Hermannstadt

Thema Wahlen im Mittelpunkt

Hermannstadt - Zu einer außerordentlichen Online-Beratung traten die Vertreter des Demokratischen Forums der Deutschen in Rumänien (DFDR) am Mittwochnachmittag, dem 17. April, zusammen. Wichtigster Tagesordnungspunkt waren die Kommunal- und die Parlamentswahlen. An der vom DFDR-Vorsitzenden Dr. Paul Jürgen Porr geleiteten Tagung nahmen Repräsentanten aller fünf Regionalforen, der Forums-Stiftungen und ADJ sowie der DFDR-Abgeordnete Ovidiu Ganț...

[mehr]

Erste Schritte für zwei Großprojekte in Hermannstadt

Hermannstadt - Große Projekte brauchen Zeit und sorgfältige Planung. Damit ist man in Hermannstadt/Sibiu seitens der Stadtverwaltung gewöhnt, auch wenn so manche Stimme Kritik äußert, dass vieles zu lange dauern würde. Anfang dieser Woche hat das Bürgermeisteramt bekannt gegeben, dass die Durchführung von zwei Vormachbarkeitsstudien in Auftrag gegeben wurden. Beide Projekte betreffend eines der wichtigsten Probleme der Hermannstädter...

[mehr]

Sachsentreffen 2025 findet in Zeiden statt

Hermannstadt – Die erste ordentliche Vertreterversammlung des Demokratischen Forums der Deutschen in Siebenbürgen (DFDS) des Jahres 2024 tagte am Samstagvormittag, dem 6. April, im Spiegelsaal des Demokratischen Forums der Deutschen in Hermannstadt. Kurz zuvor fand die erste ordentliche Sitzung des Vorstands des DFDS statt. 

Nach dem Bericht des Vorsitzenden Martin Bottesch, den Grußworten und der politischen Rundschau, standen die Vorbereitung...

[mehr]

Hermannstädter Gespräch mit Buchvorstellung zum Thema Pädagogik

Hermannstadt – Die Aula des Theologischen Instituts in Hermannstadt war am ersten Aprildonnerstag Austragungsort des ersten der Hermannstädter Gespräche des Jahres 2024: Auch deshalb, weil die Lehrveranstaltungen des Studiengangs für Grund- und Vorschulpädagogik in deutscher Sprache hier abgehalten werden, fand das Gespräch diesmal in der Aula des Instituts statt. Anne Herrmann, ifa-Kulturmanagerin des Demokratischen Forums in Hermannstadt,...

[mehr]

Ein Dokumentarfilm für Tennisfreaks nicht nur aus Rumänien

Klausenburg/Hermannstadt – Nur eine Stunde und 40 Minuten Spieldauer reichen Cristian Pascariu, Tudor. D. Popescu und Tudor Giurgiu aus, die Biografie und sportliche Karriere von Tennis-Ikone Ilie Năstase dokumentarisch auf Leinwand zu bannen: der Streifen über die Laufbahn des 77 Jahre alten Ex-Weltranglistenersten, den das ab 1973 gültige ATP-Ranking zunächst auf der Spitzenposition meldete, wird bis zum drittletzten Apriltag Premiere in 17...

[mehr]

Helmut Lerner neuer Vizebürgermeister

Hermannstadt - Nachdem Corina Bokor in Folge ihres Übertritts zur Sozialdemokratischen Partei (PSD) die politische Unterstützung seitens des Demokratischen Forums der Deutschen entzogen wurde, sowie ihr die Mitgliedschaft innerhalb der Vertretung der deutschen Minderheit gekündigt wurde, folgte als logischer Schritt ihre Amtsenthebung als Vizebürgermeisterin seitens des Forums innerhalb der Hermannstädter Stadtverwaltung. 

In einer Sitzung des...

[mehr]

Mitgliederversammlung des DFDH

Hermannstadt – Am Donnerstag, dem 18. April, um 17 Uhr, findet im Spiegelsaal des Demokratischen Forums der Deutschen in Hermannstadt (DFDH) die erste Mitgliederversammlung des Jahres 2024 statt (Sporergasse 1-3/Strada General Magheru 1-3). Die Tagesordnung umfasst die Rechnungslegung für das Jahr 2023, den Bericht des Rechnungsprüfers, Kurzberichte verschiedener Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des DFDH zu den Themen Kulturprojekte,...

[mehr]

Querschnitt durch ein Bukarester Atelier im Brukenthalmuseum

Hermannstadt – Ihr hohes Alter von bald 90 Jahren muss der Grund dafür gewesen sein, dass Künstlerin Viorica Iacob Freitag, am 5. April, nicht zur Eröffnung der Ausstellung „IN|SHADOW“ im Brukenthalmuseum angereist war, die auch Arbeiten ihres 2020 verstorbenen Ehepartners Gheorghe Iacob zeigt. Bukarest und seine Ateliers können von Hermannstadt/Sibiu aus gut und gerne als ein mehrere hundert Kilometer fernes Ziel bezeichnet werden, doch in einem...

[mehr]