Klausenburger Eisenbahner auf Aufholjagd

Erste Liga: FC Vaslui erhält Dämpfer bei Abstiegskandidaten

Ein paar Überraschungen waren schon drin – in den bisherigen Partien des 15. Spieltags in der ersten rumänischen Fußballliga. Abstiegskandidat Sportul Studenţesc Bukarest kam nach einem 1:0 gegen den Titelanwärter FC Vaslui zum ersten Heimsieg der Saison. In der Partie Pandurii Târgu Jiu – Rapid Bukarest (3:0) fällt vor allem die Höhe der Tordifferenz auf. Diese Schlappe von Rapid war ein klarer Wink an die Titelkonkurrenz von CFR Klausenburg, an den Bukarestern vorbeizuziehen.
 
CFR ließ sich eine solche Einladung nicht entgehen, zumal im Lager der CFR-Kicker viele mit einem Sieg in Hermannstadt durchaus gerechnet haben dürften. Renan Garcia erzielte in der 83. Minute den einzigen Treffer der Partie. Voinţa Hermannstadt liegt nach dieser Niederlage nur einen Zähler von einem Abstiegsplatz entfernt, CFR Klausenburg rangiert vier Punkte hinter dem Tabellenführer Dinamo Bukarest. Dieser tat gerade mal so viel wie notwendig, um beim Schlusslicht CS Mioveni alle Punkte zu holen und siegte dementsprechend mit 1:0 in der Autostadt.

Nach der Niederlage vom vergangenen Spieltag gegen den Stadtrivalen CFR musste Uni Klausenburg auch diesmal Federn lassen. Gegen einen vorsichtig aufspielenden Meister Oţelul Galatz lagen die Klausenburger „Studenten“ auf eigenem Spielfeld 77 Minuten lang im Rückstand, bis Tony in der zweiten Minute der Nachspielzeit noch einen Zähler für die Gastgeber retten konnte. So gut wie gar nichts ist geblieben vom dynamischen Angriffsspiel von Steaua Bukarest. Knapp einen Treffer pro Spiel schaffte Steaua in den 15 Runden der laufenden Spielzeit. Mit einem mageren 1:0 sicherte sie sich alle Punkte über den FC Kronstadt, der derzeit in umittelbarer Nähe der Abstiegsplätze zu finden ist. Nicht von ungefähr, dass der Steaua-Inhaber Gigi Becali auf Trainersuche ist. Er habe Interesse an Startrainer Mircea Lucescu, derzeit bei Schachtjor Donezk unter Vertrag, berichten rumänische Medien. Offen bleiben die Antworten auf die Fragen, ob Lucescu überhaupt zu Steaua will und ob Lucescu da auch zu bezahlen ist.


Astra Ploieşti - Ceahlăul Piatra Neamţ 0-0
Sportul Studenţesc - FC Vaslui 1-0
Pandurii Târgu Jiu - Rapid Bukarest 3-0
Steaua Bukarest - FC Kronstadt 1-0
Voinţa Hermannstadt - CFR Klausenburg 0-1
Universitatea Klausenburg - Oţelul Galatz 1-1
CS Mioveni - Dinamo Bukarest 0-1

cffviseu

Kommentare zu diesem Artikel

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Captcha Code Kann das Bild nicht gelesen werden? Klicken Sie hier, um zu aktualisieren

Captcha ist erforderlich!

Code stimmt nicht überein!

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert