Erasmus Büchercafe

Nachrichtenarchiv

PSD bekommt Unterstützung von PNȚCD und PER

Bukarest (ADZ) - Am Donnerstag hat PSD-Chef Liviu Dragnea in einer gemeinsamen Pressekonferenz mit den Vorsitzenden der Nationalen Christdemokratischen Bauernpartei PNȚCD und der Umweltschutz-Partei PER angekündigt, dass die beiden Parteien für die Europawahl im Mai die Sozialdemokraten unterstützen werden. Laut Dragnea haben die PNȚCD 209.000 und die PER 263.000 Unterstützerunterschriften gesammelt aber keine Kandidatenlisten bei der Wahlbehörde...

[mehr]

Entscheidung über Botschaft noch nicht gefallen

Bukarest (ADZ) - Außenminister Teodor Meleșcanu hat am Donnerstag, dem 28. März, auf seinem Facebook-Konto mitgeteilt, dass noch kein Beschluss über die Verlegung der rumänischen Botschaft von Tel Aviv nach Jerusalem gefasst wurde. Das Außenministerium arbeite noch an der Argumentation zum Thema, die den politischen Entscheidungsträgern, und zwar dem Präsidenten, dem Parlament und der Regierung, unterbreitet werde. Der Außenminister löschte die...

[mehr]

Bruckners Siebente im Bukarester Athenäum

Am Donnerstag und am Freitag der vergangenen Woche war im Bukarester Athenäum ein Werk zu hören, das zu den Höhepunkten sinfonischen Schaffens überhaupt zählt: Anton Bruckners 7. Sinfonie in E-Dur. Die beiden Aufführungen des abendfüllenden Werkes waren dem Andenken des langjährigen Konzertmeisters des Orchesters der Philharmonie „George Enescu“, Dan Enășescu, gewidmet. Orchesterleiter der beiden Gedenkkonzerte war Camil Marinescu, seit 2012...

[mehr]

Seidenband, Paillettenhemd, Truthahnfeder

Kleider machen Leute. Das galt erst recht im 18. bis 19. Jahrhundert in Kronstadt/Brașov für die feine rumänische Stadtgesellschaft, die damit ihren Status zur Schau stellte. Festtagskleidung, Röcke mit militärischen oder königlichen Insignien, die Trachten der Junggesellenvereine („Junii“), die am Mittwoch vor Ostern in einer prachtvollen Parade durch die Stadt defilierten oder die der rituellen tanzenden Bruderschaften („Călușarii“) verrieten...

[mehr]

Gustav Klimt – Wegbereiter der Moderne

Bukarest - Die vom Österreichischen Außenministerium und vom Österreichi-schen Kulturforum in Bukarest gestaltete Wanderausstellung mit dem Titel „Gustav Klimt. Wegbereiter der Moderne“ ist ab Sonntag in der evangelischen Kirche Bukarest (Str. Luterană Nr. 2) zu sehen. Gustav Klimt (1862–1918) hat ganz besonders in der Wiener Kunstszene seine Spuren hinterlassen und gemeinsam mit seinen nicht weniger berühmten Wegbegleitern, darunter Josef...

[mehr]

Reschitza wird zugemüllt

 Reschitza - Das jüngste Kommuniqué der Orawitzaer Umweltschutzorganisation GEC Nera dürfte dem Reschitzaer Bürgermeister Ioan Popa ziemlich quer im Magen liegen: die Volontäre haben sich in Reschitza in etwas verlasseneren Winkeln umgeschaut und fortschreitende Vermüllung (auch fotografisch) dokumentiert. Mag sein, dass nicht aller Müll vom sorglos-schlampigen oder rüpelhaften Reschitzaern stammt – seit Jahren ist zu beobachten, wie die talwärts...

[mehr]

Interimistische Museumsdirektoren

Kronstadt -  In ihrer Sitzung vom Donnerstag, dem 28. März, mussten die Mitglieder des Kronstädter Kreisrates u.a. die 28.492.000 Lei, die 7,5 Prozent aus der Einkommensteuer, die für 2019 vorgesehen ist, aufteilen. Laut dem Vorsitzenden des Kreisrates Adrian Veștea hätten laut Norm dem Kreis 56,6 Millionen Lei zugeteilt werden müssen. Laut der vorgenommenen Zuteilung befindet sich der Kronstädter Kreis an 40. Stelle von den 41 Kreisen des...

[mehr]

Hermannstädter Fußballklub muss weiter im Exil in Piteşti bleiben

Hermannstadt – In der Farce um das Städtische Stadion am Erlenpark in Hermannstadt/Sibiu hat das Bürgermeisteramt den Vertrag mit der ausführenden Baufirma SC Construcții SA-Arhimus SRL aufgelöst, da das Unternehmen auch den verlängerten Termin zum Abschluss der Modernisierungsarbeiten nicht einhalten konnte.Im Frühjahr des vergangenen Jahres wurden weitere Teile des Stadions abgerissen, die durch neue Tribünen ersetzt werden sollen. Lediglich...

[mehr]

Öffentliche Debatten im Kreisrat

Hermannstadt – Zu einer Reihe öffentlicher Debatten lädt der Kreisrat Hermannstadt/Sibiu kommenden Dienstag, den 2. April, zu den Finanzierungsrichtlinien für die Bereiche Jugend, Kultur und Gemeinschaft. Zu den Gesprächen erwarten die Kreisratsleitung und die Vertreter der zuständigen Dienste die Projektinitiatoren, die Zugang zu nichtrückzahlbaren Mitteln der Kreisverwaltung erlangen wollen. Die Gespräche betreffend die Genehmigung der drei...

[mehr]

Simona Halep vergibt die Nummer 1

Miami (ADZ) - Simona Halep kehrt vorerst nicht auf Platz eins in der Weltrangliste zurück. Im Halbfinale der Miami Open unterlag Halep gegen Karolina Pliskova 5:7, 1:6. Die 27-Jährige führte im ersten Satz mit 5:3 und verlor dann 12 Spiele in Serie.Pliskova trifft im Finale auf Ashleigh Barty, die gegen Anett Kontaveit 6:3, 6:3 gewann. Beim Turniersieg würde Karolina Pliskova auf Platz zwei im WTA-Ranking springen – mit nur 91 Punkten Rückstand...

[mehr]
Seite 2 von 45
Kanton Aargau