Kronstadt

Unirea-Kolleg vor Abschluss der Sanierung

Kronstadt - Bis Ende September sollen die Sanierungsarbeiten am A-Gebäudeflügel des Kronstädter Unirea-Kollegs abgeschlossen werden. Es handelt sich dabei um ein bereits 2015 angeregtes Projekt, für das das Bürgermeisteramt aber erst 2017 einen Vertrag mit einer spanischen Firma abschließen konnte. Die Firma geriet mit den Arbeiten in großen Verzug, sodass vor einem Jahr der Vertrag gekündigt wurde und die Bauarbeiten von der Kronstädter Firma...

[mehr]

Klinik für Lungenerkrankungen soll übersiedeln

Kronstadt - Die seit Jahren besprochene Übersiedlung der Klinik für Lungenerkrankungen aus Kronstadt/Brașov von der Dealul Spirii-Allee in den „Mârzescu“-Pavillon (Al. I. Cuza-Straße) wurde in der Plenarsitzung des Kreisrates vom vergangenen Freitag, dem 31. Juli, genehmigt. Die gegenwärtig in den Gebäuden vom Mârzescu-Krankenhaus funktionierenden Abteilungen des Kreiskrankenhauses sollen zurück in den Hauptsitz oder in die Filialen Tractorul...

[mehr]

MTB-Wege in der Schulerau schon im September fertig

Kronstadt - Eine gute Nachricht für Mountainbike-Liebhaber: Voraussichtlich ab September kann auf drei markierten und bestens beschilderten MTB-Touren (Schwierigkeitsgrad: leicht, mittel und schwer), insgesamt 9,1 Kilometer lang, die alpine Bergwelt in der Schulerau/Poiana Brașov erkundet werden. Anfang der Woche kündigte das Bürgermeisteramt an, dass die ersten drei MTB-Wege in der Schulerau schon im nächsten Monat fertig sind. Ebenso gaben die...

[mehr]

Schutzmaske im Freien wird Pflicht

Kronstadt - Ab heute, Samstag, dem 1. August, um 6 Uhr, darf man am Marktplatz/Piața Sfatului in Kronstadt/Brașov, auf der Purzengasse/Republicii-Straße, in den Bushaltestellen und Busbahnhöfen, auf Märkten und an anderen Orten im Freien, wo viele Menschen zusammenkommen, nicht mehr ohne Atemschutzmaske verkehren. Die am Mittwoch vom Kreisausschuss für Notsituationen getroffene Entscheidung gilt auf dauerhaften oder zeitlich befristeten...

[mehr]

Schienennahverkehr im Kronstädter Ballungsraum

Kronstadt - Auf seiner nächsten Sitzung soll der Kronstädter Stadtrat den Ausbau des Schienenpersonennahverkehrs im Kronstädter Ballungsraum (Zona Metropolitană) befürworten. Dafür gibt es bereits auch gute Aussichten auf EU-Förderungen, war von dem für EU-Mittel zuständigen Minister Marcel Boloș auf eine Anfrage des Kronstädter Bürgermeisters George Scripcaru zu hören.

Dieses Verkehrssystem setzt die Zusammenarbeit des Kronstädter...

[mehr]

Musikangebot im Freien

Kronstadt - Musikliebhaber werden am Samstag und Sonntag, dem 1. und 2. August, in Kronstadt/Brașov, beziehungsweise Tartlau/Prejmer an Klassik-Konzerten unter freiem Himmel erwartet. Im Rahmen der Organ Nights 2020 können am Samstag, um 20 Uhr, bei gutem Wetter, 150 Zuschauer im Johannes Honterus-Hof der Darbietung der Organistin Erzsébet Windhager-Geréd an der Buchholz-Orgel von 1836 beiwohnen. Dieses Konzert wird live aus der Schwarzen Kirche...

[mehr]

Goldener Hirsch 2020 als Fernseh-Show

Kronstadt - Das internationale Schlagerfestival „Goldener Hirsch“/Cerbul de Aur, dessen 20. Auflage zwischen dem 20. – 23. August erneut am Kronstädter Marktplatz/Piața Sfatului hätte stattfinden sollen, ist, wie viele andere Großveranstaltungen, wegen der Covid-19-Pandemie abgesagtworden. Anfang Juni gab der Hauptveranstalter, die Rumänische Fernsehgesellschaft TVR, seine Entscheidung bekannt, die in Absprache mit den Lokalpartnern, dem...

[mehr]

Zebra in Quarantäne, erstes rotes Panda-Paar

Kronstadt - Der Kronstädter Zoo im Noa-Viertel darf sich über zwei neue Bewohner freuen. Schon bald können Besucher eine Zebra-Stute und einen roten Panda in ihrem neuen Gehege beobachten. Die zwei Tiere wurden aus dem Zoo aus Zagreb nach Rumänien gebracht und müssen 30 Tage in Quarantäne verbringen, bevor die Zoo-Besucher sie bewundern können. Es ist zum ersten Mal, dass im Kronstädter Zoo ein Zebra zu sehen ist. Laut Leiter Alin Pânzaru wird...

[mehr]