Sport

Favoritensiege zum Meisterrunde-Auftakt

Hermannstadt (ADZ) – Die beiden Spitzenmannschaften der ersten rumänischen Fußball-Liga haben zum Auftakt der Meisterrunde ihre Spiele gewinnen können. CFR Klausenburg siegte am Sonntagabend durch Tore von Alexandru P²un (53. Minute), Ciprian Deac (56.) und Gabriel Debeljuh (89.) mit 3:0 gegen Academica Clinceni. Tabellenführer FC Steaua Bukarest gewann im Anschluss mit 2:1 gegen den FC Boto{ani. Dabei waren die Moldauer durch ein Tor von Ștefan...

[mehr]

CFR Klausenburg gewinnt Superpokal

Ploieşti (ADZ) - Durch einen Sieg im Elfmeterschießen hat sich CFR Klausenburg am Donnerstagabend den rumänischen Fußball-Superpokal gesichert, der gewöhnlich zwischen dem amtierenden Meister und dem amtierenden Pokalsieger ausgetragen wird. Da das Spiel gegen FC Steaua Bukarest nach den regulären 90 Minuten mit einem torlosen Unentschieden endete musste im Ilie-Oană-Stadion von Ploieşti die Nervenstärke vom Elfmeterpunkt entscheiden. Für...

[mehr]

Nationaler Fußballverband untergräbt Wiederaufnahme des Amateurfußballs

Bukarest (ADZ) - Bereits in der vergangenen Woche haben die beiden Minister Károly Novák (Jugend/Sport) und Vlad Voiculescu (Gesundheit) die breite Wiederaufnahme des Amateurfußballs ermöglicht. Während bisher 14-tägige PCR-Tests der Spieler und Betreuer notwendig waren, um den Spielbetrieb zu ermöglichen, können fortan auch die deutlich günstigeren Schnelltests genutzt werden. Unter der alten Regelung hatten lediglich die Kreisverbände von...

[mehr]

Reguläre Saison endet ohne Überraschung

Hermannstadt (ADZ) - Neben den vier bereits qualifizierten Mannschaften für die Meisterrunde der ersten Fußball-Liga haben sich am letzten Spieltag der regulären Saison auch Academica Clinceni und der FC Botoşani die Teilnahme an der Runde der sechs Besten gesichert. Academica Clinceni konnte das eigene Auswärtsspiel bei Dinamo Bukarest mit 3:1 (3:0) gewinnen. Bereits nach etwas mehr als einer Viertelstunde hatten die Rand-Bukarester ihre Tore...

[mehr]

Rapid und Craiova erlangen ersten Vorsprung

Hermannstadt (ADZ) - In der zweiten rumänischen Fußball-Liga konnten Rapid Bukarest und FC Universtatea Craiova einen ersten Punktevorsprung zu den Verfolgern aufbauen. Am zweiten Spieltag der Aufstiegsrunde siegten Craiova mit 1:0 (0:0) gegen Politehnica Temeswar und Rapid Bukarest mit 4:1 (2:1) gegen Dunărea Călăraşi. Weiterhin trennten sich CS Mioveni und FK Csikszereda aus Miercurea Ciuc mit einem torlosen Unentschieden. In der Abstiegsrunde...

[mehr]

Rapid Bukarest übernimmt die Tabellenspitze

Hermannstadt (ADZ) – Innerhalb von nur einem Monat hat sich Rapid Bukarest in der zweiten Fußball-Liga vom elften auf den ersten Platz vorgeschoben. Am ersten Spieltag der Aufstiegsrunde konnte die Mannschaft von Trainer Mihai Iosif als einzige ihr Spiel gewinnen. Das einzige Tor im Spiel gegen FK Csikszereda erzielte Adrian Bălan in der 16. Minute. „Sie können Leistung nicht nur mit Einsatzbereitschaft und Kampf erreichen. Man muss auch mit...

[mehr]

Beza gibt FC Hermannstadt wieder Hoffnung

Hermannstadt (ADZ) – Unter dem neuen Trainer Eugen Beza konnte der FC Hermannstadt am Sonn-abend wieder einen Sieg feiern. Nach fünf sieglosen Spielen in Serie gewann die Mannschaft mit 4:1 gegen Argeș Pitești. Für die Gäste bedeutete die Niederlage zugleich das Verpassen der Meisterrunde. Beza ist bereits seit Dezember 2016 im Trainerstab des Vereins. Zuvor war Liviu Ciobotariu nach nur zwei Monaten im Amt zurückgetreten. Unter seiner Führung...

[mehr]

Târgoviște wahrt Chance auf Meisterrunde

Hermannstadt (ADZ) – Mit Astra Giurgiu und Argeș Pitești haben sich am vorletzten Spieltag der regulären Saison der ersten Fußball-Liga gleich zwei Mannschaften aus dem Rennen um die Meisterrunde verabschiedet. Giurgiu kam bereits am vergangenen Freitag nicht über ein torloses Unentschieden gegen Gaz Metan Mediasch hinaus, Pitești verlor dann am Sonnabend mit 4:1 (1:1) gegen den FC Hermannstadt. Beste Chancen auf die Teilnahme an der Runde der...

[mehr]