Erasmus Büchercafe

KULTUR: Nachrichtenarchiv

Der größte Kunstfreund Siebenbürgens

Gundelsheim - Der Förderverein des Siebenbürgischen Museums Gundelsheim schenkt dem Museum ein Porträt des wichtigsten Kunstsammlers und Gouverneurs von Siebenbürgen, Samuel von Brukenthal (1721-1803). Das Gemälde wurde vorige Woche vom Vorsitzenden Dr. Bernhard Lasotta MdL an Dr. Irmgard Sedler, Vorsitzende des Museumsvereins, übergeben. Das Gemälde wird nach kleinen Restaurierungsarbeiten voraussichtlich im Herbst 2014 feierlich der...

[mehr]

Wieder mal Schreibzeit

Magst du es, literarische Texte zu verfassen, sei es Prosa, Lyrik oder Sonstiges? Dann ist die Jugend-Literatur-Werkstatt Graz, die im Rahmen des Literaturhauses Graz organisiert wird, der richtige Ort für dich. Die Literaturwerkstätten, die jährlich stattfinden, werden vom Land Steiermark finanziert. Sie werden meistens im Sommer veranstaltet. Es gibt auch für ältere Teilnehmer Workshops, die allerdings an Pfingsten stattfinden. Während der...

[mehr]

Abschied von einem Vollblutschauspieler

Etwas mehr als 60 Jahre war das Theater seine Welt. Theater war sein Leben. Sein Leben war Theater. Die Bühne war seine Welt geworden. Jetzt hat sich Julius Vollmer von dieser Welt für immer verabschiedet. Der aus Temeswar stammende begnadete Charakterdarsteller - sein voller bürgerlicher Name lautet Julius-Andreas Szabó von Szathmáry – ist am 23. Juli, betreut von ihm nahe stehenden Schauspielerkollegen, in seiner Wohnung in Freiburg im Breisgau...

[mehr]

Weltklasse in der Aufführung, frei von Theatralik

Es war eine große Freude und Ehre, heuer am Internationalen Festival für Klassische und Zeitgenössische Musik „Ţintea Muzicală”, das zwischen dem 15. und 22. Juli in Băicoi (Kreis Prahova), Ploieşti und Bukarest stattfand, teilzunehmen. Unter den Konzerten, die sich der Pentatonik aus der ganzen Welt widmeten, war ich besonders berührt vom Eröffnungskonzert im Haus der Kultur in Lilieşti/ Băicoi, in dem rumänischen Volksliedern aus...

[mehr]
Seite 2 von 2
cffviseu