Kronstadt

Traian Pop erhält Dorfschreiberpreis von Katzendorf

Kronstadt - Heuer wird der Literaturpreis „Dorfschreiber von Katzendorf/Cața“ zum siebten Mal vergeben, diesmal an Dichter und Verleger Traian Pop aus Ludwigsburg. Der Preis wird dem gebürtigen Kronstädter Dichter am Sonntag, dem 19. September, im festlichen Rahmen im Pfarrhaus in Katzendorf verliehen und besteht aus Geld sowie wochenlangen Aufenthalten in Katzendorf, je nach Schreiblust, mit Unterkunft im Pfarrhaus. „Er kann und soll sich...

[mehr]

Filme unter freiem Himmel

Kronstadt - Trotz nicht gerade optimistischen Wetterprognosen lädt ein Wanderfilmfestival zu Filmvorführungen in der nächsten Woche unter freiem Himmel in Kronstadt ein. Die Metropolis-Karawane bereitet zwischen dem 21. und dem 26.September jeden Abend Filmvorführungen am Marktplatz/Piața Sfatului vor.

Mehrere europäische Produktionen, die im letzten Jahr bei Festivals wie der Berlinale, den Filmfestspielen in Venedig oder den Oscars...

[mehr]

Klinik für alte Hunde

Kronstadt - So wie alte Menschen benötigen auch die alten Vierbeiner eine besondere Behandlung und Fürsorge. Daran dachte auch die Kronstädterin Delia Botea, Vorsitzende von Care for Dogs, einem Verein, der sich besonders für die Behandlung und Rettung von Hunden einsetzt. Von den von ihr geretteten Hunden sind 10 bis 15 Prozent alternde Tiere, die sich so wie Senioren einer besonderen Behandlung, einer warmen und gesicherten Unterkunft erfreuen...

[mehr]

Hochschuljahr beginnt ohne Einschränkungen

Kronstadt – Laut Beschluss des Hochschulsenats beginnen alle Vorlesungen und Seminare bei der Kronstädter Transilvania-Uni am 1. Oktober in den Hörsälen und Labors im Präsenzunterricht.

Was die Unterbringung der Studierenden in den dreizehn Heimen betrifft, so bleibt die Begrenzung auf drei Personen in einem Zimmer als Vorbeugemaßnahme gegen Covid-19 bestehen. Von den rund 20.000 Studierenden werden ungefähr 3300 in den Heimen untergebracht....

[mehr]

Leergutautomat bei der Postwiese

Kronstadt – PETrică wurde der bei der RATBv-Endhaltestelle auf der Postwiese/Livada Poștei aufgestellte Automat genannt. Die erste Silbe erinnert dabei an das, was dieser Automat alles annimmt: PET-Flaschen. Außerdem können Leergut aus Metall (Alu-Dosen) und Glasflaschen eingeworfen werden. Die Initiative für diese Recycling-Aktion kam durch die Zusammenarbeit eines Kronstädter Müllentsorgungs-Unternehmens (BraiCata) und des Bürgermeisteramtes...

[mehr]

Viele gute Wünsche für ein kompliziertes Schuljahr

Kronstadt – Die Freude des Wiedersehens mit den Kollegen und die Ungeduld und Neugierde der jüngsten Schüler belebten Montagvormittag bei schönem Herbstwetter den Sportplatz vor dem D-Gebäude des Honterus-Kollegs. Die Eltern wurden in die Ränge der überdachten Zuschauertribüne gebeten, um den geltenden Corona-Schutzmaßnahmen nachzukommen. Als die Burzenländer Blaskapelle die Nationalhymne und anschließend das Siebenbürgenlied spielte, trat auch...

[mehr]

Menschenrechte werden in Kronstadt diskutiert

Kronstadt - Am Donnerstag, dem 16. September, beginnt in Kronstadt/Brașov die zweite Auflage des Internationalen Festivals für Dokumentarfilm und Menschenrechte „One World Romania la Bra{ov“. Über vier Tage lang stehen im Redoute-Kulturzentrum und in der Weberbastei – die im Vorjahr für Kulturereignisse geöffnet wurde und als Künstlerbastei/Bastionul Artiștilor bekannt ist – zehn Veranstaltungen auf dem Programm: Dokumentationen, Diskussionen mit...

[mehr]

Linienbus bis außerhalb von Rosenau

Kronstadt – Das Kronstädter öffentliche Personentransportunternehmen (RAT) hat eine neue Buslinie eingeführt. Diese trägt die Nr. 131 und sichert die Verbindung von der Endhaltestelle in Bartholomae bei dem ehemaligen Munizipalstadion mit dem Wohnviertel beim ehemaligen Rosenauer Chemiewerk. Somit müssen die da lebenden Bewohner nicht mehr bis ins Rosenauer Stadtzentrum gehen, um mit einem Linienbus nach Kronstadt/Brașov zu gelangen, wie der...

[mehr]