BZ-Ausschreiben: Wählen Sie den Banater Deutschen der Nach-Wende-Zeit!

Sechs Personen wurden bisher im Preisausschreiben nominiert, das letztendlich die Persönlichkeit ergeben wird, die sich ganz besonders zur Förderung von Sprache, Tradition, Kultur der Deutschen im Banat nach 1990 eingesetzt haben. Um mitzumachen stehen zwei Adressen zur Verfügung: Redaktion der Banater Zeitung, Timișoara, strada 1. Decembrie Nr. 10, Ap. 6, codpoștal 300231 oder die E-Mail-Adresse (banaterwettbewerb@gmail.com).  Jede Zuschrift hat ein einziges Votum und muss UNBEDINGT in wenigen Sätzen den Grund zur Nominierung enthalten. Der Nominierte kann seinen Wohnsitz im In- oder Ausland haben.

cffviseu