Hermannstadt

Sibiu Sounds findet statt

Hermannstadt - Die dritte Auflage des lokalen Musiktruppen gewidmeten Musikfestivals „Sibiu Sounds“ findet vom 11. bis zum 13. September am Hermannstädter Habermann-Markt in der Nähe des Radu-Stanca-Theaters statt. Auf der Festivalbühne treten lokale Musiker mit eigenen Kompositionen auf, die Genres wie Jazz, Blues, Pop, Rock, Folk bis hin zu Hip Hop pflegen. Das Sibiu-Sounds-Festival will der lokalen Musikszene eine Plattform bieten, auf der...

[mehr]

Architekturstudenten unterstützen Rășinari

Hermannstadt - Architekturstudenten von den verschiedensten Universitäten des Landes waren in der vergangenen Woche zu Gast in Răișinari. In dem kleinen Ort südlich von Hermannstadt/Sibiu hatte der Verein für die Verschönerung der Stadt Hermannstadt (AIOS) eine Sommerakademie organisiert. Diese zielte darauf ab, Konzepte zu entwickeln, welche die Lebensqualität der Einwohner sowie die Wirtschaftsleistung des Ortes erhöht, aber auch die...

[mehr]

Internationaler Marathon unter Auflagen

Hermannstadt - Nur noch zehn Tage stehen den an der Teilnahme am neunten Hermannstädter Internationalen Marathon interessierten Läufern für die Einschreibung zur Verfügung. Im Licht der notwendigen Sicherheits- und Gesundheitsmaßnahmen aufgrund der Coronavirus-Pandemie werden bis zu 1000 Läufer, die sich bis 17. August eingeschrieben haben und zugelassen wurden, am 29. August individuell, in Zeitabständen von je 20 Sekunden am Großen Ring/Piața...

[mehr]

Für das Forum unterschreiben

Hermannstadt - Unterschriften zur Unterstützung der Kandidaturen der Forumsmitglieder anlässlich der Lokalwahlen am 27. September sammeln die Freiwilligen des Demokratischen Forums der Deutschen in Hermannstadt/Sibiu (DFDH) an mehreren Standorten in der Stadt seit Mitte vergangener Woche. Die Unterschriften können vor dem Forumshaus in der Sporergasse/General Magheru oder im Sekretariat hier, im Goldtal-Viertel/Valea Aurie an der Kreuzung der...

[mehr]

Beratungen mit Fachleuten angegangen

Hermannstadt - Ein erstes Treffen für Beratungen mit den am Bau des neuen Konferenz- und Veranstaltungszentrums interessierten Parteien fand am Montag im Sitzungssaal des Bürgermeisteramtes Hermannstadt/Sibiu am Großen Ring/Piața Mare statt. Auf Einladung der Bürgermeisterin Astrid Fodor beteiligten sich am Gespräch die zuständige Projektmannschaft des Bürgermeisteramtes, zahlreiche Vertreter verschiedener lokaler Kulturbetriebe, des...

[mehr]

Erster Monat flugs vergangen

Hermannstadt - Das komplexe, integrierte Projekt „REVEAL Alma Vii“, das der Restaurierung und funktionellen Umwandlung der evangelischen Kirche in Almen/Alma Vii, Gemeinde Meschen/Mo{na, Kreis Hermannstadt/Sibiu dienen soll, führt der Mihai-Eminescu-Trust (MET) mit der finanziellen Unterstützung des US-Botschafterfunds für Kulturerbeschutz (AFCP) des Staatsdepartments der Vereinigten Staaten von Amerika aus. Die Arbeiten, die von...

[mehr]

Bitte hereinspaziert!

Hermannstadt - Einen ersten Besuch des Zimmermannsturms/Turnul Dulgherilor und des Töpferturms/Turnul Olarilor in der Harteneckgasse/Cetății in Hermannstadt/Sibiu sowie des sie verbindenden Wehrganges unternahmen am Samstag die Bürgermeisterin Astrid Fodor und Prof. Dr. Zeno Pinter, Geschichtswissenschaftler, Stadtrat und Vorsitzender der Kommission für Stadtentwicklung, Umsetzung öffentlicher Arbeiten, Umweltschutz und Konservierung der Bau- und...

[mehr]

Kantatekollekte für Orgel in Niedereidisch

Sächsisch Regen - Trotz der Flucht der allermeisten Nordsiebenbürger Sachsen im September 1944 zählt die kleine evangelische Gemeinde in Niedereidisch/Ideciu de Jos im Reener Ländchen heute rund 40 Mitglieder. Und bereits seit einigen Jahren wächst die Gemeinschaft sogar wieder. Durch ihr Engagement konnte in den vergangenen Jahren bereits das Innere der 1874 eingeweihten Saalkirche renoviert werden. An jedem zweiten Sonntag – alternierend mit...

[mehr]