„Timorgelfest“ erlebt seine 20. Auflage

Orgelkonzerte mit internationalen Musikern

Temeswar - Das am 1. Oktober begonnene Internationale Festival für OrgelmusikTimorgelfest“ bietet auch in diesem Jahr Orgelkonzerte in mehreren römisch-katholischen Kirchen in Temeswar/Timiöoara und nicht nur an. So soll am Donnerstag, dem 8. Oktober, in der Fabrikstädter Millenniumskirche ein Konzert für Orgel und Trompete stattfinden. Solisten sind Cristina Stru]a und Sergiu Cârstea. Ebenda ist für den 13. Oktober ein Konzert des Solisten Daniel Zaretsky aus Russland vorgesehen.

Die Millenniumskirche beherbergt am 15., 17. und 18. Oktober Orgelkonzerte mit den Solisten Dalibor Miklavcic aus Slowenien, Franz Metz und Wilfried Michl aus Deutschland sowie Jean-Baptiste Robin aus Frankreich. In der römisch-katholischen Pfarrkirche in der Elisabethstadt findet am Dienstag, dem 20. Oktober, ein Konzert für Orgel und Gesang der Solisten Felician Roșca aus Rumänien und Nina Laubenthal aus Deutschland statt. All diese Konzerte beginnen jeweils um 20 Uhr.

Auch an anderen Orten sollen im Rahmen des „Timorgelfestes“ einzigartige Konzerte stattfinden. Am Freitag, dem 9. Oktober, wird ab 18 Uhr das Album „Timorgelfest în 20 de ani“ im Orpheum-Saal der Temeswarer Musikfakultät vorgestellt. In der Adventistischen Kirche in Temeswar ist für den 11. Oktober, um 20 Uhr, ein Orgelkonzert mit den rumänischen Studierenden Patrick Paulescu, Filip Sebeșan, Alexandru Tulcan und Darius Sala geplant. Die Arader Staatsphilharmonie beherbergt am 16. Oktober, um 19 Uhr, ein Orgelrezital mit dem slowenischen Musiker Dalibor Miklavcic. Eine Buchvorstellung mit dem deutschen Musikwissenschaftler Franz Metz ist für den 19. Oktober, um 18 Uhr, im Orpheum-Saal der Musikfakultät in Temeswar vorgesehen. 

Der Eintritt zu den Veranstaltungen ist frei, eine Voranmeldung unter timorgelfest@gmail.com erforderlich.
 

cffviseu

Kommentare zu diesem Artikel

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Captcha Code Kann das Bild nicht gelesen werden? Klicken Sie hier, um zu aktualisieren

Captcha ist erforderlich!

Code stimmt nicht überein!

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert