Erasmus Büchercafe

Tourismus: Nachrichtenarchiv

Die Saline von Praid

Als wichtiger Mineralstoff und zugleich Gewürzmittel ist Salz unentbehrlich in der Nahrung von Mensch und Tier. Verwendet wird dieses allerdings auch als technischer Rohstoff in der chemischen  Industrie und  im Gewerbebereich. Eine außergewöhnlich wichtige Rolle spielte das Salz schon in prähistorischen Zeiten. In einigen Kulturen wurde dieses sogar als heilig betrachtet. Der Abbau des Salzes  geht bis auf die jüngere Bronze- und ältere...

[mehr]

Storchentourismus in Großau

Gemächlich schaukeln wir auf Serpentinenstraßen durch die herrlich weite Landschaft. Links und rechts blühende Wiesen mit Margeriten und Kornblumen, Schafherden grasen am Horizont, ab und zu ein Pferdewagen, hochbeladen mit duftendem Heu. Aus verschlafenen Dörfern, die sich sanft in Hügelketten schmiegen, ragen trutzige Kirchenburgen auf. Rinder oder Wasserbüffel trotten friedlich über die staubige Landstraße. Das ist das Bild, das man als...

[mehr]

Die Doppelstadt an der Donau

Die Donau trennt, wie auch seit dem Ende des ersten Weltkrieges die Staatsgrenze, die nicht allzu große Stadt in zwei: in einen ungarische Teil, Komarom, am Südufer, und in einen slowakischen Teil, Komarno, am linken, nördlichen Stromufer. Seit 1896 verbindet sie eine eiserne Straßenbrücke – die Elisabethbrücke. Seit dem gleichzeitigen Beitritt beider Länder in die Europäische Union ist die Verbindung einfacher geworden, denn die Visapflicht ist...

[mehr]
cffviseu