Hermannstadt

„Wo Erfüllung zuteil wird den Geringsten wie den Größten!

Hermannstadt – Brita Falch Leutert legte einfach los. Bei einem Stoff wie dem von Sonntagabend, dem 21. November, um 18 Uhr in der Ferula der Evangelischen Stadtpfarrkirche am Huetplatz/Piața Huet in Hermannstadt/Sibiu erübrigte sich auch wirklich jede Art von Begrüßung durch einen Pfarrer oder die Aufführenden. Kaum dass die Kantorin des Hauses auf der schillernd restaurierten Orgel von Martinsberg/[omartin (Samuel Maetz, 1811) die ersten Zeilen...

[mehr]

Steuererklärung wendet Bußgeld ab

Hermannstadt - Das Bürgermeisteramt Hermannstadt/Sibiu erinnert anhand einer Mitte der Woche veröffentlichten Mitteilung daran, dass die Eigentümer unbewohnter Immobilien seit der Annahme des neuen Regelwerkes über die Abfallentsorgungsgebühr Anfang Februar von der Bezahlung der Gebühr befreit sind. Die einzige diesbezüglich zu erfüllende Bedingung ist, dass eine Steuererklärung eingegeben wird, die dieses belegt, der eine Bestätigung des...

[mehr]

Österreichische Botschafterin auf Antrittsbesuch

Hermannstadt - Den ersten offiziellen Besuch in Hermannstadt/Sibiu seit der Bekleidung ihres Amtes im September unternahm die Botschafterin der Republik Österreich in Bukarest Mag. Adelheid Folie Anfang der Woche. Der österreichische Honorarkonsul Andreas Huber begrüßte die Botschafterin am Montag im Konsulat im Bischofspalais am Großen Ring/Piața Mare. Bei dieser Gelegenheit bot Botschafterin Folie Aufschluss über ihre Absicht, die...

[mehr]

Kreisstraßen instandgesetzt

Hermannstadt - Eine Reihe Bewehrungsarbeiten an vier von Naturkatastrophen beschädigten Kreisstraßen hat der Kreisrat Hermannstadt/Sibiu im laufenden Jahr ausführen lassen. Jüngst konnten die Befestigungsarbeiten an der Kreisstraße DJ142J Marktschelken/[eica Mare - Kleinschelken/Șeica Mică abgeschlossen und der Straßenverkehr hier wieder in Sicherheit aufgenommen werden. Die Arbeiten zur Bewehrung und Erneuerung der Straßeninfrastruktur erfolgten...

[mehr]

Neue Sicherheitsausstattung am Flughafen

Hermannstadt - Der Internationale Flughafen in Hermannstadt/Sibiu ist dem Kreisrat zufolge eines der wirtschaftlichen und sozialen Entwicklungsfaktoren des Kreises, sodass seine Aufnahme in den Allgemeinen Transport-Masterplan (MPGT) seine prioritäre Eigenschaft als Bestandteil der Transport-Infrastruktur bestätigt. In diesem Zusammenhang gehört es zu den Aufgaben des Flughafens, einen entsprechenden Flugbetrieb sicherzustellen und den...

[mehr]

Preisgekrönter Film im Kulturzentrum

Hermannstadt – Für Mittwoch, am 24. November, abends um 20 Uhr lädt der Verein „Este Film“ in das Ion-Besoiu-Kulturzentrum zur Vorstellung des Langzeitstreifens „Ein Triumph“ von Regisseur Emmanuel Courcol (Frankreich) ein. Die Synopsis spielt in einem französischen Gefängnis und kreist dort um den leidenschaftlichen Schauspieler und Nicht-Insassen Étienne, der mangels Angeboten auf dem Arbeitsmarkt einwilligt, von außen hinzustoßend einen...

[mehr]

Ausstellung zum Kriterion-Verlag im Forum

Hermannstadt - Im Rahmen der ungarischen Kulturtage, „Festival Ars HUNGARICA 2021“, die seit dem 12. und noch bis 21. November in Hermannstadt/Sibiu und Umgebung stattfinden, wurde die Ausstellung „Kriterion 50+“ durch Gyula H. Szabó, Direktor des Kriterion-Verlags, und Ștefan Orth, bildender Künstler, im Kleinen Spiegelsaal des Demokratischen Forums der Deutschen in Hermannstadt präsentiert. Die aus 17 Schautafeln bestehende Ausstellung zeichnet...

[mehr]

Grüne Linie wird verlängert

Hermannstadt – Die Nahverkehrsroute, die mit den neulich angekauften elektrischen Kleinbussen bedient werden soll, lässt das Bürgermeisteramt Hermannstadt/Sibiu demnächst über die Grenzen der Altstadt hinaus verlängern.

„Ich reiche diesen Beschlussvorschlag ein, sodass die Route effizienter wird und die Busse besser besetzt sind. Die Linie wird um mehr als 30 Prozent länger als sie im Moment ist und wird die Jungenwaldstraße/Calea Dumbrăvii, die...

[mehr]