Ermittlungen gegen Timmermans eingestellt

Bukarest (ADZ) - Adina Florea, stellvertretende Leiterin der Sonderstaatsanwaltschaft für Justizstrafsachen, hat ihre Ermittlungen gegen den Ersten Vizepräsidenten der EU-Kommission, Frans Timmermans, eingestellt. Die gegen den Kommissionsvize, EU-Justizkommissarin Vera Jourova, die Leiterin der EU-Vertretung in Bukarest, Angela Cristea, sowie Generalstaatsanwalt Augustin Lazăr erhobenen Vorwürfe hätten sich als „haltlos“ erwiesen, teilte die Behörde am Donnerstag mit. Strafanzeige gegen Timmermans & Co. hatte ein PSD-nahes Nachrichtenportal Ende Januar erstattet – u. a. wegen „Bildung einer kriminellen Organisation“.

Kommentare zu diesem Artikel

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Captcha Code Kann das Bild nicht gelesen werden? Klicken Sie hier, um zu aktualisieren

Captcha ist erforderlich!

Code stimmt nicht überein!

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert