Kronstadt

Gesamtes ärztliches Personal testen

Kronstadt – Die Leiterin des Hausärztevereins (AsociațiaMedicilor de Familie Brașov) aus Kronstadt/Brasov, Andrea Neculau, ist die neue Exekutivleiterin der Behörde für Öffentliche Gesundheit Kronstadt/Brașov. Anca Bertea, die bislang diese Funktion einnahm, gab am Mittwoch, dem 25. März, ihren Rücktritt bekannt. Neculau wird ihre volle Funktion ausüben können, sobald sie vom neuen Gesundheitsminister ernannt ist. Am Donnerstag, dem 26. März, ist...

[mehr]

Öffentlicher Verkehr wird eingeschränkt

Kronstadt – Die Kronstädter Verkehrsregie setzt an den Werktagen ab 20 Uhr weniger Busse ein. Auf den wichtigsten Trassen werden ein oder höchstens zwei Busse pro Stunde verkehren, heißt es in einer RATBv-Mitteilung. An den Wochenenden und Feiertagen werden folgende Busse in der Zeitspanne von 6.30 bis 22 verkehren:

Linie 1: 1 Bus pro Stunde Linie 4: 1 Bus pro Stunde  Linie 5: 2 Busse pro Stunde  Linie 8: 2 Busse pro Stunde  Linie 17: 2 Busse...

[mehr]

Strafen für Missachtung der Quarantäne

Kronstadt - In Kronstadt wurde die Ausgangssperre durch die Polizei und Ordnungsämter kontrolliert. Am Mittwoch, dem 25. März, wurden zwei Strafen für Missachtung der Quarantäne, im Wert von 6000 Lei erteilt. Ebenfalls wurden ungefähr 900 Personen und über 300 Autos kontrolliert, die sich zwischen 22 Uhr und 6 Uhr auf der Straße befanden. Diese zahlten mit Strafen im Wert von 26.700 Lei. Ebenfalls wurden 13 Personen wegen der Verbreitung falscher...

[mehr]

Achtung: Hochstapler unterwegs!

Kronstadt - Der Kronstädter Sozialdienst warnt die Rentner vor einem Hochstapler, der in diesen Tagen ältere Leute aufsucht und sich als „Herr Teodorescu vom Bürgermeisteramt“ ausgibt, der angeblich mit Nahrung und Medikamenten helfen will. Der Mann hat schon mehrere Rentner in der Stadt besucht und angeboten, Einkäufe für sie zu erledigen. „Weder beim Bürgermeisteramt noch beim Sozialdienst ist ein Herr Teodorescu angestellt. Der Sozialdienst...

[mehr]

Maßnahmen für Obdachlose

Kronstadt – Rund 45 Obdachlose aus Kronstadt/Brașov, die bisher beim Nachtasyl in der Zizinului-Straße täglich für ein warmes Mittagessen vorbeikamen, sollen nun dort auch untergebracht werden, teilte die Direktion für Sozialfürsorge (DAS) des Kronstädter Bürgermeisteramtes mit. Das setzt allerdings voraus, dass sie in der nächsten Zeit dieses Zentrum nicht verlassen. Die Maßnahme sei wichtig sowohl für den Schutz dieser hilfsbedürftigen Personen...

[mehr]

Parks und Spielplätze geschlossen

Kronstadt - Ab heute, dem 25. März, werden Parks, Grünflächen, Picknick- und Spielplätze in Kronstadt als Maßnahme gegen die Verbreitung des Coronavirus geschlossen. Es ist somit verboten, sich unter anderen in den Parks Schaeffler auf der Postwiese, dem Zentralpark, der Burgpromenade, dem Magnolia-Park im Handelszentrum, dem Park am Noa-See, dem Tractorul-Park aufzuhalten und sportliche Aktivitäten auszuüben. Ebenfalls ab heute werden die 204...

[mehr]

Vorbereitungen für zunehmende COVID-19-Fälle

Kronstadt – Der Kronstädter Kreisrat hat zusätzliche Geldzuwendungen für die Krankenhäuser in Kronstadt/Brașov getätigt. In der gegenwärtigen Krisensituation sollen damit Vorräte an ärztlichen Bedarfsmitteln, Beatmungsgeräte für die Intensivstationen, Geräte für Testuntersuchungen auf COVID 19, Desinfektionsmittel und Schutzkleidung gesichert werden. Dafür stehen jetzt über 12.250.000 Lei zur Verfügung. Das ärztliche Personal, das effektiv für...

[mehr]

Bankautomaten-Diebe gefasst

Kronstadt – Polizisten des Kronstädter Kreisinspektorates ist es gelungen, die Diebe, die bisher drei Bankomaten gesprengt haben, zu fassen. Auf frischer Tat wurden diese in der Ortschaft Ozun im Nachbar-kreis Covasna ertappt. Am 20. März, morgens 4.15 Uhr, haben diese einen Bankautomaten, der sich im Parterre eines Wohnblocks befand, gesprengt. Dann drangen sie in die Bankfiliale ein und leerten den Bankautomaten. Dabei wurden sie von Polizisten...

[mehr]