Erasmus Büchercafe

SPORT: Nachrichtenarchiv

Mirel Rădoi ist neuer Nationaltrainer

Hermannstadt (ADZ) - Das Exekutivkomitee des rumänischen Fußballverbandes (FRF) hat sich am Dienstag dazu entschieden Mirel Rădoi zum neuen Nationaltrainer zu ernennen. Rădoi war bisher der Trainer der höchsten Junioren-Nationalmannschaft, welche er im Juni bis ins Halbfinale der U-21-Europameisterschaft führte und damit auch die erste Olympia-Qualifikation Rumäniens seit 56 Jahren sicherte. Der 38-Jährige übernimmt das Amt von Cosmin Contra, der...

[mehr]

Rumänien gewinnt ersten WM-Test in Japan

Hermannstadt (ADZ) - Die rumänische Handball-Nationalmannschaft der Frauen hat ihr erstes Testspiel vor der am Wochenende beginnenden Weltmeisterschaft gewonnen. Gegen die japanische Vereins-Mannschaft Omron Corporation siegte die rumänische Auswahl am Sonntag mit 25:23. „Eines der Ziele war, dass sich alle Spielerinnen zeigen können“, erklärte Nationaltrainer Tomas Ryde. Nicht eingesetzt hat der Schwede die vierfache Welt-Handballerin Cristina...

[mehr]

Astra Giurgiu in Bestform

Hermannstadt (ADZ) - Die Mannschaft der Stunde in der ersten rumänischen Fußball-Liga heißt AFC Astra Giurgiu. Der Meister von 2016 hat die letzten fünf Ligaspiele gewonnen und steht in der Tabelle nun auf dem vierten Platz. Am Sonnabend siegte die Mannschaft vor 3438 Zuschauern in der Bukarester National-Arena gegen FCSB mit 3:1 (1:1). Die Tore für die Gäste erzielten Denis Alibec (30./60. Minute) und Gabriel Enache (90.+5). Harlem Gnohére hatte...

[mehr]

UTA verteidigt Tabellenspitze

Hermannstadt (ADZ) - In der zweiten rumänischen Fußball-Liga steht der FC UTA Arad weiter an der Tabellenspitze. Im einzigen Sonntagsspiel des 19. Spieltages siegte die Mannschaft von László Balint mit 1:0 gegen Farul Konstanza. Vor 3500 Zuschauern im Motorul-Stadion erzielte Octavian Ursu in der 51. Minute das einzige Tor des Spiels. Verfolger Mioveni traf erst am gestrigen Dienstag auf Turris-Oltul Turnu Măgurele und hätte mit einem Sieg den...

[mehr]

Răzvan Lucescu gewinnt AFC Champions League

Hermannstadt (ADZ) - Der saudi-arabische Spitzenklub Al-Hilal hat sich mit seinem dritten Triumph in der Champions League der Asiatischen Fußball-Konföderation AFC zum Rekordsieger gekrönt. Der Verein aus Riad setzte sich am Sonntag im Final-Rückspiel bei den Urawa Red Diamonds aus Japan mit 2:0 (0:0) durch, zuvor hatte der Sieger der Jahre 1992 und 2000 bereits das Hinspiel gewonnen (1:0). Trainer von Al-Hilal ist seit Sommer Răzvan Lucescu. Der...

[mehr]

Mirel Rădoi neuer Nationaltrainer?

Hermannstadt (ADZ) - Der rumänische Fußball-Verband (FRF) teilte am Montag mit, dass Mirel Rădoi von der Technischen Kommission als neuer Auswahl-Trainer vorgeschlagen wurde. Der Vorschlag des Gremiums wird auf der heutigen Sitzung des Verbandes diskutiert. Rădoi ist momentan der Trainer der höchsten Junioren-Nationalmannschaft, welche er im Juni bis ins Halbfinale der U-21-Europameisterschaft führte und damit auch die erste Olympia-Qualifikation...

[mehr]

Bukarest erreicht Play-Off-Runde der Champions-League

Hermannstadt (ADZ) - Dinamo Bukarest hat sich in der EHF Champions League der Männer bereits vor dem abschließenden Gruppenspiel den ersten Platz gesichert. Am Mittwochabend gewann der rumänischer Meister vor heimischen Publikum gegen Medwedi Tschechow mit 34:23 (15:13). In der Play-Off-Runde darf die Mannschaft damit das Rückspiel in Bukarest austragen. Tschechow ist vor dem letzten Spiel gegen Kadetten Schaffhausen bereits ausgeschieden....

[mehr]

Großwardein und Klausenburg erreichen zweite Runde

Hermannstadt (ADZ) - Im FIBA Europa Cup konnten die Basketballer von CSU Hermannstadt am Mittwochabend ihren ersten Sieg einfahren. Bei Freiburg Olympic gewann der amtierende rumänische Pokalsieger mit 69:91 (16:23, 19:22, 22:16, 12:30). Durch den Sieg von Bahcesehir Koleji bei CSM Großwardein haben beide Mannschaft allerdings schon vor dem letzten Spieltag keine Chance mehr auf das Erreichen der zweiten Runde. Großwardein verlor vor heimischen...

[mehr]

Montenegro verzichtet auf Corona-Spielerin

Hermannstadt (ADZ) - Der vermeintliche Doping-Skandal beim Handball-Erstligist CSM Corona Kronstadt hat nun auch den montenegrinischen Verband zu Konsequenzen gezwungen. Nationaltrainer Per Johansson verzichtet bei der anstehenden Weltmeisterschaft in Japan (30. November bis 15. Dezember) auf Ivona Pavicevic, die seit dieser Saison für Kronstadt spielt. Laut der rumänischen Nationalen Anti-Doping-Agentur (ANAD) sollen Cristina Laslo, Bianca...

[mehr]

Doping-Skandal vor WM?

Hermannstadt (ADZ) Weniger als zwei Wochen vor dem Beginn der Handball-Weltmeisterschaft der Frauen verdächtigt die Nationale AntiDoping-Agentur (ANAD) drei Spielerinnen von CSM Corona Kronstadt gegen den World Anti-Doping Code verstoßen zu haben, der auch in rumänisches Recht überführt wurde. In einer ersten Pressemitteilung am Dienstag gab ANAD weder Namen noch die vermeintlich angewendete Methode bekannt. Bereits am Montagabend hatten die...

[mehr]
Seite 1 von 3
cffviseu