Woche mit Videoaufnahmen der Veranstaltungen aus seinem Archiv fort. Diese können bis Sonntag, den 14. Januar, online auf der Website www.casaschiller.ro oder auf der Facebook Seite www.facebook.com/casadeculturafriedrichschiller verfolgt werden. Diesmal veranschaulicht die deutsche...

[mehr]

Veranstaltungsprogramm des Schillerhauses

Bukarest - Das Kulturhaus „Friedrich Schiller“ in Bukarest hat Kulturfreunden im Kontext der Coronavirus-Pandemie auch diese Woche vielfältige Kultur- und Kunstveranstaltungen aus seinem Archiv vorbereitet. Diese können online auf der Website www.casaschiller.ro oder auf der Facebook Seite www.facebook.com/casadeculturafriedrichschiller verfolgt werden.

Bis zum 7. Februar stehen Ihnen folgende Ereignisse zur Verfügung:

Bei der Konferenz mit...

[mehr]

Ökumenische Gebetsoktav in Bukarest

Bukarest - Die ökumenische Gebetswoche hat in der Hauptstadt erneut vom 18. bis zum 25. Januar stattgefunden. Es wurden täglich um 17 Uhr insgesamt acht ökumenische Gottesdienste in mehreren Sprachen abgehalten, jeweils in der Kirche einer anderen Konfession. Dieses Jahr wurde die Bibelstelle „Bleibet in meiner Liebe! Ich bin der Weinstock, ihr seid die Reben“ (Johannes Kap. 15,1-17) zum Sinnspruch der geistlichen Veranstaltungsreihe gewählt.

Zu...

[mehr]

Veranstaltungsprogramm des Schillerhauses

Bukarest - Das Jahr 2021 bringt Freunden des Kulturhauses „Friedrich Schiller“ in Bukarest trotz der Coronavirus-Pandemie eine gute Nachricht: Die erste Ausstellung seit dem Lockdown, die offline sowie virtuell besucht werden kann, wurde bereits in der Batiștei Straße Nr. 15 eröffnet. Es handelt sich dabei um die Fotoausstellung „Wild und frei“ des DFDR-Altreich Vorsitzenden Dr. Klaus Fabritius, die vom 21. Januar bis zum 26. Februar werktags, in...

[mehr]

Wahlwiederholung in Neumoldowa

Neumoldowa/Bukarest – Am Mittwoch hat der Hohe Justiz- und Kassationshof (ÎCCJ) in Bukarest nach gut zwei Monaten sein Urteil im Revisionsverfahren gegen das Urteil des Berufungsgerichts in Temeswar (zivilrechtliches Urteil 301/30.10.2020) in der Causa der Legalität des Wahlergebnisses vom 27. September betreffs Festlegung des Bürgermeisters von Neumoldowa/Moldova Nouă bekanntgegeben: das Temeswarer Urteil (demgemäß der bisherige Bürgermeister...

[mehr]

Veranstaltungsprogramm des Schillerhauses

Bukarest - Das Kulturhaus „Friedrich Schiller“ in Bukarest hat Kulturfreunden im Kontext der Coronavirus-Pandemie auch zum Jahresanfang vielfältige Kultur- und Kunstveranstaltungen aus seinem Archiv vorbereitet. Diese können online auf der Website www.casaschiller.ro oder auf der Facebook Seite www.facebook.com/casadeculturafriedrichschiller verfolgt werden. Bis zum 10. Januar stehen Ihnen folgende Ereignisse zur Verfügung:

Die Konferenz mit...

[mehr]

Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker

Wien/Bukarest - Das traditionelle Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker findet wie gewohnt am 1. Januar 2021 um 12.15 Uhr (rumänische Zeit) statt, allerdings in einem Goldenen Saal ohne Zuschauer. In dieser für alle Beteiligten neuen und herausfordernden Situation, in der das Orchester ohne den gewohnten Applaus von üblicherweise 2000 Konzertgästen spielen wird, bietet sich die Gelegenheit zur Umsetzung einer besonderen Publikumsinitiative:...

[mehr]

Veranstaltungsprogramm des Schillerhauses zum Jahresende

Bukarest - Das Kulturhaus „Friedrich Schiller“ in Bukarest hat Kulturfreunden im Kontext der Coronavirus-Pandemie vielfältige Kultur- und Kunstveranstaltungen aus seinem Archiv vorbereitet. Diese können online auf der Website www.casaschiller.ro oder auf der Facebook Seite www.facebook.com/casadeculturafriedrichschiller verfolgt werden.

Diese Woche gedenken die Veranstalter der Kulturevents der Sprecher, die im Laufe der Zeit bei zahlreichen...

[mehr]