Wahllisten angenommen

Fodor stehen erfahrene Stadträte und junge Forumsmitglieder zur Seite

Das Hermannstädter Kreisforum ist die erste politische Formation, deren Kandidatenlisten für die Lokalwahlen angenommen wurden. Foto: Vlad Popa

Hermannstadt - Das dem Demokratischen Forum der Deutschen in Rumänien (DFDR) untergeordnete Kreisforum Hermannstadt/Sibiu ist die erste politische Formation, deren Kandidatenlisten für das Amt des Bürgermeisters beziehungsweise für den Stadtrat von Hermannstadt anlässlich der bevorstehenden Lokalwahlen von der städtischen Wahlbehörde angenommen wurden.

Mit ihrem Beschluss Nr. 3 nahm die Wahlbehörde die Kandidatur von Astrid-Cora Fodor für das Amt des Bürgermeisters der Stadt Hermannstadt an. Mit dem Beschluss Nr. 4 derselben Behörde wurde die Liste der 29 Kandidaten für den Hermannstädter Stadtrat angenommen, wobei diese von zahlreichen Forumsvertretern gebildet wird, die bereits über eine mehrjährige Erfahrung in der Lokalverwaltung verfügen aber auch neuen, jungen Kandidaten, die sich für die gemeinschaftlichen Belange einsetzen wollen. Die ersten Plätze der Liste nehmen Astrid-Cora Fodor, Corina Bokor, Zeno-Karl Pinter, Helmut Lerner, Bianke-Marion Grecu, Paul-Constantin Mezei, Wolfgang-Alexander Guib, Paul Kuttesch, Sara Konnerth, Ekaterina-Annemarie Fazakas, Simon-Gerhard Guist, Anita Pavel, Wiegand-Helmut Fleischer, Lorant Kiss, Anneliese-Eveline Heltmann, Liana-Regina Iunesch, Christian Kaiser, Monica Nartea, Gerhild-Ingrid Rudolf und Klaus-Martin Untch ein.

cffviseu

Kommentare zu diesem Artikel

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Captcha Code Kann das Bild nicht gelesen werden? Klicken Sie hier, um zu aktualisieren

Captcha ist erforderlich!

Code stimmt nicht überein!

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert