Erasmus Büchercafe

Tourismus: Nachrichtenarchiv

Vielseitiges Freizeitangebot am Fuße des Königsteins und des Fogarascher Massivs

In letzter Zeit ist viel vom schlechten Zustand der Nationalstraße DN 73 , die von Kronstadt/Brașov über Rosenau/Râșnov nach Törzburg/Bran und Pitești führt, in den Medien zu lesen oder hören gewesen. Doch eine Ausweichmöglichkeit gibt es, von dieser abzweigend: Gleich nach Rosenau, wo man die mittelalterliche Bauernburg, die Höhle oder den Dinosaurier-Park besuchen kann, fährt man in Richtung Zernescht/Zărnești auf der DN73A ab. Erstes Ziel ist...

[mehr]

Vom Mekka der Rheumatiker zur Wellness-Oase

In den beiden Thermalbecken unter freiem Himmel warten die Senioren darauf, dass die Massagedüsen angehen. Gleich nebenan liegen zwei weitere Schwimmbecken mit erwärmtem Wasser, in denen mehrheitlich junge Menschen herumplantschen. Ein Stückchen weiter befindet sich ein größeres Becken, das Schwimmer nutzen. Das olympische Becken im hinteren Freibadbereich zieht vor allem die Sportlicheren unter den Badegästen an. Plötzlich ergreift eine junge...

[mehr]

Wohin am Wochenende oder wohin mit dem Besuch?

Zum ersten Mal in Temeswar/Timișoara? Oder auch zum zweiten? Lust auf etwas anderes als nur Flanieren, Essen und Clubbing? Was man dem Gast anbieten oder wohin man selbst ein bisschen dem Alltag entfliehen kann, das soll in den nächsten Zeilen zu lesen sein. Das reichhaltige Angebot der Temeswarer Museen kann dem Stadtbewohner oder –besucher für einige Wochenenden eine Alternative zu PC, TV, Restaurants oder Malls bieten: Kultur, Zerstreuung oder...

[mehr]
cffviseu